Haupt Pflege leistenJunge Männer und Frauen können auch unfruchtbar sein

Junge Männer und Frauen können auch unfruchtbar sein

Pflege leisten : Junge Männer und Frauen können auch unfruchtbar sein

Junge Männer und Frauen können auch unfruchtbar sein

Von Rachel Gurevich Aktualisiert am 16. September 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Ja, Sie können jung und unfruchtbar sein. Unfruchtbarkeit betrifft Menschen jeden Alters. Frank Wartenberg / Getty Images

Mehr in Fruchtbarkeitsproblemen

  • Ursachen und Bedenken
    • Diagnose & Prüfung
    • Behandlung
    • Bewältigen und vorankommen

    Beschäftigen sich Frauen erst über 35 mit Unfruchtbarkeit?

    Angesichts der Betonung von Alter und Fruchtbarkeit in den Medien ist es nicht schwer zu erkennen, wo die Menschen glauben, dass Unfruchtbarkeit auf ältere Paare beschränkt ist. Fast jeden Monat scheint es eine Nachricht zu geben, die über Frauen über 35 und ihre abnehmende Fruchtbarkeit berichtet.

    Wenn ein Paar in den 20ern oder frühen 30ern Probleme hat, schwanger zu werden, kann dies eine Überraschung sein. Unfruchtbarkeit bei jüngeren Frauen ist jedoch nicht so ungewöhnlich.

    Die Chancen, dass Sie Unfruchtbarkeit in Ihren 20ern und frühen 30ern erleben werden

    Unfruchtbarkeit tritt zwar häufiger nach 35 Jahren auf, sie kann jedoch in jedem Alter auftreten. Laut dem Center for Disease Control gaben 2002 im National Survey of Family Growth 10% der Frauen an, in der Vergangenheit mindestens einmal Hilfe bei Unfruchtbarkeit gesucht zu haben.

    Außerdem gaben 7% der verheirateten Paare in der Umfrage an, 12 Monate ungeschützten Geschlechtsverkehrs gehabt zu haben und die Frau nicht schwanger geworden zu sein.

    Was ist mit Frauen in ihren 20ern? Laut dem Bericht der American Society of Reproductive Medicine über Alter und Fruchtbarkeit ...

    • 7% der Frauen zwischen 20 und 24 Jahren sind unfruchtbar
    • 9% sind zwischen 25 und 29 Jahren unfruchtbar
    • 15% sind zwischen 30 und 34 Jahren unfruchtbar

    Dies sind nur die Statistiken für Frauen. Junge Männer erleben auch Unfruchtbarkeit. Bis zu 50% der Fälle von Unfruchtbarkeit betreffen männliche Faktoren. Während sich das Alter auf die männliche Fruchtbarkeit auswirkt, sind die häufigsten Ursachen für die Infertilität durch männliche Faktoren nicht vom Alter abhängig.

    Unfruchtbarkeit betrifft eindeutig Frauen und Männer jeden Alters.

    Wenn Ihr Arzt Ihnen sagt, dass Sie "zu jung" sind, um unfruchtbar zu sein

    Trotz dieser Statistiken wenden Ärzte junge Paare von Fruchtbarkeitstests ab. Sie können ihnen sagen, dass sie "zu jung" für Unfruchtbarkeit sind und dass sie es weiter versuchen sollten.

    Wenn Sie 12 Monate lang versucht haben, schwanger zu werden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen und Fruchtbarkeitstests durchführen lassen.

    Wenn Sie Unfruchtbarkeitssymptome oder Risikofaktoren haben, sollten Sie sich früher von Ihrem Arzt untersuchen lassen. Sie müssen es nicht erst ein Jahr lang versuchen, wenn es mögliche Anzeichen für ein Fruchtbarkeitsproblem gibt.

    Wenn Sie es seit einem Jahr versuchen und Ihr Arzt Sie abweist, suchen Sie einen anderen Arzt. Es ist wichtig, dass Sie sich für sich selbst einsetzen. In einigen Fällen kann eine Verzögerung der Fruchtbarkeitsbehandlung die Wahrscheinlichkeit eines Schwangerschaftserfolgs verringern. Lassen Sie sich nicht von einem hartnäckigen oder falsch informierten Arzt davon abhalten, die Pflege zu bekommen, die Sie verdienen.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Identitätsleistung und Ihr jugendlich
    9 Gespräche mit einem zukünftigen Studenten