Haupt Adoption & PflegeWarum Mädchen soziale Ausgrenzung nutzen

Warum Mädchen soziale Ausgrenzung nutzen

Adoption & Pflege : Warum Mädchen soziale Ausgrenzung nutzen

Warum Mädchen soziale Ausgrenzung nutzen

Von Rebecca Fraser-Thill Aktualisiert am 19. April 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Chris Whitehead / Digital Vision / Getty Images

Mehr in Tweens

  • Wachstumsentwicklung
    • Verhalten & Emotionen
    • Tween-Leben

    Wenn Sie eine Tochter haben, bemerken Sie möglicherweise soziale Ausgrenzung bei den Mädchen in ihrer Schule. Sie werden vielleicht auch feststellen, dass sie andere sozial ausschließt, obwohl Sie ihr etwas anderes beigebracht haben. Warum beschäftigen sich Mädchen mit diesem "Mean Girl" -Verhalten?

    Soziale Ausgrenzung als Art von Mobbing

    Soziale Ausgrenzung ist eine Form relationaler Aggression, eine subtile und indirekte Form von Mobbing, die Mädchen häufig gegen andere Mädchen anwenden. Soziale Ausgrenzung ist der Akt der Ablehnung von zwischenmenschlichen Interaktionen. Das Opfer kann von Einladungen zu Partys ausgeschlossen, nicht mit einer Gruppe von Mädchen zu Mittag gegessen oder komplett gemieden werden.

    Soziale Ausgrenzung kann auch auftreten, wenn unangenehme Gerüchte über das Opfer verbreitet werden, was sowohl durch Cybermobbing als auch im wirklichen Leben geschehen kann. Während die Gerüchte im Umlauf sind, verliert das Opfer immer mehr Freunde und andere meiden es. Das Opfer war möglicherweise mit den Mädchen befreundet, die sie nun von ihren Interaktionen ausgeschlossen haben, oder sie wurde von Anfang an ausgeschlossen.

    Ist soziale Ausgrenzung angeboren?

    Einer Studie zufolge verhalten sich Ihre Tochter und ihre Freunde möglicherweise auf natürliche Weise, wenn sie andere sozial ausschließen. Die in Psychological Science veröffentlichten Untersuchungen zeigten, dass Frauen, wenn sie von sozialer Ausgrenzung bedroht waren, dazu neigten, andere auszuschließen, bevor sie ausgeschlossen werden konnten. Männer hingegen tendierten nicht dazu, dies zu tun. Die Forschung wurde mit Studenten durchgeführt, aber da die relationale Aggression während der Zwischenjahre ihren Höhepunkt erreicht hat, wären die Ergebnisse wahrscheinlich nur bei einer Untersuchung in Tweens stärker ausgefallen. Denken Sie daran, dass dies eine Studie war, und es könnte ein Sprung sein, zu sagen, dass soziale Ausgrenzung eher angeboren als kulturell oder erlernt ist.

    Mädchen schließen sozial mehr als Jungen aus

    Warum greifen Mädchen zu sozialer Ausgrenzung, wenn sie bedroht sind, während Jungen dies nicht tun? Es hat wahrscheinlich mit dem Unterschied zwischen männlichen und weiblichen sozialen Szenen zu tun, sagen die Forscher. Männer neigen dazu, Gruppen von Freunden zu haben, während Frauen dazu neigen, persönliche Freundschaften zu pflegen. Wenn ein Mann sozial ausgegrenzt ist, hat er noch viele andere Freunde in seiner Gruppe, auf die er sich verlassen kann. Andererseits verliert ein Mädchen möglicherweise einen großen Verbündeten, wenn es sozial ausgegrenzt ist. Studien zeigen, dass Mädchen in der Tat eifersüchtiger sind, wenn ihre gleichgeschlechtlichen Freunde neue Freunde finden als Jungen.

    Der Schmerz der sozialen Ausgrenzung

    Es ist nicht nur schmerzhaft, einen engen Freund zu verlieren, sondern es kann auch evolutionäre Ängste auslösen, ungeschützt und verwundbar zu bleiben. Anstatt also ausgeschlossen zu werden, schlagen Mädchen zu und schließen andere präventiv aus. Angesichts dessen ist es kein Wunder, dass soziale Ausgrenzung ein wesentlicher Bestandteil der sozialen Szene von Mittelschülerinnen ist. Mittlere Mädchen können geboren werden, nicht gemacht.

    Ein Wort von Verywell

    Soziale Ausgrenzung kann für Mädchen verheerend sein. Wenn Ihr Kind Anzeichen von Ausgrenzung aufweist, lernen Sie, was Sie tun können, um der Erkrankung zu begegnen. Bringen Sie Ihrem Kind weiterhin bei, dass dies eine Form von Mobbing darstellt und sozial nicht vertretbar ist.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Die 7 besten Windeleimer von 2019
    Wie man einen Nachtschläfer für Baby wählt