Haupt aktives SpielWarum Ärzte Sex während einer Fruchtbarkeitsbehandlung verschreiben

Warum Ärzte Sex während einer Fruchtbarkeitsbehandlung verschreiben

aktives Spiel : Warum Ärzte Sex während einer Fruchtbarkeitsbehandlung verschreiben

Warum Ärzte Sex während einer Fruchtbarkeitsbehandlung verschreiben

Von Rachel Gurevich Aktualisiert am 04. August 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Michael Poehlman / Getty Images

Mehr in Fruchtbarkeitsproblemen

  • Behandlung
    • Clomid
    • IVF
  • Ursachen und Bedenken
  • Diagnose & Prüfung
  • Bewältigen und vorankommen

Wenn Sie Fruchtbarkeitsdrogen, entweder Clomid oder injizierbare Medikamente, einnehmen, kann Ihr Arzt das Geschlecht für bestimmte Tage Ihres Zyklus festlegen. Sex auf Abruf zu haben oder von einem Arzt verordneter Sex kann Angst hervorrufen. Hier sind Möglichkeiten, um damit umzugehen.

Mach ein Date daraus

Wenn du Sex haben willst, könntest du es genauso gut genießen, richtig ">

Vielleicht möchten Sie einen romantischen Film zusammen ansehen, entweder einen Lieblingsfilm oder einen, den Sie noch nie gesehen haben. Erotikfilme sind auch eine Option, wenn Sie beide Spaß daran haben.

Quickies sind okay

Andererseits bist du vielleicht nicht in der Stimmung für "ausgefallenen" Sex. Sie möchten lieber nur einen Quickie haben und es hinter sich bringen. Das ist okay und so verständlich.

Sie haben vielleicht gelesen, dass Ihre Fruchtbarkeit umso besser ist, je mehr Spaß Sex macht. Einige Studien haben gezeigt, dass die Anzahl der Spermien bei Männern höher war, wenn die sexuelle Erregung höher war, und einige fragen sich, ob der weibliche Orgasmus die Schwangerschaft fördern könnte.

Niemand sagt jedoch, dass man mit Quickie-Sex nicht schwanger werden kann. Verwenden Sie die Recherche nicht, um sich dafür zu verprügeln, dass Sie nicht in der richtigen Stimmung sind.

Versuchen Sie, die Behandlung zu vergessen

Okay, ich weiß, Sie zu fragen, warum Sie Sex haben, ist wahrscheinlich unmöglich. Aber tu wenigstens so, als hättest du Sex, nur weil du es willst.

Ja, der Arzt hat Ihnen vielleicht gesagt, dass Sie an diesen bestimmten Tagen Sex haben sollen, aber wer sagt, dass Sie an einem beliebigen Tag keinen Sex haben dürfen? Einschließlich dieser besonderen Tage?

Manche Menschen fühlen sich komisch beim Sex, wenn sie wissen, dass ihr Arzt oder ihre Fruchtbarkeitsschwester weiß, was sie in dieser Nacht tun. Dies kommt von der gesellschaftlichen Vorstellung, dass Sex etwas ist, das man verbergen oder sich schämen muss.

Denken Sie daran, dass Sie nicht das einzige Paar sind, das an diesem Abend Hausaufgaben-Sex hat. Ihr Arzt oder Ihre Krankenschwester ist wahrscheinlich mehr besorgt über ihr eigenes Sexualleben als über das, was in Ihrem Schlafzimmer vor sich geht.

Behalten Sie Ihren Sinn für Humor

Ein Sinn für Humor kann Ihnen dabei helfen, mit dem Durcheinander und der Unbeholfenheit von Hausaufgaben-Sex umzugehen. Allein die Vorstellung, dass ein Arzt in einer bestimmten Nacht Sex zuweist, klingt wie der Beginn eines schlechten Witzes.

Gemeinsam lachen, und Sie lösen Spannungen und fühlen sich besser über den Prozess.

Seien Sie geduldig miteinander

Es ist so viel Druck auf Sie beide, wenn Sie von einem Arzt verordneten Sex haben. Ganz zu schweigen von der Frustration, schwanger werden zu wollen, und dem möglichen Groll, dass man an diesen bestimmten Tagen Sex haben muss. Die Spannung kann zu Frustrationen untereinander oder gar zu Auseinandersetzungen führen.

Versuchen Sie, miteinander geduldig zu sein. Dies ist nicht einer Ihrer Fehler, und niemand möchte oder verdient, mit Unfruchtbarkeit umzugehen. Es spielt keine Rolle, wer die Fruchtbarkeitsprobleme hat, denn egal wie Sie es schneiden, Sie haben es als Paar mit Unfruchtbarkeit zu tun.

Wenn starke Emotionen wie Wut oder Trauer über die Situation aufkommen, sprechen Sie sie aus. Schrei es aus. Du wirst dich besser fühlen und Sex kann dich nach dem Teilen noch enger zusammenbringen.

Leistungsangst ist bei Männern häufig, insbesondere wenn die Diagnose männlicher Unfruchtbarkeit zu Scham oder Unzulänglichkeitsgefühlen geführt hat. Wenn der Sex nicht gut läuft, machen Sie eine Pause. Trinken Sie etwas (es sei denn, es wird medizinisch nicht empfohlen, ein kleines Glas Wein tut wahrscheinlich nicht weh) oder sprechen Sie darüber, wie Sie sich fühlen.

Wenn Sie wissen, dass keine Ejakulation stattfinden wird, überlegen Sie, ob Sie es am Morgen noch einmal versuchen sollten. Testosteronspiegel sind höher als, und so kann es einfacher sein.

Und wenn Sie an einem der festgelegten Tage keinen Sex haben können, informieren Sie unbedingt Ihren Arzt. Ich weiß, dass es peinlich ist, aber Sie sind nicht der erste, der dies erlebt. Es ist wichtig, dass Ihr Arzt weiß, dass Sie aufgrund sexueller Anspannung nicht schwanger wurden und nicht, weil Sie stärkere Medikamente oder Behandlungen benötigen.

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Risiken einer Zwillingsschwangerschaft für Mutter und Kind
Selbst gemachte Kürbis-Säuglingsnahrung