Haupt aktives SpielWenn Ihre Partnerin sagt, dass sie schwanger ist

Wenn Ihre Partnerin sagt, dass sie schwanger ist

aktives Spiel : Wenn Ihre Partnerin sagt, dass sie schwanger ist

Wenn Ihre Partnerin sagt, dass sie schwanger ist

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert am 9. April 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Foto © PhotoAlto Agency RF Sammlungen / Getty Images

Mehr in Wochen und Trimestern

  • Ihre Schwangerschaft Woche für Woche

Wenn Sie diesen Schwangerschaftstest zum ersten Mal machen und so begeistert sind, die Neuigkeiten über Ihre Schwangerschaft mitzuteilen, rennen Sie zu der, die Sie zuerst mitteilen möchten. Überwiegend ist diese Person Ihr Ehemann oder Partner. Wenn Sie dort angekommen sind und die Worte teilen: Ich bin schwanger! etwas kann in ihrem Gehirn passieren und die schönsten Dinge kommen nicht immer heraus. Hier sind einige, die ich im Laufe der Jahre von Frauen gehört habe.

  1. Sind Sie sicher? "> Schwangerschaftstest zu Hause noch mehr als wir es bereits getan haben. Auch wenn wir nicht zu 100 Prozent positiv sind, haben wir einen Schwangerschaftstest, der zu einem positiven Ergebnis führt. Wir brauchen Ihre Liebe und Unterstützung. Wir möchten, dass dies einer von ihnen ist diese Erinnerungen, die wir für immer schätzen.
  • Wie ist das passiert?
    1. Selbst beim Versuch, schwanger zu werden, kann es für die männliche Hälfte des Teams zu einem Schock kommen. Mund öffnen, Fuß einsetzen. Im Ernst, auch wenn Sie diesen Teil des Gesundheitsunterrichts verpasst haben, haben Sie doch im Laufe der Jahre ein oder zwei Dinge gelernt.
  • Wessen Baby ist das?
    1. Mein Mann fand das besonders lustig. Ich war nicht ganz so amüsiert wie er mit dieser Aussage. Vielleicht ist dies nicht die beste Zeit für Witze, auch wenn Sie sich ziemlich sicher sind, dass sie lachen wird, vielleicht heben Sie diese Zeit für später auf.
  • Bereits?
    1. War Ihr Mann damit einverstanden, zu versuchen, schwanger zu werden, vorausgesetzt, es würde eine Weile dauern? Hoffentlich ist dies nicht seine Reaktion, aber es könnte sein. Zu seiner Verteidigung wies ein Vater darauf hin, dass er viel Spaß beim Ausprobieren hatte und befürchtete, dass der "Spaß" enden würde.
    1. Bist du nicht ein bisschen jung?
      1. Dies gilt auch für: Brauchen Sie kein größeres Haus, keinen besseren Job usw. Es geht Sie nichts an, wie ihr Leben aussieht und was sie haben oder nicht. Dieser stammt wahrscheinlich nicht von Ihrem Partner, sondern vielleicht von Ihren Eltern oder anderen älteren Verwandten.
    2. Schweigen. (Nichts.)
      1. Dies könnte die schlimmste Reaktion auf die Meldung sein, dass Sie ein Baby erwarten. Um Himmels willen, sag was! Auch wenn es nur "Wow" ist. Manchmal ist nichts eine schlechte Antwort wegen etwas Persönlichem, manchmal ist es nur ein Mangel an etwas zu sagen.

    Bitte verletze ihn nicht, wenn du eines dieser Dinge hörst! Wahrscheinlich denkt er, dass er lustig ist, oder sein Gehirn wurde vorübergehend ausgeschaltet, weil er so glücklich ist. Denken Sie daran, wie Sie sich gefühlt haben, als Sie den positiven Test gesehen haben - ein bisschen glücklich, ein bisschen verängstigt und eine Menge anderer Emotionen. Vater erlebt das alles auch. Der einzige Unterschied ist, dass er nicht die ganzen fünf Minuten bekommt, die Sie hatten, bevor Sie den Test lesen konnten.

    Was Sie tun sollten, wenn Sie keine positive Reaktion erhalten

    Wenn Sie also eine Antwort erhalten, die Sie nicht erwartet haben, sollten Sie Folgendes tun:

    • Überreagiere nicht.
    • Fragen Sie nach, was Sie brauchen.
    • Sprechen Sie darüber, wie Sie sich fühlen und wie Sie sich durch die Reaktion fühlen.
    • Nehmen Sie sich Zeit für sich, wenn Sie es brauchen oder wollen.
    • Keine Panik.
    • Wenn es humorvoll sein sollte, versuchen Sie darüber zu lachen.

    Diese Art der Reaktion entspricht wahrscheinlich nicht Ihren Erwartungen und kann genauso schlecht sein wie die Reaktion anderer Verwandter. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Menschen, die eine negative Reaktion melden, unvorbereitet sind. Dies ist eines der Dinge, die passieren, wenn Sie jemanden überraschen. Dies ist möglicherweise etwas, das Sie bei der Planung einer Überraschungsansage berücksichtigen sollten.

    Wenn Ihnen eine gute Reaktion am wichtigsten ist, sollten Sie andere Möglichkeiten in Betracht ziehen, um Ihre Schwangerschaft anzukündigen. Wenn möglich, stellen Sie die Person vielleicht sogar auf lange Sicht ein. Sie wissen, "Hey, ich könnte schwanger sein." Oder "Ich denke an einen Schwangerschaftstest." Dies kann dazu beitragen, den Überraschungsfaktor für diese Person zu reduzieren. Während Sie die Überraschung wünschen können, sind einige Leute gerade nicht mit ihnen so groß. Was ist Ihnen am Wichtigsten? Eine positive Erinnerung daran, dass Sie schwanger sind, kann sehr wichtig für Sie sein. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie, sich gegen das zu wehren, was andere zu sagen haben. Manchmal bedeutet dies, etwas Überraschendes vorzubereiten und aufzugeben.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Erzählen Sie Freunden und Verwandten von Ihrer Unfruchtbarkeit
    Wie Mobbing Essstörungen verursachen kann