Haupt Adoption & PflegeWann Kinder auf fettarme oder Magermilch umsteigen sollten

Wann Kinder auf fettarme oder Magermilch umsteigen sollten

Adoption & Pflege : Wann Kinder auf fettarme oder Magermilch umsteigen sollten

Wann Kinder auf fettarme oder Magermilch umsteigen sollten

Von Vincent Iannelli, MD Aktualisiert am 26. Juli 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Eric Herchaft / ONOKY / Getty Images

Mehr bei gesunden Kindern

  • Lebensmittel & Ernährung
    • Alltägliches Wohlbefinden
    • Sicherheit & Erste Hilfe
    • Impfungen
    • Fitness

    Sollte ein Kind unter 5 Jahren Magermilch anstelle von Vollmilch oder 2% Milch trinken "> Die American Academy of Pediatrics empfiehlt, dass Eltern ab dem Alter von 2 Jahren mit fettarmer Milch beginnen können. Informieren Sie sich, wann es angebracht ist, mit der Milch zu beginnen Kind auf verschiedene Arten von Kuhmilch.

    Beste Milch für Babys

    Vor dem Alter von 12 Monaten sollte ein Baby entweder stillen oder eine mit Eisen angereicherte Säuglingsnahrung trinken. Kuhmilch ist nicht für Babys geeignet, da sie nicht genügend bestimmte Nährstoffe enthält. Aufgrund seines Eiweiß- und Fettgehalts ist es für Babys auch schwer zu verdauen.

    Beste Milch für Kinder

    Nachdem ein Kind 1 Jahr alt ist, können Sie Kuhmilch einführen. Bevor Ihr Kind 2 Jahre alt ist, sollte es entweder stillen oder Vollmilch trinken, es sei denn, es hat eine Milchallergie.

    USDA Milchempfehlungen

    Das USDA empfiehlt 2 Tassen Milch täglich für Alter von 2 bis 3 Jahren. Im Alter von 4 bis 8 Jahren empfehlen sie 2 1/2 Tassen Milch pro Tag. Im Allgemeinen empfehlen sie fettfreie oder fettarme Milch und Milchprodukte für alle Altersgruppen ab 2 Jahren, insbesondere wenn Ihr Kind übergewichtig ist.

    Obwohl die Daten zur Wirksamkeit noch nicht endgültig sind, empfehlen Ärzte möglicherweise einigen Kleinkindern, die fettarme Milch zu sich nehmen, noch früher, darunter diejenigen, die:

    • Schon übergewichtig
    • Haben Sie Familienmitglieder, die fettleibig sind
    • Familienmitglieder mit hohem Cholesterinspiegel oder Triglyceriden (Dyslipidämie) haben
    • Familienmitglieder mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben

    Warum auf fettarme Milch umsteigen?

    Ein Grund für die Umstellung auf fettarme Milch ist, dass Ihr Kind wahrscheinlich viel Fett von anderen Dingen bekommt, die es isst.

    Wenn Ihr Kind nicht genug Fett aus anderen Bereichen seiner Ernährung bekommt, möchten Sie es möglicherweise bei Vollmilch belassen. Denken Sie daran, dass ein Kind im Alter von 4 bis 5 Jahren etwa ein Drittel seiner Kalorien aus Fett zu sich nimmt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann es hilfreich sein, wenn Sie Vollmilch zu sich nehmen seine Aufnahme von Fett. Für die meisten Kinder ist dies jedoch kein Problem, insbesondere bei der derzeitigen Adipositas-Epidemie.

    Wenn Ihr Kind bereits übergewichtig ist, kann eine Umstellung auf fettarme Milch sehr wichtig sein, um die Menge an Fett und Kalorien zu reduzieren, die es bekommt. Milch ist für diese Kinder immer noch ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung.

    Wenn Ihre Kinder keine fettarme Milch trinken

    Es kann eine große Veränderung sein, von Vollmilch zu Magermilch überzugehen, daher ist es besser, eine allmählichere Veränderung vorzunehmen. Sie könnten versuchen, zuerst auf 2% Milch und dann auf 1% Milch und schließlich auf Magermilch umzusteigen.

    Frühes Starten kann auch dazu beitragen, den Übergang zu fettarmer Milch zu erleichtern. Ein 2-Jähriger, der wirklich gerne Milch trinkt, wird wahrscheinlich fettarmer Milch eher zugetraut als ein Kind im schulpflichtigen Alter.

    Die Annäherung der Bevölkerung an eine gesunde Ernährung sollte allen Kindern über 2 Jahren gemäß den Ernährungsrichtlinien für Amerikaner empfohlen werden. Dieser Ansatz umfasst die Verwendung von fettarmen Milchprodukten. Für Kinder zwischen 12 Monaten und 2 Jahren, bei denen Übergewicht oder Fettleibigkeit ein Problem sind oder bei denen in der Familienanamnese Fettleibigkeit, Dyslipidämie oder CVD aufgetreten sind, ist die Verwendung von fettarmer Milch angebracht.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Vier Jahreszeitenlieder für Kinder
    Umgang mit Fruchtbarkeitsbehandlungsstress