Haupt aktives SpielWenn der Schwangerschaftstest später angezeigt wird

Wenn der Schwangerschaftstest später angezeigt wird

aktives Spiel : Wenn der Schwangerschaftstest später angezeigt wird

Wenn der Schwangerschaftstest später angezeigt wird

Sind Sie schwanger, wenn der Test nach 10 Minuten eine positive Linie zeigt?

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert am 04. August 2019 Genehmigt von Rachel Gurevich, Expertin des Wellness Board
Zave Smith / Getty Images

Mehr in Sind Sie schwanger ">

  • Schwangerschaftstests
    • Anzeichen und Symptome

    Sie haben zufällig einen Schwangerschaftstest zu Hause durchgeführt, und nachdem Sie die festgelegte Zeit für das Ergebnis abgewartet haben, stellen Sie fest, dass im Ergebnisfenster eine einzige negative Linie angezeigt wird - das heißt, bis Sie später wieder auf die Toilette gingen, werfen Sie einen Blick zurück auf den verwendeten Test und beachten Sie, dass jetzt die positive Linie angezeigt wird. Was gibt? Bedeutet diese neue Zeile, dass Sie schwanger sind?

    Die positive Linie bei einem Schwangerschaftstest

    Anweisungen zu den meisten Schwangerschaftstests geben an, dass Sie die Ergebnisse in einer bestimmten Zeitspanne ablesen müssen, normalerweise von einigen Minuten bis zu 10 Minuten später. Sie können also einen Schwangerschaftstest machen und ihn innerhalb des oben genannten Zeitraums als negativ ablesen.

    Wenn Sie wie viele Frauen sind und den Test für einen späteren Zeitpunkt aufbewahren, werden Sie möglicherweise feststellen, dass der Test nach dieser festgelegten Zeit offenbar ein positives Ergebnis liefert. Dies wird als Verdampfungslinie bezeichnet. Es ist kein Hinweis auf einen positiven Schwangerschaftstest.

    Verdunstungslinien

    Verdunstungslinien treten auf, wenn der auf der Testfläche befindliche Urin austrocknet und verdunstet. Die chemische Zusammensetzung dieser bestimmten Urinprobe hat sich nun geändert, seit diese Urinprobe verdunstet ist, was manchmal dazu führte, dass der Test eine positive Linie zeigte. Diese Verdunstungslinie unterscheidet sich von einer schwachen Testlinie (was ein gültiges positives Ergebnis ist), da mehr Zeit vergangen ist als angegeben.

    Schwache Testlinien

    Wenn Sie den Test korrekt durchgeführt und alle Anweisungen korrekt befolgt haben, ist möglicherweise nach einigen Minuten eine dünne, schwache Linie im Testergebnisfenster Ihres Tests zu sehen. Sie dachten, die Linie sei zu schwach, um sie zu zählen, aber nach 10 Minuten wurde sie noch dunkler. Und jetzt?

    Wenn Sie sich über die Ergebnisse noch nicht sicher sind, warten Sie ein oder zwei Tage, bis Sie einen weiteren Test durchgeführt haben, um das Ergebnis zu überprüfen. Verwenden Sie dazu eine Probe aus Ihrem Urin am ersten Morgen (der mit höherer Wahrscheinlichkeit höhere Konzentrationen des Schwangerschaftshormons hCG enthält) ).

    Einige der Gründe, warum Sie diese schwache Testlinie möglicherweise sehen, sind:

    • Zu früh im Zyklus zum Testen. Wenn Sie vor 10 bis 12 Tagen nach dem Eisprung testen, ist das hCG-Hormon möglicherweise nicht hoch genug, um mehr als eine sehr schwache Linie zu produzieren. Die beste Zeit zum Testen ist nach einer verspäteten Periode oder zwei Wochen nach dem Eisprung.
    • Verwenden Sie einen Test mit geringerer Empfindlichkeit. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise einen Test mit höherer Empfindlichkeit benötigen, um schneller genaue Ergebnisse zu erzielen.
    • Zu viel Flüssigkeit : Sie können Ihre Urinprobe verdünnen, wenn Sie zu häufig urinieren oder zu viel Flüssigkeit trinken. Aus diesem Grund werden Urinproben am ersten Morgen für Schwangerschaftstests empfohlen.
    • Chemische Schwangerschaft: Wenn ein befruchtetes Ei implantiert wird, entsteht hCG, obwohl dieses Ei möglicherweise nicht lebensfähig ist. Dies wird als chemische Schwangerschaft bezeichnet, bei der eine Implantation erfolgt, aber sehr schnell eine Fehlgeburt folgt. Diese chemische Schwangerschaft führt bei einem Schwangerschaftstest immer noch zu einer schwach positiven Linie. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt nicht getestet hätten, hätten Sie möglicherweise nicht gewusst, dass eine solche nicht lebensfähige Schwangerschaft stattgefunden hat.

      Ein Wort von Verywell

      Es kann sehr anstrengend sein, bei Ihrem Schwangerschaftstest verwirrende Ergebnisse wie schwache Linien oder Verdunstungslinien zu sehen. Schließlich haben Sie wahrscheinlich eine klare Antwort auf die eine oder andere Weise erwartet. Wenn Sie sich über die Ergebnisse eines Schwangerschaftstests nicht sicher sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um die nächsten Schritte zu besprechen, bei denen möglicherweise weitere Tests durchgeführt werden, um festzustellen, ob Sie schwanger sind oder nicht.

      Kategorie:
      Ein Notenleitfaden für das, was Ihr Kind lernen wird
      So entscheiden Sie, ob die Familienberatung für Sie geeignet ist