Haupt Adoption & PflegeWas wird Kindern in der zweiten Klasse beigebracht?

Was wird Kindern in der zweiten Klasse beigebracht?

Adoption & Pflege : Was wird Kindern in der zweiten Klasse beigebracht?

Was wird Kindern in der zweiten Klasse beigebracht?

Von Amanda Morin Aktualisiert am 11. Juni 2019
Salina Images / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Lernen
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    In der zweiten Klasse haben die Kinder zwei Schuljahre hinter sich. Routinen wie selbständiges Arbeiten und die Zusammenarbeit mit anderen in einer Gruppe sind bekannt. So wird ruhig sitzen und den Lehrern zuhören oder alleine lesen.

    Für viele Kinder markiert die zweite Klasse den Beginn, eines der "großen Kinder" in der Schule zu sein. Die Zweitklässler, die nicht mehr die jüngsten sind oder gerade den Kindergarten verlassen, sind an ihr schulisches Umfeld gewöhnt und bereit, ernsthaft zu lernen. Die Aufmerksamkeitsspanne Ihres Kindes nimmt ebenfalls zu. Dies bedeutet, dass er schwierigere Konzepte in einer Einstellung lernen und auf andere Situationen anwenden kann.

    Was Kinder als Zweitklässler lernen

    Was Kinder in der 2. Klasse lernen, ist nicht von Schule zu Schule gleich, aber es gibt einige Gemeinsamkeiten, auf die sich viele Lehrer konzentrieren.

    Mathematik

    In Mathe in diesem Jahr wird Ihr Zweitklässler die Logik der Zahlen weiter erforschen. Sie wird auch lernen, dass alle Zahlenfakten systematisch zusammenhängen. Während sich der Kindergarten und die erste Klasse darauf konzentrierten, Zahlen und Ziffern zu erkennen, begann die zweite Klasse, mit diesen Zahlen in realen Anwendungen zu arbeiten.

    In diesem Jahr wird Ihr Kind den Stellenwert weiter vertiefen und lernen, mithilfe von Umgruppierungen zu addieren und zu subtrahieren. Sie wird grundlegende Brüche untersuchen, um zu lernen, wie sie sich auf ein Ganzes beziehen, und das "Überspringen des Zählens" als Vorläufer für das Lernen von Multiplikationstabellen üben.

    Weitere Fähigkeiten, die ihr beigebracht werden, sind der grundlegende Geldsinn, Maßeinheiten und die Beziehung zwischen diesen Einheiten (Zoll = Fuß, Fuß = Yard usw.). Sie wird auch lernen, wie man ein Thermometer in Celsius und Fahrenheit benutzt.

    lesen

    Die zweite Klasse ist ein entscheidendes Lesejahr. Dies ist das Jahr, in dem die Schüler aufgefordert werden, fließendere Leser zu werden. Er wird über die Verwendung von Dekodierungsfähigkeiten hinausgehen, um ungewohnte Wörter herauszufinden und stattdessen Kontexthinweise zu verwenden.

    Erwarten Sie Nacherzählungen der Geschichten, die Ihr Kind gelesen hat, während es das genaue Zusammenfassen übt. Am Ende des Jahres wird Ihr Kind ein starkes Gespür für Suffixe und Präfixe haben, mit denen es die Bedeutung von Wörtern entschlüsselt, die es nicht kennt.

    Andere Lesefähigkeiten, die in der zweiten Klasse erarbeitet werden, umfassen Ergebnisvorhersage, Selbstkorrektur und die Verwendung eines Wörterbuchs.

    Sichtwörter in der zweiten Klasse

    Schreiben

    Am Ende der ersten Klasse hat Ihr Kind die Fähigkeit erlangt, einen zusammenhängenden Satz zu schreiben, um Bedeutung zu vermitteln. Nun wird sie verschiedene Arten von Sätzen (Fragen, Aussagen und Ausrufe) zu einer beschreibenden Schrift zusammenfügen.

    Der Satz, den sie dieses Jahr wahrscheinlich am meisten von ihrer Lehrerin hören wird, lautet "Erzähl mir mehr darüber." Dies hilft ihr, ein umfassenderes Vokabular von Verben zu entwickeln und zu verwenden und zu lernen, wie Adjektive verwendet werden, um die Tiefe von Schriftstücken zu erhöhen.

    Wissenschaft

    Der naturwissenschaftliche Lehrplan ist in der zweiten Klasse sehr unterschiedlich. Einige Schulen verbringen viel Zeit mit dem Lernen über Lebenszyklen, während andere dies in der ersten Klasse besprachen. Wenn Ihr Kind in diesem Jahr etwas über Lebenszyklen erfährt, konzentriert es sich wahrscheinlich auf beobachtbare Kreaturen wie Schmetterlinge und Kaulquappen.

    In der Regel wird er auch in diesem Jahr Zeit damit verbringen, etwas über den Körper zu lernen. Die Lektionen konzentrieren sich darauf, wie man in einer grundlegenden Einführung in die Gesundheit auf sich selbst aufpasst und wie man Knochen, Muskeln und Organe lernt und wie sie funktionieren.

    Weitere untersuchte Themen könnten die Rolle der Erdumlaufbahn bei jahreszeitlichen Veränderungen, das Sonnensystem und die Wettervorhersage unter Verwendung verschiedener Wolkentypen sein.

    Sozialwissenschaften

    Sozialkunde in der zweiten Klasse ist oft eine Fortsetzung des Kindergartens und der ersten Klasse und befasst sich mit der Nachbarschaft, der Gemeinde und den Familien.

    In diesem Jahr werden viele Lehrer die Gelegenheit nutzen, die Definition der Gemeinschaft zu erweitern (oder zu verkleinern, je nachdem, wie Sie es sehen), um das Klassenzimmer einzuschließen. Dies führt natürlich dazu, über die Notwendigkeit von Regeln in der Gesellschaft zu unterrichten und verschiedene Arten von Gemeinschaften zu vergleichen.

    Wenn engere Freundschaften entstehen, schließen sie natürlich auch einige Kinder aus. Dies ist ein gutes Jahr, um sich mit Konfliktlösung auf globaler und lokaler Ebene vertraut zu machen.

    Ein Wort von Verywell

    Natürlich ist der Lehrplan in jeder Schule anders, obwohl dies einige der Dinge sind, die Ihr Zweitklässler lernen kann. Es ist ein Jahr voller faszinierender Einsichten für jedes Kind, und Sie können mithelfen, indem Sie sich an ihren Hausaufgaben beteiligen und fragen, was sie jeden Tag in der Schule gelernt hat.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Krankheitsfreie Kindertagesstätten
    Wie man Stress und Angst bei Kindern erkennt