Haupt aktives SpielWas sind HCG-Spiegel in der Schwangerschaft?

Was sind HCG-Spiegel in der Schwangerschaft?

aktives Spiel : Was sind HCG-Spiegel in der Schwangerschaft?

Was sind HCG-Spiegel in der Schwangerschaft?

Human Chorionic Gonadotropin Chart

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert 06. Mai 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
John Lamb / Photodisc / Getty Images

Mehr in Sind Sie schwanger ">

  • Schwangerschaftstests
    • Anzeichen und Symptome

    In Schwangerschaftstests wird nach hCG (humanes Choriongonadotropin) gesucht, das in der Schwangerschaft ausgeschieden wird. Sie können hCG entweder in Blut- oder Urinschwangerschaftstests nachweisen. Welche Art von Schwangerschaftstest Ihr Arzt oder Ihre Hebamme wünscht, hängt davon ab, wonach sie während Ihrer Schwangerschaft suchen.

    Wenn nur bestätigt werden soll, dass Sie schwanger sind, ist ein Schwangerschaftstest im Urin oder zu Hause ausreichend. Wenn Ihr Arzt Grund hat, Mehrlingsschwangerschaften, eine Eileiterschwangerschaft oder eine Fehlgeburt zu vermuten, wird häufiger ein Blutschwangerschaftstest durchgeführt. Manchmal werden Sie diese Blutuntersuchungen wiederholen lassen, um auf einen Anstieg der hCG-Werte zu achten. Die Anstiegsrate für hCG in der Schwangerschaft ist, dass es sich in den ersten 30 Tagen nach der Implantation, etwa 7 Schwangerschaftswochen, ungefähr alle 48 Stunden verdoppelt, obwohl dies variieren kann. Danach beginnt sich die Anstiegsrate zu verlangsamen. Die Hcg-Werte erreichen ihren Höhepunkt nach etwa 8 bis 10 Wochen und nehmen dann langsam ab, bis sie sich nach etwa 20 Wochen wieder normalisieren und für den Rest der Schwangerschaft konstant bleiben.

    HCG-Spiegel in der Schwangerschaft

    Von der KonzeptionAus LMPmIU / ML oder IU / L
    7 Tage3 Wochen0 - 5
    14 Tage28 tage3 bis 426
    21 tage35 tage18 bis 7.340
    28 tage42 Tage1080 bis 56.500
    35 - 42 Tage49 - 56 Tage7.650 bis 229.000
    43 - 64 Tage57 - 78 Tage25.700 bis 288.000
    57 - 78 Tage79 - 100 Tage13.300 bis 253.000
    17-24 Wochen2. Trimester4060 bis 65.400
    25 Wochen - Geburt3. Trimester3640 bis 117.000
    Einige Tage nach dem Baby-<5


    Die meisten Frauen werden ihre hCG-Werte in der Schwangerschaft niemals kennen. In der Regel reicht ein Urintest allein auf das Vorhandensein von hCG für Ihre geburtshilfliche Betreuung in der Schwangerschaft aus. Die Betrachtung der spezifischen Ebenen erfolgt, wenn eine Komplikation oder ein Verdacht auf Komplikation vorliegt. Häufige Gründe für die Durchführung einer Blutuntersuchung können sein: Besorgnis über den Verlust der Schwangerschaft (wie bei einer vermuteten Fehlgeburt oder einer Eileiterschwangerschaft), den Verlust einer vorangegangenen Schwangerschaft (Schwangerschaftsüberwachung) oder die Inanspruchnahme einer anderen medizinischen Behandlung. (Es ist ziemlich üblich, vor einem größeren medizinischen Eingriff oder einem medizinischen Eingriff, der eine Anästhesie erfordert, nach einer Schwangerschaft Ausschau zu halten. Ich war überrascht, wie oft der Oralchirurg, für den ich einmal gearbeitet habe, eine Schwangerschaft diagnostizieren musste.)

    Einige Frauen sind überrascht, dass sie die genaue Zahl für ihre hCG nicht kennen oder nicht kennen müssen. Dies kann daran liegen, dass sie sich schon mit Leuten herumgetrieben haben, die diese Informationen benötigen. "Meine Freunde, die vor mir alle schwanger waren, fragten mich nach meinen hCG-Zahlen. Ich kannte die Werte nicht", sagt eine Mutter. "Das brachte mich in Panik und ich rief meinen Geburtshelfer an, um ihn zu fragen. Vielleicht hatten sie es mir gesagt und ich hatte es vergessen. Die Krankenschwester versicherte mir, dass ich es nicht wissen musste, weil meine Schwangerschaft gesund war. Später verließ der Arzt eine Nachricht, die besagt, dass wir die Laborarbeit machen könnten, wenn ich es wirklich wissen wollte, aber warum die Mühe machen? Es hätte mich wahrscheinlich nur verrückt gemacht. "

    Das Größte, was die meisten Menschen über die HCG-Werte in der Schwangerschaft nicht verstehen, ist, dass es selten eine Einzelsache ist. Wenn Sie Ihre HCG-Werte überprüfen lassen, werden diese in der Regel wiederholt überprüft, um festzustellen, ob sich die Zahlen geändert haben. Für eine gesunde Schwangerschaft sollten sie mit einer bestimmten Geschwindigkeit ansteigen. Wenn Sie sie nach einem Schwangerschaftsverlust überwachen, sollten Sie damit rechnen, dass sie mit einer bestimmten Geschwindigkeit sinken, bis sie Null erreichen.

    Ihr Arzt oder Ihre Hebamme wird Ihnen bei der Interpretation der Zahlen behilflich sein.

    Kategorie:
    Wie kann NAEYC Ihrem Vorschulkind helfen?
    Ist es sicher, einem Kind Benadryl zu geben?