Haupt BabynahrungWas sind Coopers Bänder?

Was sind Coopers Bänder?

Babynahrung : Was sind Coopers Bänder?

Was sind Coopers Bänder?

Die Strukturen, die die Brüste stützen und formen

Von Donna Murray, RN, BSN Aktualisiert am 13. Juli 2019 Medizinisch überprüft von Richard N. Fogoros, MD
Stocktrek Images / Getty Images

Mehr in Babys

  • Stillen
    • Wenn das Baby wächst
    • Herausforderungen
    • Pumpen & Speichern
    • Für Mama
  • Babys erstes Jahr
  • Wachstumsentwicklung
  • Gesundheit & Sicherheit
  • Alltagspflege
  • Formel
  • Babynahrung
  • Frühchen
  • Pflege nach der Geburt
  • Ausrüstung und Produkte
Alle ansehen

Bänder sind harte, faserige Gewebebänder, die Gelenke zusammenhalten, Knochen und Knorpel verbinden oder bestimmte Körperteile an Ort und Stelle halten. Die Bänder des Coopers, auch Suspensionsbänder des Coopers genannt, befinden sich in der Brust. Sie unterstützen die Brüste und helfen ihnen, ihre Form zu erhalten. Die Bänder des Coopers ziehen sich unter der Haut der Brust durch und um das Brustgewebe und heften sich an das dichte Gewebe, das die Brustmuskeln umgibt.

Wie Schwangerschaft und Stillen die Bänder des Coopers beeinflussen können

Im Laufe der Zeit können sich die Bänder ausdehnen und ihre Form verlieren. Die Bänder des Coopers in Ihrer Brust können sich während der Schwangerschaft und während des Stillens strecken und hängen. Viele Menschen glauben, dass das Stillen die Schuld ist, aber auch wenn Sie nicht stillen, kann die Zunahme der Größe und des Gewichts Ihrer Brüste während der Schwangerschaft die Brustbänder belasten und dehnen.

Andere Möglichkeiten, wie Schwangerschaft und Stillen die Bänder des Coopers beeinflussen, sind:

  • Die Häufigkeit, mit der Sie schwanger werden. Da die Brüste mit jeder Schwangerschaft wachsen, besteht mehr Gelegenheit, die Bänder zu dehnen und zu lockern.
  • Die Menge an Gewicht, die Sie während der Schwangerschaft zunehmen. Eine übermäßige Gewichtszunahme kann die strukturelle Integrität der Cooper-Bänder beeinträchtigen. Versuchen Sie, die von Ihrem Arzt empfohlenen Richtlinien für eine gesunde Gewichtszunahme einzuhalten.
  • Die Entwicklung der Brustverstopfung. Wenn die Brüste mit Muttermilch überfüllt sind, können sie sehr groß und schwer werden.

Können Sie die Bänder des Coopers daran hindern, sich zu dehnen ">

Sie können nicht verhindern, dass sich die Bänder Ihres Coopers ausdehnen, aber Sie können versuchen, den natürlichen Prozess zu verlangsamen und die Form Ihrer Brüste so lange wie möglich beizubehalten. Hier sind einige Tipps.

  • Es kann hilfreich sein, einen gut sitzenden, unterstützenden BH zu tragen, während Sie schwanger sind und stillen. Ein guter BH kann dabei helfen, die Schwerkraft zu bekämpfen und die Bänder zu unterstützen, während sie das zusätzliche Gewicht Ihrer volleren, schwereren Brüste halten.
  • Ihr BH bietet nur Halt, während Sie ihn tragen. Sie können auch nachts einen bequemen BH tragen.
  • Tragen Sie beim Sport einen unterstützenden BH, besonders wenn Ihre Brüste auf der größeren Seite liegen.

Während Sie die Brüste unterstützen möchten, möchten Sie nicht, dass sie zu restriktiv sind. Sie sollten sich also nicht die Brüste binden oder Bügel-BHs oder zu enge BHs auswählen. Zu viel Druck auf Ihr Brustgewebe kann zu anderen Brustproblemen wie verstopften Milchgängen und Mastitis führen.

Coopers Bänder und Durchhängen der Brust

Wenn sich die Bänder des Coopers dehnen, kann dies zu einem Absacken der Brüste führen. Es wird manchmal als Coopers Droopers bezeichnet.

Da Schwangerschaft und Stillzeit körperliche und hormonelle Veränderungen in der Brust hervorrufen, tragen sie zur Dehnung der Bänder des Coopers bei. Selbst wenn Sie nie schwanger werden oder ein Kind bekommen, können sich die Bänder des Coopers ausdehnen und die Form Ihrer Brüste wird sich schließlich ändern. Dies liegt daran, dass andere Faktoren ebenfalls eine Rolle bei der Fähigkeit der Bänder des Coopers spielen, ihre Form beizubehalten. Diese schließen ein:

  • Alter
  • Gewichtszunahme
  • Rauchen
  • Genetik
  • Ein hoher Body Mass Index (BMI)

All diese Dinge können das Strecken der Brustbänder und das eventuelle Durchhängen der Brüste beeinflussen und dazu beitragen.

Können Sie Coopers Bänder reparieren oder reparieren?

Die Bänder des Coopers in den Brüsten können nicht repariert oder ersetzt werden. Sobald sich die Bänder zu dehnen beginnen und Ihre Brüste hängen, können Sie nichts mehr tun, um dies rückgängig zu machen. Selbst chirurgisch kann das Cooper-Band nicht fixiert oder verändert werden, um die Brüste wieder zu straffen. Es gibt jedoch chirurgische Eingriffe, die die Form Ihrer Brüste wiederherstellen können. Wenn Sie mit Ihren Brüsten aufgrund eines Absackens unzufrieden sind, können Sie mit Ihrem Arzt oder einem plastischen Chirurgen sprechen. Nach Schwangerschaft und Stillzeit entscheiden sich einige Frauen für eine Bruststraffung, Brustimplantate oder eine Kombination aus beidem, um Ihre Brüste wieder in eine angenehmere Form und Größe zu bringen.

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
6 Möglichkeiten, Kindern dabei zu helfen, sich selbst zu unterhalten
Spaß beim Schreiben Aktivitäten für Kinder im Vorschulalter