Haupt aktives SpielWoche 30 Ihrer Schwangerschaft

Woche 30 Ihrer Schwangerschaft

aktives Spiel : Woche 30 Ihrer Schwangerschaft

Woche 30 Ihrer Schwangerschaft

Ein Blick auf Ihren Körper, Ihr Baby und mehr

Von Holly Pevzner Aktualisiert am 12. August 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft

Ihre Schwangerschaft Woche für Woche

Überblick
  • Erstes Trimester

    • Woche 1
    • Woche 2
    • Woche 3
    • Woche 4
    • Woche 5
    • Woche 6
    • Woche 7
    • Woche 8
    • Woche 9
    • Woche 10
    • Woche 11
    • Woche 12
    • Woche 13
  • Zweites Trimester

    • Woche 14
    • Woche 15
    • Woche 16
    • Woche 17
    • Woche 18
    • Woche 19
    • Woche 20
    • Woche 21
    • Woche 22
    • Woche 23
    • Woche 24
    • Woche 25
    • Woche 26
    • Woche 27
  • Drittes Trimester

    • Woche 28
    • Woche 29
    • Woche 30
    • Woche 31
    • Woche 32
    • Woche 33
    • Woche 34
    • Woche 35
    • Woche 36
    • Woche 37
    • Woche 38
    • Woche 39
    • Woche 40

In diesem Artikel

Inhaltsverzeichnis Erweitern
  • Symptome
  • Baby-Entwicklung
  • Selbstpflegetipps
  • Besondere Überlegungen
  • In Ihrer Arztpraxis
  • Bevorstehende Arztbesuche
  • Beratung für Partner
Alle ansehen

Willkommen in der 30. Schwangerschaftswoche. Sie haben nur noch 10 Wochen, bis das Baby eintrifft. Ihr Baby scheut sich nicht, den gesamten benötigten Platz in Anspruch zu nehmen - und möglicherweise ist zu diesem Zeitpunkt nicht genügend Platz vorhanden, um Anspruch zu erheben.

Illustration von Verywell

Dein Trimester: Drittes Trimester

Noch Wochen: 10

Sehr gute Checkliste

  • Nehmen Sie weiterhin vorgeburtliche Vitamine ein.
  • Trinken Sie täglich etwa acht bis zwölf Gläser Wasser.
  • Machen Sie weiterhin täglich Ihre Kegel-Übungen.
  • Kümmere dich jetzt um alle notwendigen Reisen.
  • Bereiten Sie Ihre Krankenhausroute vor.

Symptome dieser Woche

In der 30. Woche sind wahrscheinlich einige Symptome des ersten Trimesters zurückgekehrt, nämlich Müdigkeit und Stimmungsschwankungen. Das zusätzliche Gewicht, das Sie tragen, kann allein zu Erschöpfung führen, aber es besteht die gute Chance, dass ein Mangel an Schlaf auch zu einer Verschlechterung Ihres Energieniveaus führt.

Der Schlaf beginnt jetzt wieder zu leiden, dank der veränderten Position des Babys. ein Anstieg beim häufigen Wasserlassen in der Nacht; und die guten alten Sorgen und die Aufregung über das große Leben verändern sich auf Sie. All das oben Genannte spornt auch Stimmungsschwankungen an.

Gleichzeitig produziert Ihr Körper fleißig das Hormon Relaxin. Seine Aufgabe ist es, Bänder und Knochen zu lockern, um dem Baby einen sanfteren Ausgang zu ermöglichen. Aber dieses Hormon und die Gewichtszunahme können Ihre Füße auch größer machen.

Tatsächlich ergab eine 2013 im American Journal of Physical Medicine & Rehabilitation veröffentlichte Studie, dass etwa 60 bis 70 Prozent der Frauen nach der Schwangerschaft längere und breitere Füße hatten. Und im Gegensatz zu vielen schwangerschaftsbedingten Körperverschiebungen kehrt sich diese nicht um, sobald Ihr Baby geboren ist. Diese Änderung ist normalerweise dauerhaft.

Wenn Sie gelegentlich ein Rennherz haben, kann es sein, dass es inzwischen etwas nachlässt. Während der Schwangerschaft steigt die Menge an Blut, die Ihr Herz pumpt (auch Herzzeitvolumen genannt), um 30 bis 50 Prozent und beschleunigt so Ihre Herzfrequenz. In dieser Woche nimmt Ihr Herzzeitvolumen jedoch leicht ab. (Während der Wehen geht es wieder hoch.)

Die Entwicklung Ihres Babys

Ihre Gebärmutter ist im Moment ziemlich überfüllt und beherbergt ein 3-Pfund-Baby, das sich auf ungefähr 15, 15 Zoll Länge ausdehnt. Um sicherzustellen, dass das Baby den Raum hat, den es benötigt, um weiter zu wachsen, wird sich Ihre Gebärmutter wahrscheinlich gerade unter Ihrem Brustkorb ausdehnen.

Gleichzeitig fällt das weiche und flaumige Haar, das Lanugo genannt wird und seit Wochen den Körper Ihres Babys bedeckt, etwa in der 30. Woche aus. Bei der Geburt bleiben jedoch einige Lanugo-Flecken zurück. Am häufigsten sind die verbliebenen Haare im Gesicht, im Bereich der Koteletten, auf dem Rücken und auf dem Po des Babys zu finden.

Selbstpflegetipps

Das Karpaltunnelsyndrom wird häufig mit sich wiederholender Computerarbeit in Verbindung gebracht, ist jedoch auch ein häufiges Problem in der Schwangerschaft, insbesondere im dritten Trimester. Schwangerschaftsbedingte Gewichtszunahme und Wassereinlagerungen können den Nervus medianus in Ihrem Handgelenk einklemmen und Schmerzen, Kribbeln und Taubheitsgefühl in Ihren Händen und Fingern verursachen. Es kann auch das Greifen von Gegenständen erschweren.

Versuchen Sie Folgendes, um das unangenehme Gefühl zu unterdrücken:

  • Machen Sie eine Pause von Aktivitäten, die wiederholte Handbewegungen erfordern, z. B. Computerbenutzung oder Basteln.
  • Schiene dein Handgelenk in einer neutralen Position, um den Druck auf den Nerv zu verringern. Dies kann besonders nachts hilfreich sein, da viele Menschen unwissentlich mit gebeugten Handgelenken schlafen, wodurch die Symptome aufflammen und die Ruhe stören.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Übungen zum Dehnen und Kräftigen der Hände.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob Sie möglicherweise NSAIDs einnehmen oder Cortison-Injektionen erhalten.

Ein Tipp von Verywell

Das Karpaltunnelsyndrom ist ein häufiges Problem im dritten Trimester. Daher möchten Sie möglicherweise eine Pause von Aktivitäten einlegen, die wiederholte Handbewegungen erfordern, z. B. das Verwenden des Computers oder das Basteln.

Besondere Überlegungen

Wenn Sie die Stadt verlassen müssen (oder möchten), müssen Sie wissen, dass das Fenster geschlossen wird. Es wird empfohlen, dass Frauen, bei denen das Risiko einer Frühgeburt besteht, ab der 32. Woche keine Reise mehr unternehmen.

In der Zwischenzeit beschränken einige inländische Fluggesellschaften den Reiseverkehr vollständig oder benötigen im letzten Monat der Schwangerschaft einen ärztlichen Attest. Bei internationalen Flügen kann die Abschaltung sogar noch früher erfolgen.

In Ihrer Arztpraxis

Wenn Sie Zwillinge tragen, sind Ihre Babys bisher wahrscheinlich im gleichen Tempo gewachsen wie Singletons. Zwischen der 30. und der 32. Woche verlangsamt sich die Geschwindigkeit des Zwillingswachstums jedoch normalerweise etwas. Multiples sind bei der Geburt im Allgemeinen kleiner als Babys, die nicht im Mutterleib waren.

Um das Wachstum Ihres Babys zu diesem Zeitpunkt genauer zu überwachen, verwendet Ihr Arzt möglicherweise häufiger Ultraschall.

Bevorstehende Arztbesuche

Fragen Sie Ihren Arzt bei Ihrem nächsten Schwangerschaftsbesuch nach dem Zeitpunkt, zu dem Sie die Nabelschnur des Babys durchtrennen müssen. Sowohl das American College of Geburtshelfer und Gynäkologen als auch die American Academy of Pediatrics empfehlen, mindestens 30 bis 60 Sekunden nach der Geburt zu warten, bevor die Nabelschnur eingeklemmt wird.

In der Zwischenzeit empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation, ein bis drei Minuten (oder länger) nach der Entbindung zu warten. Bei Vollzeitbabys kann verzögertes Klemmen:

  • Erhöhen Sie den Hämoglobinspiegel (rote Blutkörperchen) bei der Geburt
  • Lagern Sie Eisen für mehrere Monate, was sich positiv auf das Verhalten, die Motorik und die kognitive Entwicklung Ihres Kindes auswirken kann

Und bei Frühgeborenen kann das verzögerte Klemmen auch:

  • Durchblutung verbessern
  • Reduzieren Sie den Bedarf an Bluttransfusionen
  • Geringere Inzidenz von nekrotisierender Enterokolitis, einer gefährlichen Darmstörung
  • Niedrigere Hirnblutungsraten

Beratung für Partner

Haben Sie Ihren Weg zum Krankenhaus oder Geburtshaus schon geübt? Haben Sie bei Bedarf einen Alternativroutenplan? Jetzt ist die Zeit, sich vorzubereiten.

Informieren Sie sich gleichzeitig, wo Sie während der regulären und der späten Stunde im Krankenhaus oder Geburtshaus einchecken müssen und wann es Zeit ist, sich auf den Weg zu machen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Vorregistrierung.

Ein Tipp von Verywell

Übe deinen Weg zum Krankenhaus oder Geburtshaus, damit du bereit bist, die Reise zu machen, wenn die Zeit gekommen ist.

Schwangerschaftswoche im Überblick 31 $config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Wann kann Baby Fisch essen?
So berechnen Sie das Fälligkeitsdatum Ihrer Schwangerschaft