Haupt aktives SpielValentinstag-Schwangerschaftsankündigungen

Valentinstag-Schwangerschaftsankündigungen

aktives Spiel : Valentinstag-Schwangerschaftsankündigungen

Valentinstag-Schwangerschaftsankündigungen

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert am 11. August 2019

Mehr in der Schwangerschaft

  • Vorbereiten für Baby
    • Wochen und Trimester
    • Dein Körper
    • Dein Baby
    • Zwillinge oder mehr
    • Gesund bleiben
    • Komplikationen und Bedenken
    • Schwangerschaftsverlust
    • Schwangerschaftsvorsorge
    • Arbeit und Lieferung
    Alle anzeigen 1

    Kekse!

    franckreporter / Getty Images

    Erin, eine Leserin und Mutter von zwei Kindern, schlägt vor, dass Sie ein paar herzförmige Kekse machen. Beschriften Sie jedes Cookie mit dem Namen eines Familienmitglieds, und achten Sie darauf, dass Sie das neueste mit der Bezeichnung BABY einschließen.

    Andere Alternativen zu den Cookies wären Wörter, die einen Satz bilden. Zum Beispiel: Ich bin schwanger. Jedes Wort würde in einem separaten Cookie gespeichert. Oder betrachten Sie im Stil von Gesprächsherzen Liebe, Baby, Papa, Mama usw.

    2

    Ultraschall Valentine

    REW

    Machen Sie ein Ultraschallbild, wenn Sie eines haben, und machen Sie daraus einen Ultraschall-Valentinstag. Schicken Sie dieser speziellen Person diese Karte, um sie wissen zu lassen, dass nächstes Jahr ein Baby unterwegs ist!

    Sie können dies in einen Rahmen oder in eine Karte einfügen, Sie können es sogar auf einen Kuchen drucken, wenn Sie möchten. Nehmen Sie einfach Ihr Foto auf und verschenken Sie es auf eine für Sie sinnvolle Weise.

    3

    Pralinen!

    Liebt nicht jeder Schokolade zum Valentinstag? "> Kündigen Sie eine neue Schwangerschaft an. Nun, was würde diese Notiz sagen?

    • Ich bin schwanger.
    • Das baby ist auf dem weg.
    • Du bist mein Baby Papa.
    • Mein Herz dehnt sich aus, genau wie mein Bauch.
    4

    Geschenke für Großeltern zum Valentinstag

    Großeltern sind Trottel für Geschenke, besonders wenn es um ihre Enkel geht. Erwägen Sie, ein Geschenk zu machen, das Zeit mit einem neuen Baby impliziert. Dies kann ein Buch über Großeltern sein, ein Lätzchen mit der Aufschrift "Oma liebt mich" oder ein anderes Schmuckstück, von dem Sie glauben, dass es ihnen gefallen wird. Erwägen Sie für diesen Valentinstag Geschmack, es herzförmig zu machen.

    5

    Geschwister Wearables

    Wenn Sie andere Kinder haben, ist es manchmal am besten, sie die guten Nachrichten teilen zu lassen. Lassen Sie Ihren Sohn oder Ihre Tochter einen Valentinsgruß machen, der besagt, dass sie bald ein Geschwister sein werden. Sie können sie auch in T-Shirts oder mit Knöpfen verkleiden, die "Ich bin der große Bruder" oder "Ich bin die große Schwester" ankündigen. Es kann ein bisschen dauern, bis jeder etwas bemerkt oder kommentiert, aber es ist sicher, ein Lächeln auf den Lippen zu haben, wenn er die Ankündigung erhält.

    6

    Luftballons!

    Zum Valentinstag können Sie Ballons ins Büro oder nach Hause schicken. Sie können entweder einen Haufen mit der Aufschrift "Glückwunsch" oder eine Mischung aus "Es ist ein Junge!" und "Es ist ein Mädchen!" Luftballons. Es ist sicher, die Botschaft zu vermitteln.

    7

    Gesangstelegramm

    Okay, Gesangstelegramme sind angesichts des Valentinstagsthemas ziemlich normal. Aber warum nicht eins mit der Schwangerschaftsanzeige schicken? Sie könnten ein Lied zum Singen für Ihr Baby auswählen. Wähle etwas wie:

    • Baby Baby
    • Babygesicht
    • Sei mein Baby
    • Wir haben ein Baby
    • Ich, mein Baby und ich
    • Ein Wiegenlied
    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Was tun, wenn Menschen Ihre Eltern beurteilen?
    Warum sollten Großeltern ihr neugeborenes Enkelkind nicht sehen?