Haupt Adoption & PflegeVerwenden Sie Visualisierungstechniken für eine erfolgreiche Arbeit

Verwenden Sie Visualisierungstechniken für eine erfolgreiche Arbeit

Adoption & Pflege : Verwenden Sie Visualisierungstechniken für eine erfolgreiche Arbeit

Verwenden Sie Visualisierungstechniken für eine erfolgreiche Arbeit

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert am 3. August 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Caiaimage / Tom Merton / Getty Images

Mehr in Arbeit und Lieferung

  • Schmerzlinderung
  • C-Abschnitte

Visualisierung ist eine großartige Entspannungstechnik für fast jeden. Es kann in vielen Situationen durchgeführt werden und hat ein großes Potenzial, sehr individuell zu sein, auch wenn viele Menschen erst davon hören, wenn sie einen Entspannungskurs oder einen Geburtskurs zur Vorbereitung auf ihre Geburt absolviert haben.

Wenn wir über Visualisierung sprechen, denken die meisten Menschen an Dinge wie das Lesen von Szenarien, in denen sie durch den Wald laufen oder am Strand liegen und Wellen lauschen. Das kann eine Visualisierungsübung sein. Was jedoch am besten funktioniert, ist normalerweise etwas Persönliches.

Eine positive Erfahrung nacherleben

Viele Leute erzählen mir, dass sie es genießen, eine positive Erfahrung wie ein Date, einen Urlaub oder ihre Hochzeit noch einmal zu erleben. Dieser personalisierte Ansatz kann sehr hilfreich sein für Personen, die zögern oder Schwierigkeiten bei der Visualisierung haben. Alles, was sie tun müssen, ist, Bilder aus einer angenehmen Zeit in ihrem Leben für ein mentales Bild wiederherzustellen.

Sie können dies tun, indem Sie das Ereignis von Ihrem Partner erneut erzählen. Der Partner sollte sicher sein, dass er alle Details enthält, die der Mutter tatsächlich helfen, sich zu erinnern. Dies schließt Dinge wie Sehenswürdigkeiten, Gerüche, Geschmäcker und Geräusche ein, wo dies angebracht ist. Es ist wichtig, alle Sinne zu nutzen. Wenn Sie Ihren Partner durch die Erfahrung mit den Sinnen führen, wird alles wieder zum Leben erweckt und eine sehr lebendige Szene gezeichnet.

Eine ideale Umgebung schaffen

Andere empfinden die Verwendung des realen Lebens als ärgerlich und verwenden die Visualisierung, um eine Szene zu produzieren, die sie sich wünschen - zum Beispiel ihre ideale Geburt. Dies ist eigentlich eine persönliche Lieblingstechnik im Geburtsunterricht.

Beginnen Sie mit einer entspannten Haltung. Verbringen Sie dann ein paar Minuten damit, nach Spannungen zu suchen, und beginnen Sie dann, die Geburtsgeschichte zu erzählen, während Mama die Geburt des Babys erleben möchte. Während der Partner die Geschichte erzählt und die schwangere Person diese Geschichte verarbeitet, beobachten Sie ihren Körper auf Anspannung oder Stress. Verspannt sie sich, wenn sie etwas Bestimmtes sagte? "> Geburtsplan oder als Gespräch mit Ihrem Partner oder Praktiker.

Visualisierung der Arbeit

Eine andere Möglichkeit, Visualisierung bei der Arbeit effektiv einzusetzen, besteht darin, ein Bild davon zu zeichnen, was im Körper vor sich geht. Es ist auch hilfreich, zu erklären, was im Körper vor sich geht, und diese Bilder als Hilfsmittel zur Entspannung zu verwenden. Für manche Frauen kann das Wissen, dass sie das Gefühl hat, dass sich ihr Gebärmutterhals öffnet, und sie ein Bild von diesem Prozess bekommt, ihr helfen, sich zu entspannen und mit der Wehen fertig zu werden.

Ein Prozess, der häufig in Bezug auf die Visualisierung diskutiert wird, ist der der Zervixöffnung. Der Mund der Gebärmutter wird während der Wehen beobachtet, um den Prozess besser beurteilen zu können. Da es jedoch intern und in der Schwangerschaft schwer zu erreichen ist, müssen Sie sich nur vorstellen, wie es aussieht und was es tut. Manchmal möchten sich Frauen vorstellen, wie ein tatsächlicher Gebärmutterhals aussieht. Dies kann aus medizinischen Zeichnungen in einem Schwangerschaftsbuch oder aus einem Plakat in einer Geburtsklasse stammen.

Andere Mütter möchten eine Visualisierung eines Babys verwenden, das durch so etwas wie einen Rollkragenpullover runter und raus kommt. Dies kann effektiv demonstrieren, wie sich der Gebärmutterhals öffnet (erweitert) und wie er sich verdünnt (entfernt). Eine andere Möglichkeit wäre, etwas Abstrakteres zu verwenden, wie eine Blütenknospenöffnung. Vielleicht hört man jemanden über einen kleinen Rosenknospen sprechen und langsam zusehen, wie sich die Blütenblätter ausdehnen, bis sie endlich geöffnet sind.

Einige Frauen wählen sogar ein einzelnes, lebloses Objekt aus. Es kann sich um ein Foto, eine spezielle Entspannungskarte oder ein festes Blatt Papier handeln - was auch immer funktioniert.

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Die fünf Lebensmittelgruppen für Kinder verstehen
Sicherheitsregeln für den Jugendsport