Haupt BabynahrungUnstrukturiertes Spiel für Kinder

Unstrukturiertes Spiel für Kinder

Babynahrung : Unstrukturiertes Spiel für Kinder

Unstrukturiertes Spiel für Kinder

Von Amanda Rock Aktualisiert am 22. Juni 2019
Skynesher / Vetta / Getty Images

Mehr in Kinder im Vorschulalter

  • Verhalten & Emotionen
    • Gesundheit & Sicherheit
    • Alltagspflege

    Unstrukturiertes Spielen ist eine Spielkategorie (im Gegensatz zu einer Spielart), bei der Kinder offen spielen, ohne dass ein spezifisches Lernziel festgelegt ist. Im Gegensatz zum strukturierten Spiel wird das unstrukturierte Spiel nicht vom Lehrer geleitet, sodass Eltern, Lehrer und andere Erwachsene keine Anweisungen geben. Es steckt auch keine bestimmte Strategie dahinter.

    Unstrukturiertes Spielen wird oft informell als "Kinder von Kindern lassen" oder "einfach nur spielen" bezeichnet. Manchmal hört man es auch als "freies Spiel" oder "Selbstspiel".

    Kindergeführtes Spiel

    Anstatt einen Zweck zu haben, werden das Spiel und die Aktivitäten von Kindern geleitet, was oft zu einem kreativen und improvisierten Spiel führt. Unstrukturiertes Spielen bedeutet nicht unbedingt, dass ein Kind alleine spielt. Spielpartner in Form von Gleichaltrigen, Geschwistern und sogar Eltern können definitiv am unstrukturierten Spiel mit einem Vorschulkind teilnehmen.

    Der Hauptunterschied ist die endgültige Absicht. Zum Beispiel:

    • Eine freie Stadt mit Blöcken zu bauen, ist ein unstrukturiertes Spiel. Befolgen Sie die Anweisungen, um ein Lego-Kit zusammenzustellen.
    • Dumme Lieder laut zu singen ist ein unstrukturiertes Spiel. Dumme Lieder über die Wochentage laut zu singen, ist ein strukturiertes Spiel.

    In beiden Fällen ist keiner wichtiger als der andere. Beide sind notwendig und erfüllen die Grundbedürfnisse in der frühkindlichen Entwicklung.

    Die Bedeutung des unstrukturierten Spiels

    Unstrukturiertes Spielen ist für ein Kind wichtig, weil es ihnen ein Gefühl von Freiheit und Kontrolle gibt. Es ermöglicht ihnen auch, über sich selbst zu lernen, was sie mögen und was nicht, und sogar Fehler zu machen, ohne Druck oder Versagen zu spüren. Viele Experten glauben, dass unstrukturiertes Spielen ein notwendiger Bestandteil der Kindheit ist.

    Es wird von der Society of Health and Physical Educators (Shape America) empfohlen, dass Kinder im Vorschulalter jeden Tag mindestens eine Stunde lang in irgendeiner Form unstrukturiert spielen. Mehrere Stunden ist noch besser.

    Das Beste aus dem unstrukturierten Spiel herausholen

    Um Kindern dabei zu helfen, das Beste aus ihrer unstrukturierten Spielzeit herauszuholen, sollten Sie genügend Material zur Hand haben - altersgerechtes Spielzeug, ausreichend Platz und viel Zeit. Sie können auch nicht-traditionelle Gegenstände verwenden, um einen Vorschulkind zum unstrukturierten Spielen zu ermutigen:

    • Hula-Hoop-Reifen: Während die meisten Kinder im Vorschulalter nicht in der Lage sind, Hula-Hoop-Reifen zu verwenden, können sie mit Sicherheit Spaß haben.
    • Schals jonglieren: Auch hier werden sie die Schals wahrscheinlich nicht bestimmungsgemäß verwenden, aber ein kleines Kind wird sich eine Menge kreativer Verwendungsmöglichkeiten einfallen lassen.
    • Kartons
    • Papierhandtuchrollen
    • Bürgersteigskreide
    • Blöcke
    • Eimer mit Wasser und einem Schwamm
    • Stöcke und Felsen
    • Knöpfe: Seien Sie vorsichtig bei Erstickungsgefahren.

    Lassen Sie diese und ähnliche Dinge für Ihr Kind weg und Sie werden erstaunt sein über die Kreativität, mit der sich Ihr Kind beschäftigt.

    Es ist wichtig zu beachten, dass unstrukturiertes Spiel nicht mit unbeaufsichtigtem Spiel identisch ist. Kinder im Vorschulalter sollten immer unter der direkten Aufsicht eines Elternteils, Lehrers oder eines anderen vertrauenswürdigen Erwachsenen stehen.

    Ein Wort von Verywell

    Unstrukturiertes Spielen ist nur eine der vielen körperlichen Aktivitäten für Kinder im Vorschulalter. Es lässt Ihre Kleinen ihre Vorstellungskraft und die Dinge um sie herum erkunden. In einer Zeit, in der so viele von uns mit hektischen Terminen zu tun haben, ist es gut, sich an die Bedeutung einer kleinen Freizeit zu erinnern. Sie können sich sogar an dem Spaß beteiligen. Es kann dir auch etwas Gutes tun.

    Kategorie:
    Rechtliche Formen der vorübergehenden Ingewahrsamnahme von Enkelkindern
    Erdnussbutter und Schwangerschaft