Haupt Adoption & PflegeKleinkind-Regression während des Töpfchentrainings

Kleinkind-Regression während des Töpfchentrainings

Adoption & Pflege : Kleinkind-Regression während des Töpfchentrainings

Kleinkind-Regression während des Töpfchentrainings

Von Stephanie Brown Aktualisiert am 25. Mai 2019
Ruth Jenkinson / Dorling Kindersley / Getty Images

Mehr in Kleinkinder

  • Alltagspflege
    • Üben aufs Töpfchen zu gehen
  • Wachstumsentwicklung
  • Gesundheit & Sicherheit
  • Essen und Trinken

Möglicherweise macht Ihr Kind mit Leichtigkeit und Selbstvertrauen Fortschritte beim Töpfchentraining, und plötzlich kommt es wieder zu Unfällen. Es gibt viele Gründe, warum dies passieren kann. Oft kann ein bedeutendes Ereignis, wie die Geburt eines neuen Geschwisters, eine Scheidung oder Trennung oder ein Wechsel der Klassenräume oder Lehrer in der Kindertagesstätte, Ihr Kind um einige Schritte zurückwerfen.

In solchen Situationen ist es die beste Vorgehensweise, Ihrem Kind zu helfen, sich zu entspannen und im Umgang mit dem Toilettentraining aufmerksam und positiv zu bleiben. Mit der Zeit und mit Ihrer Hilfe wird Ihr Kind wieder auf dem richtigen Weg sein. Wenn der Stress der Situation ausreicht, um eine Regression auszulösen, möchten Sie keinen weiteren Stress verursachen, indem Sie Ihr Kind wegen Unfällen bestrafen oder enttäuschen.

Regression ist natürlich

Eine andere Sache, die häufig vorkommt, obwohl sie manchmal bei Kleinkindern im Töpfchentraining übersehen wird, ist eine natürliche Regression, die dadurch entsteht, dass sie eine Fertigkeit beherrscht. Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass Ihr Kind als Baby sich mit großer Entschlossenheit bewegt, um zu lernen, wie man sich überschlägt, kriecht oder ohne Hilfe steht. Nachdem viele Kinder diese Kontrolle erlangt haben, gehen sie mit derselben Entschlossenheit zu anderen Fertigkeiten über und lassen die alten Fertigkeiten hinter sich.

Der gleiche Vorgang kann beim Töpfchentraining auftreten. Sobald Ihr Kind lernt, das Töpfchen mit regelmäßigem Erfolg zu benutzen, ist es Zeit, sich anderen Fähigkeiten zuzuwenden. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Ihr Kind Unfälle hat, während es gerade lernt, ein kompliziertes Puzzle zusammenzusetzen oder scharfe Kurven auf dem Dreirad zu drehen. Viele Eltern berichten, dass ihr Kind plötzlich "zu beschäftigt" zu sein scheint und vergisst, das Töpfchen zu benutzen. Genau das passiert. Sie sind zu beschäftigt damit, einen weiteren wichtigen Teil ihrer Welt herauszufinden.

Erinnern Sie Ihr Kind häufig daran, das Töpfchen zu benutzen

Sie können Ihrem Kind helfen, indem Sie es häufig daran erinnern, das Töpfchen zu benutzen. Und nehmen Sie nicht "Nein" als Antwort, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Zeit zwischen den Toilettenpausen zu lang ist. "Nein" bedeutet möglicherweise nicht "Nein, ich muss nicht auf die Toilette", sondern kann bedeuten, "Nein, ich möchte nicht, dass diese Aktivität gerade unterbrochen wird."

Zeigen Sie Ihrem Kind, dass Sie die Wichtigkeit der Aktivität verstehen, an der es beteiligt ist, indem Sie Ausdrücke verwenden wie "Ich weiß, dass Sie gerade sehr beschäftigt sind" und "Ich sehe, dass Sie das fast geschafft haben" und "Sie". arbeite sehr hart daran (Bild / Gebäude / Puzzle). " Geben Sie dann an, wie wichtig es ist, trocken zu bleiben und das Töpfchen zu benutzen, und führen Sie Ihr Kind vorsichtig ins Badezimmer.

Wie sich Spielgruppen auf das Töpfchentraining auswirken

Beachten Sie auch, dass Kinder möglicherweise Angst haben, ihre Aktivität zu verlassen. Dies gilt insbesondere für Kinder mit Geschwistern oder die sich in einer Spielgruppe oder einer anderen Gruppeneinstellung befinden. Sie möchten ein Spielzeug oder eine Aktivität möglicherweise nicht zurücklassen, weil sie befürchten, dass es von einem anderen Kind verschwunden, zerstört oder weggenommen wird, wenn sie vom Töpfchen zurückkehren. Lassen Sie Ihr Kind in diesen Situationen wissen, dass Sie das Spielzeug speichern oder überwachen (und dieses Versprechen unbedingt einhalten!), Bis es zurückkommt, und ermutigen Sie Ihr Kind, dies jedes Mal zu tun, wenn es Töpfchen machen muss .

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Ist die Verwendung von fötalem Doppler zu Hause in der Schwangerschaft in Ordnung?
Minderleistung von mündlich begabten Kindern