Haupt aktives SpielDinge, die Sie tun sollten, wenn Sie ein Baby planen

Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie ein Baby planen

aktives Spiel : Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie ein Baby planen

Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie ein Baby planen

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert am 3. Dezember 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Kohei Hara / Die Bilddatenbank / Getty Images

Mehr in Schwanger werden

  • Versuchen zu begreifen
    • Fruchtbarkeitsprobleme
    • Sind Sie schwanger ">

    Die Planung einer Schwangerschaft ist eines der besten Geschenke, die Sie sich und Ihrem Baby machen können. Durch aktives Streben nach Gesundheit, richtiger Ernährung und Beseitigung potenzieller Schäden aus Ihrem Leben vor der Empfängnis können Sie Ihre Chancen auf eine gesunde Schwangerschaft und ein gesundes Baby erhöhen.

    Planungstipps für eine gesunde Schwangerschaft

    Es gibt so viele Dinge, von denen Sie denken, dass sie keinen Einfluss darauf haben, ob Sie und Ihr Partner ein gesundes Baby haben oder nicht. Aber je mehr wir lernen, desto mehr finden wir heraus, was Sie tun, bevor Sie schwanger werden oder bevor Sie es wissen Wenn Sie schwanger sind, hat dies einen enormen Einfluss auf die Gesundheit Ihrer Schwangerschaft und Ihres Babys für ein ganzes Leben.

    Hier einige Vorschläge, wie Sie gesund werden können, bevor Sie versuchen, schwanger zu werden:

    • Machen Sie eine vorgefasste Überprüfung . Dies beinhaltet die Suche nach einem Arzt, bevor Sie schwanger werden. Sowohl Sie als auch Ihr Partner sollten sicher sein, dass Sie von Ihren Erstversorgern gesehen werden. Dies hilft Ihnen dabei, chronische Erkrankungen zu diagnostizieren und / oder unter Kontrolle zu halten, bevor Sie schwanger werden, was wiederum die Auswirkungen auf Ihre Schwangerschaft und Ihr Baby minimiert.
    • Beginnen Sie mit der Einnahme eines vorgeburtlichen Vitamins mit Folsäure . Vorgeburtliche Vitamine können dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit bestimmter Arten von Geburtsfehlern, die als Neuralrohrdefekte (NTD) bezeichnet werden, wie Spina bifida und Anencephalie, zu verringern.
    • Beseitigen Sie Gefährdungen aus Ihrem Leben (Chemikalien, Röntgenstrahlen usw.). Egal, ob Sie in Ihrer Küche arbeiten oder spielen, es gibt potenzielle Gefahren, denen Sie jeden Tag begegnen. Zu wissen, was eine Gefahr ist und wie man sie vermeidet, kann hilfreich sein.
    • Stellen Sie das Rauchen, Koffein und Alkohol ein, bevor Sie versuchen, schwanger zu werden . Viele Leute denken, dass sie aufhören werden, sobald sie schwanger sind, aber der Schaden ist angerichtet. Dies gilt für beide Partner.
    • Besprechen Sie die Anwendung der Empfängnisverhütung, bis Sie zur Empfängnis bereit sind . Ihr Arzt kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, wann Sie die Empfängnisverhütung abbrechen sollen.
    • Erfahren Sie mehr über den Konzeptionsprozess und wie Sie schwanger werden . Dies macht es sicherlich einfacher, schwanger zu werden, wenn Sie beide verstehen, wie der Prozess funktioniert.
    • Haben Sie eine Krankenversicherung "Checkup". Muss Ihre Versicherung vor dem Baby erneuert werden? Während die überwiegende Mehrheit der Krankenversicherungen die Schwangerschaft abdeckt, sollten Sie herausfinden, was abgesichert ist und wie hoch Ihre Spesen aus eigener Tasche ausfallen könnten. Finanzielle Planung für die Schwangerschaft wird dazu beitragen, Ihren Stress abzubauen.
    • Lassen Sie sich von Ihrem Partner auf dem Weg zu einer guten Gesundheit, einschließlich Ernährung und Bewegung, begleiten. Sie beide, die auf einen gesunden Lebensstil hinarbeiten, erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass jeder von Ihnen Erfolg hat.
    • Machen Sie sich Familien und deren Leben bewusst . Es ist von Vorteil, diese Familien als Vorbilder sowohl für das zu haben, was Sie tun möchten als auch für das, was Sie nicht tun möchten.

    Ungefähr die Hälfte aller Schwangerschaften ist ungeplant. Durch die Planung Ihrer Schwangerschaft erhalten Sie einen Startschuss für eine ganze Reihe von Dingen. Dies beinhaltet eine potenziell kürzere Zeit, um schwanger zu werden, eine gesündere Schwangerschaft, weniger Komplikationen und schmerzhafte Symptome sowie Zeit, um über alle Ihre Optionen für Schwangerschaft, Wehen, Geburt und Wochenbett nachzudenken.

    Denken Sie daran, auch Ihren Partner in diese Zeit zu bringen. Ihre Gesundheit ist für die Gesundheit der Familie genauso wichtig wie Ihre.

    Kategorie:
    Rechtliche Formen der vorübergehenden Ingewahrsamnahme von Enkelkindern
    Erdnussbutter und Schwangerschaft