Haupt Adoption & PflegeMathematikunterricht für Kinder im Vorschulalter

Mathematikunterricht für Kinder im Vorschulalter

Adoption & Pflege : Mathematikunterricht für Kinder im Vorschulalter

Mathematikunterricht für Kinder im Vorschulalter

So helfen Sie Ihrem Kind, die erwarteten Meilensteine ​​zu erreichen

Von Ann Logsdon Aktualisiert am 11. August 2019
Steve Prezant / Bildquelle / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Lernen
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    Nur weil ein Kind zu jung für die Grundschule ist, heißt das noch lange nicht, dass es nicht von einem strukturierten Mathematikprogramm für Vorschulkinder profitiert. Vorschulkinder sind unglaublich neugierig und mehr als in der Lage, die Grundprinzipien von Mathematik durch spielerische Aktivitäten und strukturiertes Lernen zu erfassen.

    Mit einer zunehmenden Anzahl von Grund- und weiterführenden Schulen, die einen STEM-basierten Ansatz für den Unterricht verfolgen (der Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik umfasst), können Vorschulkinder heutzutage frühzeitig in die Lage versetzt werden, altersgerechte mathematische Fähigkeiten zu erlernen schon um drei.

    Ziele der Vorschule Math

    Vor dem Eintritt in den Kindergarten sollten Kinder, die ein hochwertiges Frühförderprogramm besucht haben, in der Lage sein, die folgenden Konzepte zu verstehen:

    • Diese Zahlen repräsentieren eine Menge von Objekten
    • Diese Zahlen können als gesprochene Wörter, geschriebene Wörter und geschriebene Symbole ausgedrückt werden
    • Das können Sie hinzufügen und Beträge wegnehmen
    • Diese Beträge können ausgedrückt werden als "keine", "mehr", "weniger", "kleiner", "kleinste", "größere" und "größte"
    • Diese Objekte können sowohl nach Größe als auch nach Form und Farbe definiert werden

    Ein Kind sollte in der Lage sein, beim Betreten des Kindergartens von eins bis zehn vorwärts und rückwärts zu zählen und einfache Anweisungen wie "Zeig mir das eine rote Quadrat" oder "Nimm einen blauen Stift weg" zu befolgen. "

    Vorschulmathematik Meilensteine

    Vorschulkinder lernen nicht mit der gleichen Geschwindigkeit oder Geschwindigkeit. Es ist nicht anders, als wie einige Erwachsene Fähigkeiten schneller oder langsamer als andere beherrschen. Als Eltern sollten Sie keinen Stress haben, wenn Ihr Vorschulkind nicht so gut zählt wie andere Kinder. Mit den richtigen Werkzeugen und Ermutigungen sollten die meisten Kinder im Alter von fünf Jahren ein sicheres Verständnis für die grundlegenden Konzepte haben.

    Davon abgesehen gibt es eine Reihe allgemeiner Meilensteine, die ein Kind erreichen sollte:

    • Zwei- bis Dreijährige sollten ungefähr 50 bis 300 Wörter in ihrem Wortschatz haben und in der Lage sein, Farben und Formen zu identifizieren. Um drei sollte ein Kind bis fünf zählen können.
    • Vierjährige sollten in der Lage sein, bis zu 10 zu zählen und Formen, Farben und Größen nach Namen zu identifizieren. Um vier sollte der Wortschatz auf rund 2.000 Wörter erweitert worden sein.

    Die meisten Kinder werden ihr Lernen empfänglich demonstrieren (Wörter nehmen und sie in Bedeutungen übersetzen), bevor sie ausdrucksvoll reagieren können (kommunizieren, um etwas geschehen zu lassen oder um etwas zum Stillstand zu bringen). Mit der Entwicklung der kindlichen Erkenntnis werden Geschwindigkeit und Breite dieser beiden Fähigkeiten zunehmen.

    Wenn Sie über den Fortschritt Ihres Kindes besorgt sind, ist es wichtig, dass Sie mit seinem Lehrer sprechen und besprechen, ob ein Screening für Lernbehinderungen erforderlich ist. Wenn es ein Problem gibt, kann eine frühzeitige Intervention helfen, das Defizit frühzeitig zu beheben, bevor es im Klassenzimmer zu einem Problem wird.

    Ein Wort von Verywell

    Vorschule markiert eine wichtige Zeit in der Entwicklung eines Kindes. Was ein Kind dort lernt, kann den Unterschied zwischen einer reibungslosen Integration und dem Zurückfallen in eine Grundschulumgebung ausmachen. Dies schließt Mathematik und die Fähigkeit des Kindes ein, ausdrücklich auf die Konzepte von Skalierung, Volumen und numerischen Assoziationen zu reagieren.

    Wenn Ihr Kind Probleme zu haben scheint, warten Sie nicht, bis Sie Hilfe bekommen. Frühe Interventionsdienste sind in allen Bundesstaaten verfügbar und bieten eine Reihe gezielter Programme an, um Kindern bei Entwicklungsverzögerungen zu helfen.

    Frühe Interventionsleistungen werden nach dem Gesetz zur Aufklärung von Menschen mit Behinderungen (IDEA) erbracht. Durch staatlich verwaltete Zuschüsse des Bundes können sich berechtigte Kinder kostenlos oder kostengünstig betreuen lassen.

    Kategorie:
    Welchen Einfluss hat die Wiederverheiratung auf den Unterhalt von Kindern?
    Gründe, warum Ihr Arzt möglicherweise ein Sonohysterogramm bestellt und was Sie erwartet