Haupt aktives SpielMathematikunterricht für Kinder mit Sprachbehinderungen

Mathematikunterricht für Kinder mit Sprachbehinderungen

aktives Spiel : Mathematikunterricht für Kinder mit Sprachbehinderungen

Mathematikunterricht für sprachbehinderte Kinder

Praktische, multisensorische und visuelle Lehrstrategien

Von Ann Logsdon Aktualisiert am 11. Oktober 2019

Mehr in der Schule

  • Besondere Bildung
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen

    Sprach- und Hörverarbeitungsdefizite beeinträchtigen die Fähigkeit, Sprach- und Mathematikkonzepte zu erlernen und Probleme zu lösen. Die Schüler haben möglicherweise rezeptive oder expressive Sprachprobleme, die sich erheblich auf ihr Lernen und ihre Fähigkeit auswirken können, das auszudrücken, was sie nicht verstehen oder zeigen, wie sie Probleme gelöst haben.

    Mithilfe dieser Tipps kann Ihr Kind lernen, seine Hörschwächen oder Lernschwächen zu umgehen, um seine mathematische Arbeit erfolgreich abzuschließen.

    1

    Arbeiten Sie mit Lehrern zusammen, um Sprach- und Hörverarbeitungsdefizite zu verwalten

    Matthias Tunger / LOOK-foto / Getty

    Alle Eltern müssen aktiv in die Erziehung ihrer Kinder einbezogen werden. Dies gilt insbesondere für lernbehinderte Kinder. Bitten Sie die Lehrer,

    • Vermitteln Sie Ihrem Kind die spezifischen Strategien, die es erfolgreich einsetzt und die auch zu Hause angewendet werden können.
    • Sende dir eine detaillierte Anleitung für die Hausaufgaben.
    • Zeigen Sie Beispiele guter Arbeit, um ihre Erwartungen zu klären.
    • Geben Sie Bewertungskriterien an, um genau festzulegen, was Ihr Kind tun soll.

    Verwenden Sie diese Informationen, damit Ihr Kind die Anweisungen versteht und seine Hausaufgaben korrekt erledigt.

    2

    Verwenden Sie praktische Materialien, um das mathematische Verständnis Ihres Kindes zu verbessern

    Verbessern Sie das Verständnis Ihres Kindes für mathematische Konzepte:

    • Verwenden Sie vertraute Objekte, um mathematische Probleme zu erstellen und zu lösen. Gegenstände wie Geld, Müsli oder Süßigkeiten oder andere kleine Gegenstände können verwendet werden, um Konzepte wie Addieren, Subtrahieren, Größer als, Kleiner als und Gleich zu demonstrieren.
    • Unterrichten Sie mit multisensorischen Methoden, um die Denkfähigkeiten Ihres Kindes zu fördern.
    • Erwägen Sie die Verwendung von Lernkarten oder computergestütztem Mathespielzeug und Software mit visuellen und akustischen Eingabeaufforderungen, wie z. B. dem GeoSafari Math Whiz, einem tragbaren Spiel, das wie elektronische Lernkarten Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division lehrt. Es funktioniert auch als Taschenrechner.
    3

    Schreiben Sie Word-Probleme neu, um das Hörverständnis zu verbessern

    • Schreiben Sie zuerst den wichtigsten Satz.
    • Reduzieren Sie die Wortsätze und lassen Sie nur diejenigen übrig, die für die Lösung des Problems wichtig sind.
    • Verwenden Sie eine einfache Satzstruktur wie: Betreff / Verb / Objekt.
    • Verwenden Sie nur Wörter, die der Schüler bereits kennt und visualisieren kann.
    • Vermeiden Sie Pronomen, verwenden Sie bestimmte Wörter.
    • Verwenden Sie einfache Befehle, bei denen "Sie" impliziert ist, z. B. "Diese Nummern hinzufügen".
    • Verwenden Sie aktive Sätze wie "Joe fuhr das Auto." Vermeiden Sie passive Sätze wie "Das Auto wurde von Joe gefahren."
    • Vermeiden Sie Doppelnegative wie "Es gibt keine Autos, die nicht rot sind."
    4

    Bieten Sie schrittweise Modelle zur Problemlösung an

    Stellen Sie für spezifische Lernschwierigkeiten (SLDs) in der Grundlagen- oder Angewandten Mathematik schrittweise Modelle zur Verfügung, die veranschaulichen, wie mathematische Probleme gelöst werden können. Mathematikbücher enthalten oft Probleme, bei denen der Schüler Logiksprünge machen muss, um neue Fähigkeiten zu erlernen, ohne die Schritte aufzuzeigen, die zur Lösung dieser Probleme erforderlich sind. Diese Praxis kann Schüler mit Sprachverarbeitungsdefiziten frustrieren, da sie Schwierigkeiten mit den sprachbasierten Denkfähigkeiten haben, die für diese Sprünge erforderlich sind. Stellen Sie dem Kind stattdessen Modelle zur Verfügung, um alle Arten von Problemen zu lösen, die in der Aufgabe enthalten sind, damit es lernen kann, ohne dass verbale Verarbeitungsschwächen im Wege stehen.

    5

    Führen Sie eine Eltern-Lehrer-Konferenz durch und fordern Sie Änderungen für Mathematik an

    Fragen Sie nach einer Eltern-Lehrer-Konferenz. Wenn bei Ihrem Kind eine Lernbehinderung diagnostiziert wurde oder ein Section 504-Plan vorliegt, fordern Sie eine IEP- oder Section 504-Konferenz an, um Strategien zur Unterstützung Ihres Kindes zu besprechen.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Hinweise zum Stillen von Zwillingen und Vielfachen
    6 Arten von Großeltern, die nicht so großartig sind