Haupt Adoption & PflegeUnterrichtstage der Woche für Kinder im Vorschulalter

Unterrichtstage der Woche für Kinder im Vorschulalter

Adoption & Pflege : Unterrichtstage der Woche für Kinder im Vorschulalter

Unterrichtstage der Woche für Kinder im Vorschulalter

Von Amanda Rock Aktualisiert am 12. Juli 2019

Dean Mitchell / Vetta / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Lernen
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    Haben Sie jemals den Überblick darüber verloren, an welchem ​​Tag Sie in den Urlaub fahren?

    Sobald eine Vorschulkind 3 oder 4 Jahre alt ist, kann sie beginnen, die Wochentage zu verstehen und zu lernen. Dies kann zunächst schwierig sein, da viele Kinder im Vorschulalter das Konzept der Zeit immer noch nicht verstehen. Sobald sie jedoch den Dreh raus haben, ist es wirklich eine einfache Übung zum Auswendiglernen. Indem Sie Lieder, Aktivitäten und sogar den Zeitplan Ihrer Familie verwenden, lernt Ihr Vorschulkind die Wochentage, bevor Sie es wissen.

    Einbeziehung des Familienlebens

    Wenn Sie einfach Teil einer Familie sind, versteht Ihr Vorschulkind wahrscheinlich, dass es eine Routine gibt und verschiedene Tage, um verschiedene Dinge zu tun. Zum Beispiel gibt es einige Tage, an denen Sie zur Arbeit gehen, Tage, an denen sie zur Schule geht, und die Wochenenden sind möglicherweise weniger strukturiert, aber mit anderen Aktivitäten beschäftigt. Sie können dies zu Ihrem Vorteil nutzen.

    Machen Sie jeden Morgen einen Punkt, um anzukündigen, was Sie tun und an welchem ​​Tag es ist. "Heute ist Mittwoch, also machst du Gymnastik. Morgen ist Donnerstag, also gehst du in die Vorschule." Schon bald wird sie sich selbst daran erinnern, dass verschiedenen Tagen unterschiedliche Aktivitäten zugewiesen sind.

    Verwenden Sie einen Kalender

    Auch wenn Ihr Vorschulkind nicht liest, kann er verstehen, wie ein Kalender funktioniert. Schließlich erkennt er auch die Namen der Tage, wenn er sich den Kalender ansieht.

    Zeigen Sie die Tage im Kalender Ihrer Familie auf und erklären Sie, welche Aktivitäten er an welchen Tagen durchführt. Sprechen Sie darüber, wie es fünf Wochentage und zwei Wochenendtage gibt. Wenn Sie an bestimmten Tagen regelmäßig Veranstaltungen geplant haben (Schule, Tanz, Schwimmunterricht usw.), zeigen Sie, wo sie unter der Woche liegen und wie die Tage zueinander in Beziehung stehen.

    Wochentage Songs

    Während es wichtig ist, das Konzept der Wochentage zu verstehen, ist es auch wichtig, die Namen der Tage auswendig zu lernen. Ein Lied zu singen, das jeden Tag einen Namen trägt und es wiederholt, ist eine großartige Möglichkeit, den Unterricht zu untermauern. Hier sind ein paar Songs, die du ausprobieren kannst.

    Dieses erste Lied wird nach dem Motto "The Addams Family" gesungen, so dass es sowohl eingängig als auch interaktiv ist.

    Tage der Woche! (schnappen, schnappen)
    Tage der Woche! (schnappen, schnappen)
    Tage der Woche! Tage der Woche! Tage der Woche! Tage der Woche! (schnappen, schnappen)
    Es gibt Sonntag und Montag,
    Es gibt Dienstag und Mittwoch,
    Es gibt Donnerstag und Freitag,
    Und dann ist da noch Samstag!
    Tage der Woche! (schnappen, schnappen)
    Tage der Woche! (schnappen, schnappen)
    Tage der Woche! Tage der Woche! Tage der Woche! Tage der Woche! (schnappen, schnappen)

    Möglicherweise müssen Sie Ihr Gedächtnis darüber auffrischen, aber eine schnelle Online-Suche hilft Ihnen dabei, sich an "Oh mein Schatz, Clementine!" Zu erinnern. Verwenden Sie diese Melodie für das folgende Lied.

    Es gibt sieben Tage, es gibt sieben Tage,
    Es gibt sieben Tagen in der Woche.
    Es gibt sieben Tage, es gibt sieben Tage,
    Es gibt sieben Tagen in der Woche.
    Sonntag Montag,
    Dienstag Mittwoch,
    Donnerstag Freitag Samstag!
    Sonntag Montag,
    Dienstag Mittwoch,
    Donnerstag Freitag Samstag!

    Ein für jeden Vorschulkind vertrautes Lied, das zu "Twinkle, Twinkle Little Star" passt.

    Sonntag, Montag, Dienstag auch.
    Mittwoch, Donnerstag nur für dich.
    Freitag, Samstag ist Schluss.
    Sagen wir noch einmal diese Tage!
    Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag!

    Das folgende Lied wurde nach "Frère Jacques" gesungen und eignet sich perfekt zum schnellen Auswendiglernen.

    Das sind alles die
    tage des winzigen eeks,
    Sing mit mir,
    Sing mit mir.
    Sonntag, Montag, Dienstag
    Mittwoch Donnerstag Freitag
    Samstag
    Ein Tag zum Spielen.

    Auch zu "Frère Jacques" gesungen, kann es Ihrem Vorschulkind Spaß machen, von diesem Lied zu lernen. Es wirft am Ende auch eine Frage auf, die ihm hilft, die Tage in einen Kontext zu setzen.

    Jede Woche
    hat sieben tage,
    Sehen Sie, wie viele
    Sie können sagen!
    Sonntag, Montag, Dienstag,
    Mittwoch Donnerstag Freitag,
    Samstag.
    Was ist heute?

    Gestern, heute und morgen

    Wenn Sie Ihrem Kind die Wochentage beibringen, ist es auch eine gute Idee, das Konzept von heute, gestern und morgen vorzustellen.

    Brechen Sie Ihren Familienkalender auf und verweisen Sie auf den aktuellen Tag. Erklären Sie, dass dies heute ist . Dann zeig deiner Kleinen, welcher Tag gestern und welcher morgen ist . Erklären Sie, dass sich gestern, heute und morgen der Tag ändert.

    Um diese Idee zu bekräftigen, könnte man sagen: "Gestern sind Sie zu Jordan gegangen. Heute gehen wir in den Park. Morgen gehen Sie zum Arzt." Nennen Sie unbedingt Aktivitäten, die von Natur aus einzigartig sind, damit Ihr Vorschulkind nicht verwirrt wird. Wenn er zum Beispiel fünf Tage in der Woche in die Vorschule geht, würde das in diesem Konzept nicht unbedingt funktionieren.

    Ein Wort von Verywell

    Es ist ziemlich einfach, diese Lektion in den Alltag Ihrer Familie zu integrieren. Nutzen Sie einfache Erfahrungen und Aktivitäten, auf die sich Ihr Vorschulkind beziehen kann, und freuen Sie sich darauf, und er lernt viel schneller, als Sie es erwarten.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Wie man als mitelternder Vater erfolgreich ist
    Was sind die Chancen, nach 40 schwanger zu werden?