Haupt AktivitätenBringen Sie Ihrem Kind bei, auf einer Schaukel zu pumpen

Bringen Sie Ihrem Kind bei, auf einer Schaukel zu pumpen

Aktivitäten : Bringen Sie Ihrem Kind bei, auf einer Schaukel zu pumpen

Bringen Sie Ihrem Kind bei, auf einer Schaukel zu pumpen

Von Amanda Rock Aktualisiert am 11. Juni 2019
Mischung Bilder - Inti St Clair / Brand X Bilder / Getty Images

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Ausrüstung und Produkte
    • Technologie

    Schlagen Sie mit Ihrem Vorschulkind auf den Spielplatz. "> Die grobmotorischen Fähigkeiten. Insbesondere die Schaukeln sind eine großartige Möglichkeit für ein Kind, seine Koordination zu üben und die großen Muskeln in Armen und Beinen zu trainieren - natürlich nicht, indem es geschoben wird, sondern indem du lernst, wie man sich selbst pumpt.

    Ist Ihr Kind bereit?

    Das Pumpen auf einer Schaukel mag einfach erscheinen, aber es ist tatsächlich ein ziemlich kompliziertes Manöver. Ein paar Dinge müssen passieren, bevor ein Kind lernen kann, es zu tun. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Kind auf einer Schaukel für große Kinder in Ordnung ist, anstatt in einer Schaufel hoch zu fahren. (Eimerschaukeln sind für ein Kind viel schwieriger, sich selbst anzupumpen.)

    Ihr Vorschulkind muss ein gewisses Gleichgewicht und ein gewisses Versprechen haben, sich beim Sitzen im Sitz immer an den Seilen oder Ketten festzuhalten. (Verstärken Sie dies ein paar Mal.) Es dauert einige Spielstunden, bis sie sich mit dem neuen Gefühl, auf einer Schaukel ohne Eimer zu sitzen, wohl fühlt.

    Es gibt nicht viel Unterstützung auf einer typischen Spielplatzschaukel, die weder einen Rücken noch eine Vorderseite hat. Beeilen Sie sich also nicht mit Ihrem Kind. Geben Sie ihr die Chance, sich daran zu gewöhnen, und fühlen Sie sich bereit, den nächsten Schritt zu tun.

    Sicherheitshinweis

    Erinnern Sie Ihr Kind daran, dass es beim Gehen in der Nähe einer Schaukel oder eines Spielplatzes sehr darauf achten muss, dass andere Personen auf Schaukeln schwingen oder sich verletzen können. Bringen Sie Ihrem Kind bei, nicht direkt vor oder hinter schwingenden Personen zu gehen.

    Techniken

    Erkläre, wenn du denkst, dass sie bereit ist, wie sie dafür verantwortlich sein wird, dass der Swing losgeht, anstatt dass du sie drückst. (Vorschulkinder lieben es, das Sagen zu haben. Dies ist also eine gute Möglichkeit, es auszudrücken, besonders wenn Ihr Kind scheinbar nicht bereit ist, die Schaukel selbst zu pumpen.)

    Beginnen Sie selbst mit einer Schaukel. Lass sie zusehen, wie du schwingst und pumpst. Geben Sie auf Ihrem Weg eine kurze Beschreibung Ihrer Handlungen. "Beine zurück, Beine raus."

    Wenn es an der Zeit ist, den Prozess des Pumpens ihres eigenen Swings zu beginnen, führen Sie sie durch den Prozess. Erklären Sie, wie sie ihre Beine beugen muss, während sie sich nach hinten bewegt, und wie sie sich strecken muss, wenn sie sich vorwärts bewegt.

    Abhängig vom Komfortniveau Ihres Vorschulkindes möchten Sie möglicherweise weiterhin Ihren eigenen Schwung pumpen oder sich beim Pumpen neben ihren Schwung stellen.

    Tipps

    • Versuchen Sie, eine niedrig hängende Schaukel zu finden, damit Ihr Kind leicht alleine ein- und aussteigen kann.
    • Wenn Sie sich wohl fühlen, bringen Sie Ihr Kind in Ihren Schoß, während Sie mit den Beinen pumpen und schwingen, damit es ein Gefühl dafür bekommt, wie die Bewegung ablaufen soll.
    • Stellen Sie sich vor die Schaukel und strecken Sie die Hände aus. Lassen Sie Ihr Kind versuchen, beim Schwingen Ihre Hände mit den Füßen zu berühren.
    • Bringen Sie ihr bei, "den Himmel zu treten", während sie sich vorwärtsbewegt, und "eine Schildkröte zu sein" (ihre Beine zu verstecken und zu verstauen), während sie sich zurückbewegt.
    • Ein Teil des Lernens, wie man auf einer Schaukel pumpt, besteht darin, sich zu merken, wann welche Bewegung während des Vorgangs auszuführen ist. Indem Sie einfach jede Bewegung so sagen, wie sie es tun soll (auch nur "vorwärts" und "rückwärts"), beginnt die Nachricht, sich zu registrieren.

    Ein Wort von Verywell

    Sei geduldig. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Kind dies nicht sofort meistert und Sie sogar darum bitten wird, es erneut zu schieben. Das ist in Ordnung, lassen Sie sie weiter üben

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Ist die Verwendung von fötalem Doppler zu Hause in der Schwangerschaft in Ordnung?
    Minderleistung von mündlich begabten Kindern