Haupt Adoption & PflegeWechseln oder Mischen von Marken für Babynahrung

Wechseln oder Mischen von Marken für Babynahrung

Adoption & Pflege : Wechseln oder Mischen von Marken für Babynahrung

Wechseln oder Mischen von Marken für Babynahrung

Von Vincent Iannelli, MD Aktualisiert am 11. Mai 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Bildquelle / Getty Images

Mehr in Babys

  • Formel
    • Babys erstes Jahr
    • Wachstumsentwicklung
    • Gesundheit & Sicherheit
    • Alltagspflege
    • Babynahrung
    • Stillen
    • Frühchen
    • Pflege nach der Geburt
    • Ausrüstung und Produkte
    Alle ansehen

    Im Allgemeinen haben verschiedene Marken der gleichen Art der Formel die gleichen grundlegenden Bestandteile.

    Der Wechsel zwischen den Rezepturmarken ist kein Problem, auch wenn sich viele Eltern fragen, ob dies zu Aufregung oder Stuhlveränderungen bei ihrem Baby führen kann. In der Tat können Sie sogar verschiedene Marken der gleichen Art von Formel miteinander mischen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Baby besser auf eine Mischung einer Marke mit einer anderen reagiert. Welche Marken Sie miteinander mischen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Sie müssen lediglich die Grundzutaten kennen, die in der gleichen Rezeptur enthalten sind. Solange Sie die Standard-Mischanweisungen befolgen, ist es sicher, Formelmarken zu mischen.

    Wird das Baby bemerken ">

    Bei einer Milchformel ist Laktose das Kohlenhydrat und alle enthalten Kuhmilchproteine. Es gibt kleine Unterschiede, einschließlich verschiedener Kombinationen von Molke- und Kaseinproteinen in verschiedenen Milchformeln. Außerdem werden die Fettquellen in den verschiedenen Babyrezepturen auf Milchbasis durch verschiedene Ölsorten bereitgestellt.

    Diese kleinen Unterschiede werden von den meisten Säuglingen wahrscheinlich nicht bemerkt, so dass das große Problem bei der Verwendung unterschiedlicher Formeln in der Regel der Geschmack ist. Einige Kinder sind sehr genau über das, was sie essen, und bemerken möglicherweise die Geschmacksunterschiede der verschiedenen Formeln, und sie mögen es möglicherweise nicht.

    Wenn Sie jedoch bedenken, dass sich der Geschmack der Muttermilch wahrscheinlich ändert, je nachdem, was eine stillende Mutter isst, und diesen Kindern normalerweise nichts ausmacht, wird der Geschmack für ein Baby, das andere Rezepte trinkt, wahrscheinlich kein großer Faktor sein.

    Wenn Ihr Baby nach der Verwendung einer bestimmten Marke von Babynahrung im Vergleich zu einer anderen besonders fett war, sollte diese bestimmte Marke wahrscheinlich vermieden werden. Aber wenn es dem Baby wirklich gut geht, ist es wahrscheinlich in Ordnung, zwischen Marken zu wechseln oder zu mischen.

    Warum möchten Sie zwischen Marken mischen oder wechseln?

    Entgegen der landläufigen Meinung ist das Ausspucken oder überschüssige Benzin in Ihrem Baby normalerweise nicht auf die Art des Proteins in der Formel zurückzuführen. Trotzdem kann ein Markenwechsel den Eltern helfen, festzustellen, ob ihr Baby auf bestimmte Marken reagiert oder nicht.

    Das Experimentieren mit Formeln für Ihr Baby kann dazu beitragen, dass Sie sich weniger Sorgen über Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Aufstoßen, Verstopfung, übermäßiges Benzin oder Ausspucken machen müssen - dies ist jedoch nicht erforderlich. Es hängt alles wirklich von persönlichen Vorlieben ab.

    Wenn Sie Kosteneinsparungen und Bequemlichkeit bevorzugen, kann sie sogar mit der Herstellung einer Flasche experimentieren, die eine halbe Formel von einer Marke und eine halbe Formel von einer anderen Marke enthält. Es ist in Ordnung, diese Woche eine Marke und nächste Woche auch eine andere Marke zu bedienen.

    Wenn Sie sich Sorgen über die Fettigkeit machen, halten Sie sich mindestens ein bis zwei Wochen an eine Marke, um festzustellen, ob sich der Gasüberschuss verändert, der Stuhl verändert, es zu Spucken kommt oder es zu Rülpsen kommt. Es ist kein großer Vorteil, mehrere Rezepturmarken zu verwenden, und mit ein wenig Planung sollten Sie auf lange Sicht in der Lage sein, bei einer Marke zu bleiben, auch wenn Kosten und Zweckmäßigkeit bei der Auswahl der Rezeptur für Ihr Baby entscheidend sind.

    Kategorie:
    Überblick über die Behandlung der Clomid-Unfruchtbarkeit bei Männern
    Inspirierende Poesie für die Beerdigung eines Babys oder Kindes