Haupt Adoption & PflegeStretching und Flexibilität für Kinder

Stretching und Flexibilität für Kinder

Adoption & Pflege : Stretching und Flexibilität für Kinder

Stretching und Flexibilität für Kinder

Von Catherine Holecko Aktualisiert am 10. August 2019 Offenlegung des Arzneimittels Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Ariel Skelley / Getty Images

Mehr in Fitness

  • Aktives Spielen
  • Sport

Für Kinder sollten Strecken Teil einer täglichen Routine für körperliche Aktivitäten sein. Auch wenn Flexibilität für Kinder häufig selbstverständlich zu sein scheint, sollten wir auf das Niveau und die Art ihrer Aktivität achten, um sicherzustellen, dass Stretching eingeschlossen ist. Besonders während Wachstumsschüben können die Muskeln von Kindern und Jugendlichen angespannt sein, und Dehnung kann helfen.

Warum Strecken wichtig sind

Das Strecken hat mehrere Vorteile. Sie und Ihre Kinder werden diese Vorteile genießen, wenn Sie sich zusammen dehnen.

Vorteile von Stretching

  • Verletzungen vorbeugen.
  • Erholung nach dem Training.
  • Bewahren Sie Flexibilität im Erwachsenenalter.
  • Beweglichkeit
  • Reduzierte Muskelspannung
  • verbesserte Gelenkgesundheit und Bewegungsfreiheit
  • Erhöhte Durchblutung der Muskeln
  • Stretching fühlt sich gut an

Wenn Kinder sich dehnen sollten

Kinder können sich vor und nach anderen körperlichen Aktivitäten wie Laufen, Fußballspielen usw. dehnen. Oder sie können eine Aktivität ausführen, die Stretching beinhaltet, wie z. B. Yoga. Insgesamt sollten sie mindestens dreimal pro Woche etwas dehnen.

Stretching vor dem Sport oder anderen Fitnessaktivitäten sollte als Teil des Aufwärmens dynamisch (bewegend) und nicht statisch sein. Dynamisches Dehnen kann wiederholte Armkreise, Beinschwünge oder Rumpfdrehungen umfassen. Nach dem Sport oder dem Spielen sollten die Kinder eine Abkühlungsroutine mit etwas Dehnung absolvieren. Jetzt ist die Zeit für statische (stationäre) Strecken gekommen, die sich auf die Muskelgruppen konzentrieren, die sie in ihrer Übung verwendet haben - etwa Waden, Kniesehnen und Quads nach dem Laufen.

Zeigen Sie Ihrem Kind, wie es sich in eine Position streckt, in der es spürt, dass der Muskel aktiviert ist (das Gefühl ist angespannt, nicht schmerzhaft), und halten Sie es dann 20 bis 30 Sekunden lang ohne zu hüpfen. Wenn Ihr Kind irgendwelche Verletzungen hat, fragen Sie einen Arzt, Physiotherapeuten oder Sporttrainer nach den sichersten und effektivsten Dehnübungen für Sie.

Verspielte Strecken für Kinder

Diese Spiele und Aktivitäten beinhalten leichte Strecken, die Spaß machen und für kleine Kinder hilfreich sind:

  • Einfache Stretch-Serie: Zeigen Sie Ihren Kindern diese einfache Serie, die dabei hilft, Arme, Beine und Rücken zu dehnen. Wie Sie sehen, macht Stretching im Freien und mit ein oder zwei Freunden einem Kind mehr Spaß.
  • Kunstprojekte: Können Kunstprojekte tatsächlich große Muskelgruppen (wie Arme, Beine und den Kern) dehnen? "> Dr. Das Spiel bietet sowohl einfache Strecken für Kinder als auch die Möglichkeit, das Alphabet zu überprüfen. Außerdem enthält es Thing 1 und Thing 2 aus den Cat in the Hat- Büchern.
  • Bilderbücher: Doreen Cronin, Autorin von Familienfavoriten wie " Diary of a Worm" und " Click", Clack, Moo, hat auch eine charmante Reihe von Reimbüchern mit einem Hund, der gerne wackelt, hüpft und - natürlich! - Stretch . Schau es dir an und folge ihm. Eine weitere unterhaltsame Option ist My Daddy Is a Pretzel: Yoga für Eltern und Kinder von Baron Baptiste.
  • Abenteuerparks: Für größere Kinder bieten die Klettermöglichkeiten in einem Abenteuerpark die Möglichkeit, große Muskeln wirklich zu erreichen und zu dehnen. Spielen im Schnee bietet die gleichen Möglichkeiten!
Brain Breaks für vielbeschäftigte Kinder
Kategorie:
Labor Augmentation, um die Geburt zu beschleunigen
Wie man Babyflaschen und Brustwarzen sterilisiert