Haupt aktives SpielStrategien in Special Ed für Mathematik-Word-Probleme

Strategien in Special Ed für Mathematik-Word-Probleme

aktives Spiel : Strategien in Special Ed für Mathematik-Word-Probleme

Strategien in Special Ed für Mathematik-Word-Probleme

Das SQRQCQ kann Kindern mit mathematischen Lernschwierigkeiten helfen

Von Ann Logsdon Aktualisiert am 9. August 2019

Tetra Images / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Besondere Bildung
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen

    Wortprobleme fordern Schüler mit Lernschwierigkeiten in Mathematik und angewandten Mathematikfähigkeiten heraus, aber akademische Strategien können solchen Kindern zusätzlich zu Schülern mit grundlegenden Leseschwächen und Leseverständnisschwierigkeiten gute Dienste leisten. Eine Strategie, die als SQRQCQ bezeichnet wird, kann in speziellen Bildungsprogrammen und individualisierten Bildungsprogrammen verwendet werden. Es kann geändert werden, um individuellen Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden.

    Die Strategie hilft den Schülern, wichtige Elemente in Problemen zu finden und festzulegen, wie sie zur Lösung dieser Probleme verwendet werden sollen. Es beinhaltet eine eingebaute Selbstbefragung, um die Schüler zu ermutigen, ihre eigenen Fehler zu finden und zu korrigieren.

    Betrachten Sie das mathematische Problem

    Lesen Sie das Wort problem, um sich ein Bild von seiner allgemeinen Natur zu machen. Sprechen Sie mit Ihrem Schüler über das Problem und besprechen Sie, welche Teile am wichtigsten sind. Stellen Sie fest, ob das Problem "rote Heringe" enthält, die bei der Lösung keinen Zweck erfüllen. Lassen Sie den Schüler raten, was der Schöpfer des Problems von ihm erwartet.

    Denken Sie über die Lesung nach, um festzustellen, was Ihrer Meinung nach das Problem von Ihnen verlangt. Bittet Sie die Frage, die Fläche zu schätzen, zu berechnen, zu multiplizieren oder eine andere Operation durchzuführen? ">

    Lesen Sie das mathematische Problem

    Lesen Sie die Frage noch einmal. Konzentrieren Sie sich dieses Mal auf die spezifischen Details des Problems. Welche Teile des Problems hängen miteinander zusammen? Überlegen Sie, in welcher Form Ihre Antwort gemessen werden soll. Sollte die Antwort in Zoll, Meilen, Litern, Zeiteinheiten oder einer anderen Form sein? Besprechen Sie dies mit Ihrem Schüler.

    Stellen Sie Fragen zu den beteiligten Vorgängen

    Überlege es dir noch einmal. Bestimmen Sie diesmal die spezifischen Rechenoperationen, zu deren Ausführung Sie aufgefordert werden, und listen Sie sie in der Reihenfolge auf, in der sie ausgeführt werden sollen.

    Führen Sie jeden Vorgang in der angegebenen Reihenfolge durch. Kreuzen Sie jeden Schritt an, wenn Sie fertig sind.

    Fragen Sie sich nach den unternommenen Schritten

    Überprüfen Sie jeden Ihrer Schritte. Bestimmen Sie, ob Ihre Antwort vernünftig erscheint. Wenn möglich, überprüfen Sie Ihre Antwort anhand der Antworten des Buches oder lassen Sie Ihre Arbeit von einem Lehrer überprüfen, um festzustellen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind. Überprüfen Sie Ihre Antworten bei jedem Schritt der Operation. Waren sie richtig? Wenn nicht, nehmen Sie diese Korrekturen vor.

    Einpacken

    Durchsuchen Sie den Text der zu lösenden Wortprobleme, um nicht erkannte Wörter zu identifizieren. Schreiben Sie sie auf und bestimmen Sie ihre Bedeutung, bevor Sie die Probleme lösen. Schreiben Sie während der Problemlösung kurze Definitionen der Begriffe Ihrer Referenz.

    Wenn Sie Grundkenntnisse in Mathematik haben, sollten Sie die Verwendung eines Taschenrechners in Betracht ziehen, um zu lernen, wie Sie mit Wortproblemen umgehen. Auf diese Weise können sie sich auf Problemlösungskompetenzen konzentrieren, ohne dass ihre Rechenschwierigkeiten im Weg stehen.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    100 keltische Babynamen: Bedeutungen & Ursprünge
    Die 8 besten Lern-DVDs für Kleinkinder von 2019