Haupt Adoption & PflegeStadien der Pubertät bei Mädchen

Stadien der Pubertät bei Mädchen

Adoption & Pflege : Stadien der Pubertät bei Mädchen

Stadien der Pubertät bei Mädchen

Von Barbara Poncelet Aktualisiert am 29. Juni 2019
Marc Romanelli / Getty Images

Mehr in Teens

  • Wachstumsentwicklung
    • Verhalten & Emotionen
    • Gesundheit & Sicherheit
    • Jugendliches Leben
    • Dating & Sexualität

    Die Pubertät ist eine Zeit des Wandels, in der Mädchen zu jungen Frauen werden. Teenager-Mädchen werden viele physische und emotionale Veränderungen erleben, einschließlich Brustentwicklung, Schamhaarwuchs und ihrer ersten Menstruationsperioden.

    Zeichen der Pubertät, auf die bei Mädchen geachtet werden muss

    Jedes Mädchen wird sich anders entwickeln als seine Altersgenossen. Typischerweise kann die Pubertät bereits im Alter von 8 Jahren beginnen, manche Mädchen können sich früher und manche später entwickeln. Die Änderungen können schnell oder schrittweise erfolgen.

    Möglicherweise bemerken Sie, dass Ihre jugendliche Tochter größer wird oder die Hüften ausfüllt, während ihre Taille dünner wird. Vielleicht ist es bald auch Zeit, einen Trainings-BH zu kaufen.

    Es wird nicht lange dauern, bis sie ihre erste Regel bekommt und zum ersten Mal Menstruationsbeschwerden hat. Die Hormonveränderungen werden auch Stimmungsschwankungen hervorrufen.

    Dein kleines Mädchen wird erwachsen! Sie wird viele Fragen haben, wenn sie diese Veränderungen an sich bemerkt. Es ist möglich, dass sie sich auch nicht immer wohl fühlt, wenn sie mit Ihnen darüber spricht.

    Eltern sollten versuchen, sich darüber im Klaren zu sein, wie es ihrer Tochter geht, und nach dem richtigen Zeitpunkt Ausschau halten, um ein Gespräch darüber zu beginnen.

    Probleme mit dem Körperbild

    Es gibt eine natürliche Gewichtszunahme, die mit der Pubertät einhergeht. Dies kann anfangen, Probleme mit dem Selbstwertgefühl ihres Körpers zu verursachen, und es ist am besten, früh zu beginnen, damit sie sich in Bezug auf sich selbst gut fühlt.

    Erklären Sie, dass dies natürlich ist, und ermutigen Sie sie, mit Nahrung und Bewegung gesunde Gewohnheiten zu entwickeln, die ihr dabei helfen, ein gesundes Gewicht zu halten.

    Tanner Pubertätsstufen bei Mädchen

    Teen Girls machen viele Veränderungen durch, als sie junge Erwachsene werden. Während sie die Pubertät durchlaufen, verändern sich ihre Körper in vorhersehbarer Weise. Diese Veränderungen werden manchmal als Tanner-Stadien bezeichnet und können Ihrem Kinderarzt helfen, festzustellen, ob sich Ihr Teenager angemessen entwickelt.

    Für Frauen gibt es Tanner-Stadien für Schamhaare und Tanner-Stadien für die Brustentwicklung. Diese beiden Bereiche entwickeln sich nicht immer gleichzeitig.

    Brustentwicklung

    • Bruststadium 1. Dies ist das Stadium vor Beginn der Pubertät. Es gibt kein Brustgewebe. Der Warzenhof liegt flach an der Brust an.
    • Bruststadium 2. Von 8 bis 13 Jahren. Eine kleine Menge Brustgewebe ist zu sehen. Der Warzenhof vergrößert sich, liegt aber immer noch flach an der Brust an.
    • Bruststadium 3. Von 9 bis 14 Jahren. Das Brustgewebe nimmt zu und ist breiter als der Warzenhof. Areola wächst weiter und liegt immer noch flach an der Brust an.
    • Bruststadium 4. Von 10 bis 15 Jahren. Das Brustgewebe wächst weiter und unterscheidet sich von der Brustwand. Der Warzenhof und die Papille (kleine Gewebeklumpen um die Brustwarze) werden nun von der Brustwand abgehoben.
    • Bruststadium 5. Der Warzenhof verflacht wieder zur Brustwölbung. Die Papillen werden von der Warzenhof angehoben.

    Die Brüste hören auf zu wachsen, wenn eine Frau Anfang zwanzig ist.

    Schamhaarentwicklung

    • Schamhaar Stadium 1. Dies ist das Stadium vor Beginn der Pubertät. Derzeit sind keine sexuellen Haare vorhanden.
    • Schamhaar Stadium 2. Ab 9 Jahren bis 13 Jahren. Es gibt ein paar helle, glatte Haare, die an den Schamlippen (äußeren Schamlippen) auftreten.
    • Schamhaar Stadium 3. Ab 10 Jahren bis 14 Jahren. Es erscheinen mehr Haare. Die Haare werden dunkler und fangen an, sich zu kräuseln.
    • Schamhaar Stadium 4. Ab 10 Jahren bis 15 Jahren. Die Schamhaare werden gröber, dicker und lockiger. Es gibt viele Haare, aber sie breiten sich nicht bis in die Oberschenkel aus und sind nicht so häufig wie bei Erwachsenen.
    • Schamhaar Stadium 5. Das typische Schamhaardreieck für Erwachsene breitet sich bis in den inneren Oberschenkelbereich aus.

    Verwirrend ">

    Kategorie:
    Wie eine Montessori-Ausbildung Ihr Kind prägen wird
    Vergessen Sie Helicopter Parenting: Millennials sind in Drohnen