Haupt AktivitätenSkillbuilding-Sommeraktivitäten für Kinder im Vorschulalter

Skillbuilding-Sommeraktivitäten für Kinder im Vorschulalter

Aktivitäten : Skillbuilding-Sommeraktivitäten für Kinder im Vorschulalter

Skillbuilding-Sommeraktivitäten für Kinder im Vorschulalter

Von Amanda Rock Aktualisiert am 22. April 2019

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Ausrüstung und Produkte
    • Technologie

    Ein schöner Sommertag ist eine Motivation genug, um nach draußen zu gehen und mit Ihrem Vorschulkind zu spielen. Unabhängig davon, ob Sie es bemerken oder nicht, können Spiele und Aktivitäten, die den Sommer ausmachen - Fangen, Seilspringen und Schwingen - Ihrem Kind dabei helfen, wichtige körperliche Fähigkeiten wie Augen-Hand-Koordination sowie grob- und feinmotorische Fähigkeiten zu entwickeln.

    Nehmen Sie sich ein paar Flaschen Wasser, nehmen Sie Sonnencreme auf und probieren Sie einige dieser Sommeraktivitäten für Kinder im Vorschulalter aus.

    Diese Liste richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren. Denken Sie jedoch daran, dass sich jedes Kind anders entwickelt. Wählen Sie Aktivitäten aus und ändern Sie sie entsprechend den Fähigkeiten Ihres Kindes.

    1

    Fahrrad fahren (oder Trike fahren)

    Caiaimage / Robert Daly / Getty Images

    Fahrrad fahren, egal ob Dreirad oder "Big Kid" -Rad mit oder ohne Stützräder, ist eine großartige Möglichkeit, um Ihren Kleinen dabei zu helfen, seine groben motorischen Fähigkeiten und seine Augen-Hand-Koordination zu verbessern. Plus, es ist eine lustige Familienaktivität, die Sie alle in Bewegung bringt.

    Wenn es beherrscht wird, ist Fahrradfahren eine leichte Aufgabe, aber wenn Ihr Kind zum ersten Mal lernt, kann es eine Herausforderung sein. Stellen Sie sicher, dass sie auf einem alters- und größengerechten Fahrrad sitzt und die richtige Sicherheitsausrüstung trägt.

    Besprechen Sie unbedingt die Fahrradsicherheit und die Straßenverkehrsregeln (auch wenn Sie sich auf einem Bürgersteig oder im Park befinden).

    2

    Fangen spielen

    Echo / Cultura / Getty Images

    Das Spielen mit einem Ball bietet Kindern vielfältige Möglichkeiten, verschiedene Fähigkeiten einzusetzen, egal ob sie würfelt, fängt oder tritt.

    Fangen und Werfen: Meistens beherrschen Kinder das Fangen und Werfen erst, wenn sie etwa 5 Jahre alt sind. Augen-Hand-Koordination ist hier wichtig und es dauert eine Weile, um diese Fähigkeit zu entwickeln. In jedem Fall macht das Üben Spaß.

    Verwenden Sie Bälle unterschiedlicher Größe (oder sogar Sitzsäcke) und werfen und fangen Sie abwechselnd. Verwenden Sie keinen zu harten Ball. Beginnen Sie eng beieinander und bewegen Sie sich schrittweise weiter auseinander.

    Kicking: Spielen Sie wieder mit Bällen unterschiedlicher Größe und Härte. Ermutigen Sie Ihr Kind, beim Treten die Füße zu wechseln. Laufen und dribbeln Sie den Ball den Hof hinauf und hinunter.

    3

    Blasen blasen

    Natasha Sioss / Moment / Getty Images

    Scheint einfach genug, aber Blasen ist eigentlich eine schwierige Fähigkeit für Kinder im Vorschulalter zu meistern. Ihre Lippen müssen genau in der richtigen Position sein und sie müssen auf die richtige Weise blasen, um Blasen zu bilden.

    Die meisten Kinder sind erst im Alter von ungefähr 3 Jahren dazu in der Lage. Die Handhabung des Stabs und der Flasche kann auch für Kinder frustrierend sein - beide können rutschig werden und leicht auslaufen. Also fang einfach an.

    Bieten Sie eine Vielzahl hausgemachter Zauberstäbe an (Fliegenklatschen, Beerenkörbe und Pfeifenreiniger funktionieren gut) und zeigen Sie Ihrem Kind, wie man den Zauberstab taucht und wedelt, um Blasen zu bilden.

    Eine andere lustige Familienaktivität ist die Herstellung einer eigenen, selbstgemachten Blasenlösung!

    4

    Hula-Hoop

    Heldenbilder / Getty Images

    Zugegebenermaßen kann es für einen Vorschulkind (und viele Erwachsene!) Frustrierend sein, einen Hula Hoop so zu verwenden, wie er gespielt werden soll. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, mit einem Hula-Hoop-Reifen zu spielen, der Ihrem Kind die Möglichkeit bietet, seine körperlichen Fähigkeiten (und seine Kreativität) zu entwickeln. Hier sind nur ein paar lustige Spiele, die Sie mit Hula Hoops spielen können:

    • Werfen Sie Bohnensäcke in Hula Hoops, die um Ihren Garten herum versetzt sind.
    • Ermutigen Sie ihn, den Hula Hoop als Lenkrad zu verwenden - sehen Sie, auf welche Art von Abenteuern er Sie nimmt!
    • Legen Sie einen Haufen Hula Hoops nebeneinander in einen Pfad. Lassen Sie Ihren Vorschulkind springen, springen, auf einen Fuß springen oder sogar zwischen ihnen kriechen.
    • Halten Sie Reifenhalter, Erwachsene oder andere Kinder hoch, damit Kinder wie in einem Tunnel durch die Reifen kriechen können.
    5

    Machen Sie die Natur zu Ihrer Leinwand

    Clark Griffiths / Bildquelle / Getty Images

    Kunstprojekte gewinnen im Außenbereich an Bedeutung. Helfen Sie Ihrem Kind mit Kreide und Farbe auf dem Bürgersteig, Hopsenbretter, Rennstrecken, eine Ladenfront und vieles mehr zu schaffen.

    Üben Sie das gegenseitige Nachzeichnen und zeichnen Sie dann Gesichter und Kleidung auf die leeren Formulare. Ich habe eine alte Staffelei in der Garage ">

    Lassen Sie sie nach Herzenslust malen, färben und gestalten, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen, um aufzuräumen.

    6

    Spazieren gehen

    Tang Ming Tung / Moment / Getty Images

    Egal, ob Sie durch die Nachbarschaft, den örtlichen Park oder sogar durch Ihre Sprinkleranlage schlendern, beim Gehen und Laufen entwickeln sich Beinmuskeln und Ihr Kind wird in Bewegung versetzt.

    Wenn es angebracht ist, ziehen Sie Schuhe und Socken aus, um ein sinnliches Erlebnis zu erleben. Lassen Sie sie das kühle Gras, den körnigen Sand oder sogar den rauen Bürgersteig spüren (stellen Sie sicher, dass nichts zu heiß ist, bevor sich zarte Füße berühren).

    Planen Sie eine Wanderung mit einem Picknick oder einen kurzen Ausflug um Ihren Block. Ändern Sie beim Gehen Ihren Stil - tun Sie so, als wären Sie Flugzeuge oder Autos, die schnell fahren, oder sogar ein Fisch, der durch das Meer schwimmt.

    7

    Springseil

    Morsa Images / Taxi / Getty Images

    Wahrscheinlich kann deine Kleine erst mit 5 oder 6 Jahren Seil springen, aber das heißt nicht, dass sie es nicht versuchen kann.

    Fangen Sie mit den Grundlagen an - springen Sie einfach. Kinder werden es lieben, über Risse auf dem Bürgersteig, Felsen auf der Einfahrt, in Pfützen oder abseits von Bordsteinen zu springen, sogar auf einem Fuß.

    Wenn Sie bereit sind, das Seil einzuführen, legen Sie es zuerst flach auf den Boden, und lassen Sie es darüber springen. Heben Sie es schließlich leicht vom Boden ab. Achten Sie darauf, dass es nicht zu hoch wird. Sie möchten nicht, dass es stürzt und fällt .

    Wenn sie fertig ist, füge das Springseil zu der Mischung hinzu, wobei sie zuerst darüber tritt und schließlich springt.

    8

    Ausholen

    Lau Yan Wai (c) / Moment / Getty Images

    Eine naheliegende Wahl, Spielplätze bieten eine Vielzahl von Aktivitäten. Ein Liebling vieler Kinder sind die Schaukeln, aber das Lernen des Pumpens kann schwierig sein, da die Bewegung Gleichgewicht, Kraft und gutes Timing erfordert.

    Um Ihrem Kind das Pumpen beizubringen, sollten Sie zunächst selbst auf die Schaukeln springen, um die Technik zu demonstrieren. Wenn er an der Reihe ist, beschreibe, was er tun soll.

    Sagen Sie etwas wie: "Schieben Sie Ihre Beine heraus und ziehen Sie sie hinein." Bewegen Sie Ihre Position, manchmal stehen Sie hinter Ihrem Kind, manchmal vor Ihnen, während Sie es schieben, um die richtige Bewegung zu fördern.

    Denken Sie daran, dass es gefährlich sein kann, vor oder hinter einer Schaukel zu gehen, bevor Ihr Kind auf die Schaukel steigt, und zeigen Sie ihm den richtigen Weg, sich ihnen zu nähern.

    Kategorie:
    Umgang mit störenden Inhalten auf dem Telefon Ihres Teenagers
    Die 9 besten Spielzeuge für 18 Monate alte Jungen von 2019