Haupt Adoption & PflegeAnzeichen von Lernstörungen in der ersten Klasse

Anzeichen von Lernstörungen in der ersten Klasse

Adoption & Pflege : Anzeichen von Lernstörungen in der ersten Klasse

Anzeichen von Lernstörungen in der ersten Klasse

Von Amanda Morin Aktualisiert 22. Januar 2019
Nur Charlaine / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Lernschwächen
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Besondere Bildung

    Die erste Klasse ist eine Zeit des enormen Wachstums der Lernenden, insbesondere in den Bereichen Lesen und Mathematik. Obwohl einige Kinder mehr Schwierigkeiten haben als andere zu lernen, gibt es bestimmte Anzeichen von Problemen, die genauer betrachtet werden müssen. Wenn Ihr Kind einige dieser Anzeichen von Problemen aufweist, ist es Zeit, mit seinem Lehrer und / oder Kinderarzt über eine weitere Bewertung zu sprechen.

    Anzeichen dafür, dass Ihr Kind in der ersten Klasse Probleme hat

    • Befolgen Sie die Anweisungen in zwei oder drei Schritten.
    • Konzentriere dich lange genug, um eine Aufgabe zu erledigen
    • Erkennen, benennen und korrespondieren Sie die Laute aller Buchstaben des Alphabets.
    • Kommunizieren Sie ihre Bedürfnisse und Gefühle auf respektvolle Weise.
    • Erkenne Sehwörter. (Wie viele Wörter und welche davon hängen von der Kernwortliste Ihrer Schule ab.)

    Ihr Kind könnte aufgrund der folgenden Anzeichen weitere Untersuchungen benötigen

    • Verwechselt links und rechts.
    • Hat Probleme, den Überblick zu behalten oder verliert häufig Dinge.
    • Kann nicht einfach lernen, neue Spiele zu spielen oder neue Rätsel zu lösen.
    • Führt von Tag zu Tag dieselben Aufgaben mit unterschiedlichem Kompetenzniveau aus.
    • Ist nicht in der Lage, die in einer Situation erlernten Fähigkeiten in einer ähnlichen Situation anzuwenden.
    • Probleme mit Aktivitäten, die eine Hand-Auge-Koordination erfordern. Dazu gehören Dinge wie Basketball, Baseball, ein Musikinstrument spielen und sogar Videospiele.
    • Verwendet Wörter falsch und / oder hat eine schlechte Konversationsgrammatik.
    • Kann mich nicht reimen oder Reime hören.
    • Zeigt kein Interesse an und kann sogar eine Abneigung gegen Bücher und Geschichten zeigen.
    • Keine Wortspiele, Witze, Redewendungen oder andere nicht-wörtliche Sprachen "verstehen".
    • Zeigt Schwierigkeiten, die Pragmatik der Konversation zu verstehen. Wenn Sie beispielsweise Schwierigkeiten haben, zu wissen, dass Gespräche das Nehmen von Wendungen, das Verstehen von verbalen und nonverbalen Hinweisen in Gesprächen und / oder das aktuelle Reagieren auf das Sprechen anderer Personen umfassen.
    • Verwirrt, kehrt um und hat Schwierigkeiten, Buchstaben und Zahlen zu bilden oder die Buchstabenreihenfolge in Wörtern umzukehren.
    • Schwierigkeiten beim Lesen.
    • Phonemic Awareness-Fähigkeiten können nicht beherrscht werden.
    • Hat "schlampige" Handschrift. (dh durchgestrichen, ungleichmäßiger Abstand, kann nicht in der Zeile bleiben, kopiert nicht richtig)
    • Hat Rechtschreibschwierigkeiten, verwendet jedoch unterschiedliche Variationen falscher Schreibweisen von Wörtern innerhalb desselben Schreibwerks.
    • Probleme beim Beherrschen der Schätzung, des Überspringens, des Vergleichs und der grundlegenden Addition oder Subtraktion von Fakten.
    • Scheint kein Zeitkonzept zu haben und / oder kann nicht lernen, die Zeit zu bestimmen.
    • Kann die Gefühle oder Stimmungen anderer Menschen nicht lesen.
    • Weiß nicht, wann sie gutmütig gehänselt wird und / oder auf Hänseleien unangemessen reagiert.
    • Kann in herausfordernden Situationen keine Bewältigungsfähigkeiten anwenden.

    Hinweis: Eltern sollten sich auch über die Anzeichen von Problemen im Kindergarten informieren, da diese Liste zusätzlich zu den für den Kindergarten vorgesehenen Auflistungen aufgeführt ist.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Verwendung von Kochsalzlösung oder Heparin für Mütter in der Arbeit
    Symptome und Anzeichen einer bevorstehenden Fehlgeburt