Haupt aktives SpielEine Liste mit Schulmaterial für jede Familie

Eine Liste mit Schulmaterial für jede Familie

aktives Spiel : Eine Liste mit Schulmaterial für jede Familie

Eine Liste mit Schulmaterial für jede Familie

Von Laureen Miles Brunelli Aktualisiert 6. Juli 2017

Mehr in der Schule

  • Bereitschaft
    • Einbezogen werden
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    Möglicherweise verteilt die Schule Ihres Kindes erst nach Schulbeginn eine Liste mit Schulbedarf, und Sie möchten loslegen, solange der Verkauf noch nicht abgeschlossen ist. Vielleicht hat die Schule sie am letzten Schultag nach Hause geschickt und Sie haben die Liste verloren (Sie wären nicht der erste Elternteil.)

    Was auch immer der Grund sein mag, warum Sie sich fragen, was Ihr Kind in diesem Schuljahr brauchen wird, Sie sind hier richtig. Hier sind Dinge, die jedes Kind braucht, zusammen mit ein paar Tipps und Tricks, die jedes Elternteil anwenden kann.

    Obwohl diese Artikel wahrscheinlich in der Liste des Schulbedarfs Ihres Kindes aufgeführt sind, sind einige dieser Dinge auch für zu Hause erforderlich. Und weil Sie in der Regel Geld für Schulsachen sparen, ist es eine gute Idee, wenn Sie zu Beginn des Schuljahres einkaufen, während der Schulanfangszeit Einkäufe zu tätigen.

    Papierprodukte

    Pamela Moore / Getty Images

    Sogar in dieser Cyber-Ära gehen Kinder im schulpflichtigen Alter viel Papier durch!

    • Liniertes Papier - Achten Sie darauf, dass Sie loses Blatt- oder Füllpapier kaufen, das den Anforderungen oder Vorlieben Ihres Kindes entspricht (Hochschul- oder Breitpapier). Wenn Ihr Kind in der Vorschule bis zur zweiten Klasse ist, wird möglicherweise ein breit gefächertes Papier mit gepunkteten Linien benötigt. Obwohl Eltern normalerweise nicht gezwungen sind, diese Art von Papier für die Schule zu kaufen, ist es immer noch eine gute Idee, etwas zu Hause zu haben.
    • Millimeterpapier / Millimeterpapier-Notizbuch - Wenn Sie mathematische Probleme mit Millimeterpapier haben, können sich Kinder leichter an die Arbeit machen. Wenn Sie einen Kopierer haben, können Sie ihn kopieren, wenn Ihr Vorrat zur Neige geht.
    • Notizbücher - Möglicherweise benötigen Sie Spiral- und / oder Kompositionsnotizbücher. Kaufen Sie keine Spiralblöcke mit mehreren Fächern, es sei denn, dies ist erforderlich. Wenn Ihr Kind mehr als 70 Seiten eines Notizbuchs verwendet, ist es wahrscheinlich ziemlich zerfetzt und muss sowieso ersetzt werden. Versuchen Sie, Notizbücher in einer Vielzahl von Farben zu kaufen, damit Kinder leicht erkennen können, welches für welches Thema geeignet ist. Wenn Sie eine haben, überprüfen Sie die Lehrerlisten / -regeln, bevor Sie Notizbücher mit Bildern darauf kaufen, da diese möglicherweise nicht zulässig sind. Vergiss nicht zu prüfen, ob es sich um eine College- oder eine allgemeine Regel handelt.

    Organisatorische Elemente

    Tanya Constantine / Getty Images

    Mit all dem Papier brauchen sie einen Platz, an dem sie es ablegen können und einen Weg, alles im Auge zu behalten!

    • Ordner - Suchen Sie nach stabilen Ordnern. Es gilt auch das Gleiche wie bei Notebooks, kaufen Sie eine Vielzahl von Farben und prüfen Sie die Bildregeln des Lehrers.
    • Ordner "Binder / Akkordeon" - Diese Ordner können theoretisch jedes Jahr wiederverwendet werden. Da Sie sie jedoch wie einen Rucksack durch die Waschmaschine führen können, müssen Sie sie normalerweise wegwerfen. Außerdem wird ein frischer Ordner oder eine neue Akkordeonmappe Kinder dazu inspirieren, organisiert zu bleiben… zumindest für eine Weile.
    • Hausaufgabenheft / akademischer Planer - Die Schule verkauft möglicherweise ein bestimmtes Buch, das die Kinder verwenden sollen. Überprüfen Sie dies, bevor Sie dieses Schulstück an einer anderen Stelle kaufen.
    • Aufbewahrungsboxen / Federmäppchen - Diese sind nach einem Jahr Gebrauch oft ziemlich abgenutzt, aber alte Aufbewahrungsboxen können verwendet werden, um eine bewegliche Hausaufgabenstation zu Hause zu erstellen.

    Schreibgeräte

    Foto und Co / Getty Images
    • Stifte - Kaufen Sie viele! Wenn Ihr Kind im Vorschulalter oder in der Grundschule ist, können die fetten, griffigen Stifte erforderlich sein. Diese sind später im Schuljahr besonders schwer zu bekommen. Also eindecken.
    • Bleistiftspitzer - Wahrscheinlich verfügt das Klassenzimmer Ihres Kindes über einen Bleistiftspitzer, aber er oder sie benötigt möglicherweise noch einen kleinen Bleistiftspitzer, um ihn in seiner Federtasche aufzubewahren. Stellen Sie sicher, dass es zu der von Ihrem Kind verwendeten Bleistiftgröße passt. Ein hochwertiger Anspitzer ist ein praktisches Schulzubehör für zu Hause.
    • Radiergummis - Die rosafarbenen Radiergummis funktionieren normalerweise besser als die Radiergummis in süßen Formen. Besorgen Sie sich auch Radiergummis für das Ende der Stifte. Auch wenn diese nicht so gut funktionieren wie die rosafarbenen, sind sie zumindest praktisch.
    • Stifte - Überprüfen Sie die Vorratsliste Ihres Kindes, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Farbe (normalerweise rot, blau und / oder schwarz) und den richtigen Typ (löschbar, Kugelschreiber, feine Spitze usw.) haben.
    • Textmarker - Sofern von einem Lehrer nicht anders angegeben, benötigen Kinder wahrscheinlich nur eine oder zwei Farben von Textmarkern. Wenn Sie also einen Vierer kaufen, sollten Sie einige davon zu Hause lassen, falls die anderen verloren gehen.
    • Buntstifte - Sie können die sehr große Packung für zu Hause kaufen, aber halten Sie sich an die Packungsgröße (normalerweise zwischen 8 und 24), die der Lehrer für die Schule benötigt. Die großen Packungen passen nicht in Federmäppchen.
    • Marker / Buntstifte - Kaufen Sie auch hier keine größeren Packungen als erforderlich. Kinder haben nur so viel Platz in ihren Schreibtischen.

    Rucksack

    Mutterbild / Getty Images

    Kinder möchten vielleicht jedes Jahr einen neuen Rucksack, aber sie brauchen keinen. Kaufen Sie die richtige Büchertasche und Sie müssen nächstes Jahr nicht mehr einkaufen. Der Kauf von Schulrucksäcken für die Langstrecke erspart Ihnen auch die Zeit, die Sie jedes Jahr für die Anschaffung einer neuen Büchertasche benötigen.

    Brotdose

    Mischung Bilder - KidStock / Getty Images

    Im Gegensatz zu einem Rucksack möchten Sie möglicherweise jedes Jahr eine Brotdose ersetzen, zumindest wenn Ihr Kind diese täglich verwendet. Trotzdem lohnt es sich, eine hochwertige Lunchbox zu kaufen, die das ganze Schuljahr über hält und das Mittagessen Ihres Kindes frisch hält.

    Lernhilfen

    Hill Street Studios / Getty Images
    • Lineal - Sie können Lineale im Haus haben, aber stellen Sie sicher, dass sie den Anforderungen der Schule entsprechen, normalerweise in Zoll und Zentimetern. Es ist nützlich, wenn sie ein Loch haben, damit sie an einem Binder befestigt werden können. Kaufen Sie Lineale aus Holz oder flexiblem Kunststoff, damit sie nicht so schnell einrasten. Wir haben auch ein Vergrößerungslineal gefunden, das für unser leicht weitsichtiges Kind nützlich ist, da es vergrößert und ihren Platz auf der Linie beibehält.
    • Schere - Überprüfen Sie die Schulanforderungen für Sicherheitsscheren. In der Regel ist alles mit einer scharfen Spitze (auch in älteren Klassen) nicht zulässig. Schulen können Scheren zur Verfügung stellen, aber Kinder benötigen möglicherweise noch ein Paar für die Hausaufgaben.
    • Winkelmesser / Kompass - Wenn Kinder anfangen, Geometrie zu studieren, sind diese gut für zu Hause. Selbst wenn die Schule sie im Unterricht zur Verfügung stellt, sollten Sie sie kaufen, um zu Hause zu bleiben. Wenn die Schule sie nicht zur Verfügung stellt, kaufen Sie zwei.

    Kleidung / Schuluniform

    Klaus Vedfelt / Getty Images

    Kinder werden im Sommer - oftmals sehr groß -, sodass die Schuluniformen und -kleidung des letzten Jahres zum größten Teil erst nach einem weiteren Jahr funktionieren. Aber lassen Sie die Kinder die alten Sachen anprobieren, bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen.

    Ein paar Dinge, wie Pullover und Socken, können für eine Weile in Ordnung sein. Auch diese kleine Modenschau gibt Ihnen einen besseren Überblick darüber, welche Größen Kinder im kommenden Jahr benötigen werden. Speichern Sie die alten Uniformen für jüngere Geschwister oder als Backup oder etwas, um in einem einheitlichen Austausch zu handeln.

    Technologie

    Jim Craigmyle / Getty Images
    • Tablet / Laptop - Hier sollten Sie die Schulregeln und -anforderungen überprüfen, um festzustellen, ob sie in der Schule benötigt oder gewünscht werden. Wenn es etwas ist, das Ihr Kind von und zur Schule mitnehmen wird, ist es unerlässlich, dass Sie in einen guten, benutzerfreundlichen Schutz dafür investieren.
    • Taschenrechner / Grafikrechner - Überprüfen Sie die Richtlinien der Schule zu Taschenrechnern. Diese dürfen nicht in der Schule für Kinder, die noch Mathematik lernen, zugelassen werden. Es kann erforderlich sein, dass Schüler der Mittel- und Oberstufe diese haben. Grafikrechner sind erheblich teurer, stellen Sie also sicher, dass sie vor dem Kauf benötigt werden.
    • USB- oder Flash-Laufwerk - Auch wenn dies nicht in der Liste der Schulen Ihres Kindes enthalten ist, kann es nützlich sein, für jedes Kind ein Flash-Laufwerk zu haben. Kinder können leicht ihre eigenen Dateien finden, wenn sie auf einem Flash-Laufwerk aufbewahrt werden und sie zur und von der Schule transportieren. Befestigen Sie es an einem Verbindungsmittel oder einer Schnur, da diese normalerweise recht klein und leicht verlegt sind.
    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Tipps zur Parkplatzsicherheit für Eltern
    Fetale Alkoholexposition kann Geburtsfehler verursachen