Haupt aktives SpielWählen Sie einen Planer für die Studentenorganisation

Wählen Sie einen Planer für die Studentenorganisation

aktives Spiel : Wählen Sie einen Planer für die Studentenorganisation

Wählen Sie einen Planer für die Studentenorganisation

Von Terri Mauro Aktualisiert am 04. Januar 2019
Mischung Bilder - JGI / Jamie Grill / Brand X Bilder / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Besondere Bildung
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen

    Die Planerentscheidung kann Ihnen völlig aus den Händen fallen, wenn die Schule Ihres Kindes zu Beginn des Jahres Planer an die Schüler verteilt. Diese haben den Vorteil, frei zu sein, den meisten Studenten angemessen zu sein und genau wie alle anderen zu sein. Wenn Ihre Schule sie jedoch nicht bereitstellt oder Ihr Kind etwas Kühleres zur Motivation benötigt, fahren Sie fort mit ...

    Studentenplaner

    Sie können Planer finden, die auf Schüler spezialisiert sind, die im Vorschulalter in Buchhandlungen und Bürobedarfsgeschäften auf Tischen gestapelt sind, und Sie können auch geräumige Planer bei Action Agendas und Sonderschulplaner bei Quality Planners bestellen. Diese haben den Vorteil, dass sie speziell für Schulaufgaben mit schülergerechten Designs angefertigt werden. Wenn Ihr Kind jedoch etwas Einfacheres bevorzugt, wenden Sie sich an Ihren persönlichen Planer.

    Persönliche Planer

    Die Art von spiralgebundenem Wochenkalender, der verwendet werden könnte, um Erwachsene zu organisieren, kann auch für Studenten funktionieren. Bürobedarfsläden oder Buchhandlungen sind ebenfalls gute Quellen für diese in einer Vielzahl von Größen, Formaten und Farben.

    Lehrer-Planer

    Das gleiche Buch, das dem Lehrer hilft, die Unterrichtspläne zu organisieren, kann Ihrem Kind helfen, die Aufgaben im Auge zu behalten. Diese dünnen, spiralgebundenen Broschüren, die in Bürobedarfsgeschäften erhältlich sind, haben zwei Seiten pro Woche und große Kisten, die jeden Tag jedem Thema gewidmet sind. Möglicherweise müssen Sie die Daten einschreiben und nicht zusammenhängendes Material auf der Vorder- und Rückseite des Buches herausreißen, aber Ihr Kind, das schlampig schreibt, wird die Geräumigkeit des Formats zu schätzen wissen. Wenn dieses Format jedoch immer noch zu einschränkend ist, fahren Sie fort mit ...

    Spiralblöcke

    Es gibt kein Gesetz, das besagt, dass der Planer Ihres Kindes tatsächlich ein Planer sein muss. Manchmal reicht es aus, nur Zeilen zu schreiben. Dies ist eine besonders gute Wahl, wenn Ihr Kind zwanghaft pickt und faltet und unspiralisiert und seinen Planer auf andere Weise zerstört. Besorgen Sie sich ein superrobustes Notizbuch mit einem schweren Umschlag und einer starken oder verdeckten Spirale und kaufen Sie regelmäßig ein neues, wenn das alte zerfällt. Wenn jedoch einfache Linien nicht genügend Struktur bieten, fahren Sie mit gedruckten Planern fort.

    Print-It-Yourself-Planer

    Besorgen Sie sich einen dünnen, schlaffen Drei-Ring-Ordner und füllen Sie ihn mit benutzerdefinierten Planerseiten, die Sie selbst drucken. Laden Sie vorgefertigte Tagesordnungsblätter herunter, drucken Sie sie aus, oder passen Sie sie an, und gestalten Sie sie in einem Textverarbeitungs- oder Designprogramm oder auf einem Blatt Papier mit Bleistift und Lineal. Drucken oder kopieren Sie einen endlosen Vorrat an Seiten auf Dreilochpapier und passen Sie das Design im Laufe des Jahres an, um herauszufinden, was funktioniert und was nicht.

    Fand den perfekten Planer ">

    Kinder mit organisatorischen Problemen brauchen mehr als nur einen großartigen Ort, an dem sie ihre Aufgaben schreiben können. Sie brauchen jemanden, der sicherstellt, dass sie es zum Schreiben dabei haben, jemanden, der sicherstellt, dass sie es schreiben, und jemanden, der sicherstellt, dass sie lesen, was sie geschrieben haben. Auch wenn sich Ihr Kind nicht in der Lage fühlt, die Hausaufgaben zu machen, kann es hoch motiviert sein, die Aufgabe nicht mit nach Hause zu nehmen. Hier sind einige Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass der perfekte Planer eine gewisse Verwendung findet.

    • Lassen Sie den Lehrer oder einen Helfer überprüfen, ob Aufgaben in das Buch eingegeben wurden, oder geben Sie sie für Ihr Kind ein. Bitten Sie gegebenenfalls darum, dass dies dem IEP Ihres Kindes hinzugefügt wird.
    • Bitten Sie den Lehrer oder einen Helfer, sicherzustellen, dass das Buch am Ende der Schule in der Büchertasche Ihres Kindes liegt. Bitten Sie gegebenenfalls darum, dass dies dem IEP Ihres Kindes hinzugefügt wird.
    • Geben Sie Ihrem Kind Punkte oder Token für eine Belohnung, wenn Sie das Buch nach Hause bringen, und mehr für jede eingegebene Aufgabe. Möglicherweise möchte der Lehrer dies auch tun.
    • Überprüfen Sie die Büchertasche Ihres Kindes vor der Schule und stellen Sie sicher, dass der Planer da ist.
    • Wenn die Aufgaben immer noch nicht zu Hause sind, treffen Sie sich mit dem Lehrer, um Möglichkeiten zur Verbesserung der Situation zu besprechen. Glauben Sie Ihrem Kind nicht, wenn es sagt: "Wir haben nie Hausaufgaben", so verlockend das auch sein mag.
    $config[ads_kvadrat] not found

    Kategorie:
    Identitätsleistung und Ihr jugendlich
    9 Gespräche mit einem zukünftigen Studenten