Haupt Adoption & PflegeÜberblick über die Buckley-Änderung

Überblick über die Buckley-Änderung

Adoption & Pflege : Überblick über die Buckley-Änderung

Überblick über die Buckley-Änderung

Von Ann Logsdon Aktualisiert am 22. Juli 2019
Getty Images

Mehr in der Schule

  • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    Möglicherweise haben Sie von der Änderung von Buckley gehört. Hier erfahren Sie, was diese Gesetzgebung bewirkt und wie sie Ihnen als Elternteil hilfreich sein kann.

    Was die Änderung von Buckley bedeutet

    Die Buckley-Novelle ist ein Bundesgesetz, das im November 1984 im Rahmen des Family Educational and Privacy Act (FERPA) erlassen wurde. Die Änderung erfordert, dass die Schulen den Eltern ein Verwaltungsverfahren zur Verfügung stellen, um Informationen in den Schulunterlagen ihres Kindes anzufordern und anzufordern, die sie für irreführend, ungenau oder unangemessen halten.

    Die Änderung von Buckley gibt Eltern auch die Möglichkeit, Informationen in den Bildungsunterlagen ihres Kindes zu ändern. Eltern aller Schüler unter 18 Jahren haben die in der Novelle genannten Rechte. Gleiches gilt für Eltern von Schülern, die älter als 18 Jahre sind, aber eine weiterführende Schule besuchen. Viele Kinder mit Lernschwierigkeiten bleiben bis nach dem 18. Lebensjahr in der Schule.

    Wie der Prozess funktioniert

    Die Bildungsunterlagen Ihres Kindes, die auch als kumulative Datei bezeichnet werden, enthalten in der Regel Dokumente zu seinem Schulbesuch, Testergebnisse, Zeugnisse und Disziplinarunterlagen. Eltern haben keinen Zugang zu den Personalakten der Lehrer, zu den Schulaufzeichnungen, zu den Notizen der Schulberater und zu ähnlichen Materialien. Die kumulative Aufzeichnung konzentriert sich auf das Wachstum und die Entwicklung des Kindes während seiner Schulzeit.

    Wenn Sie mit den in der kumulativen Datei enthaltenen Aufzeichnungen nicht einverstanden sind oder der Ansicht sind, dass bestimmte Dokumente nicht berücksichtigt werden können, müssen Sie sich an den Schulleiter oder einen anderen Administrator wenden, um Ihre Überlegungen zu erläutern. Wenn Ihr Kind beispielsweise an einer Lernschwäche leidet, können Sie eine Notiz über die Verhaltensprobleme Ihres Kindes anfechten, wenn später festgestellt wurde, dass die Behinderung ein solches Verhalten verursacht hat.

    Wenn sich die Schule weigert, das beanstandete Dokument zu entfernen, können Sie eine Anhörung beantragen oder eine Gegenbestätigung zu dem betreffenden Dokument schreiben. Anschließend können Sie die Aufnahme in die kumulative Datei beantragen.

    So gehen Sie vor, wenn Schulen nicht einhalten

    Schulen, die Gelder von der Bundesregierung erhalten, müssen die Buckley-Änderung einhalten. Sie haben 45 Tage Zeit, um Ihnen Zugriff auf die Aufzeichnungen in der kumulativen Datei Ihres Kindes zu gewähren. Wenn Sie nicht zur Schule kommen können, um die Dokumente direkt anzusehen, müssen sie Kopien der in der Akte enthaltenen Materialien anfertigen.

    Möglicherweise müssen Sie eine Gebühr entrichten, um Kopien zu erhalten. Wenn die Schule bereit ist, bitten Sie darum, dass die Dateien gescannt und per E-Mail an Sie gesendet werden, um die Zahlung einer Gebühr zu vermeiden.

    Die Schulen müssen sich nicht nur an den Buckley-Zusatz halten, sondern auch schriftlich darlegen, wie sie den Eltern den Zugriff auf die kumulierten Kinderakten ermöglichen. Darüber hinaus müssen sie die Eltern über ihre Rechte informieren, die Informationen in den Aufzeichnungen des Kindes jährlich einzusehen.

    Wenn die Schule Ihres Kindes Sie nicht jedes Jahr über diesen Prozess auf dem Laufenden hält, fordern Sie innerhalb des Prozesses an, und teilen Sie ihnen gleichzeitig mit, dass sie gesetzlich verpflichtet sind, diese Informationen weiterzugeben. Wenn die Schule Ihres Kindes Ihnen den Zugriff auf die kumulative Datei Ihres Kindes verweigert, wenden Sie sich an das Family Compliance Office des US-Bildungsministeriums, um eine Beschwerde einzureichen.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Kinder verprügeln
    7 Warnzeichen Ihr Kind kämpft in der Schule