Haupt Adoption & PflegeNAN-Babynahrung von Nestle

NAN-Babynahrung von Nestle

Adoption & Pflege : NAN-Babynahrung von Nestle

NAN-Babynahrung von Nestle

Von Vincent Iannelli, MD Aktualisiert am 11. Juni 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Heldenbilder / Getty Images

Mehr in Babys

  • Formel
    • Babys erstes Jahr
    • Wachstumsentwicklung
    • Gesundheit & Sicherheit
    • Alltagspflege
    • Babynahrung
    • Stillen
    • Frühchen
    • Pflege nach der Geburt
    • Ausrüstung und Produkte
    Alle ansehen

    In diesem Artikel

    Inhaltsverzeichnis Erweitern
    • Verfügbarkeit
    • Alternativen
    • Eine Säuglingsnahrung auswählen
    • Sicherheit mit Säuglingsnahrung und -nahrung
    • Umgang mit häufigen Ernährungsproblemen
    • Nächste Schritte
    Alle anzeigen Nach oben

    NAN ist eine Säuglingsnahrung von Nestle, die auch Good Start Essentials und Good Start Supreme enthält. Es wird hauptsächlich an hispanische Eltern in Lateinamerika vermarktet. Denken Sie daran, dass dies nicht mit Good Start Supreme identisch ist. Es hat nicht nur einen anderen Namen, sondern wird auch mit einer anderen Mischung von Milchproteinen hergestellt. Anstelle der 100% igen Molke-Komfortproteine ​​von Good Start Supreme wird NAN aus einer Kombination von Molke- und Kaseinmilchproteinen hergestellt. Es ist im Grunde das Gleiche wie die ältere Good Start Essentials-Linie von Nestle.

    Verfügbarkeit

    NAN ist auch in den USA erhältlich und wird in vielen Lebensmittelgeschäften verkauft, hauptsächlich jedoch in Regionen mit einer großen hispanischen Bevölkerung. Wenn Sie es in einem Geschäft in Ihrer Nähe nicht finden können, können Sie es online auf einer Website wie drugstore.com kaufen oder Ihr lokales Lebensmittelgeschäft bitten, es für Sie zu bestellen.

    Alternativen

    Anstatt zu versuchen, NAN-Babynahrung zu finden, möchten Sie vielleicht nur damit beginnen, Ihr Baby mit Nestle Good Start Essentials zu füttern.

    Eine Säuglingsnahrung auswählen

    Wenn Sie sich fragen, wie Sie die richtige Babynahrung auswählen sollen, kann dies verwirrend sein. Es gibt so viele verschiedene Marken! Wie können Sie wissen, welches für Ihr Baby am besten ist ">

    Alle in den USA verkauften Säuglingsanfangsnahrungen müssen den Mindesternährungsvorschriften des Federal Food, Drug und Cosmetic Act entsprechen.

    Sicherheit mit Säuglingsnahrung und -nahrung

    Da Sie nach der richtigen Formel für Ihr Baby suchen, sind Sie dem Spiel voraus, um sicherzustellen, dass Ihr Kind den richtigen Start ins Leben hat. Neben der richtigen Formel ist es wichtig, auch die Sicherheit im Auge zu behalten.

    Es ist wichtig zu wissen, wie die Formel richtig aufgewärmt wird, unabhängig davon, welche Formelmarke Sie wählen. Vermeiden Sie die Mikrowelle, da sich die Formel ungleichmäßig erwärmen und Ihr Baby möglicherweise verbrennen kann. Es mag den Anschein haben, dass Sie die Flasche nach dem Erhitzen mit der Mikrowelle einfach aufrütteln könnten, dies hat sich jedoch nicht als sichere Methode erwiesen. Selbst bei heftigem Schütteln können Taschen mit überhitzter Flüssigkeit zurückbleiben, die den empfindlichen Mund Ihres Babys verbrühen können.

    Und solange Sie bei der Auswahl und Erwärmung der Babynahrung vorsichtig sind, gehen Sie noch einen Schritt weiter und suchen Sie nach bisphenolfreien (BPA-freien) Babyflaschen. Während die Forschung noch durchgeführt wird, wird angenommen, dass BPA in Babyflaschen in die Formel gelangen und zu Verhaltensänderungen bei Kindern und früh einsetzender Pubertät bei Mädchen führen kann.

    Denken Sie zur Sicherheit daran, dass Babys unter 12 Monaten keinen Honig haben sollten. Aufgrund des unreifen Darms von Babys können die Sporen im Honig bei diesen kleinen Kindern zu Botulismus führen. Achten Sie auch auf versteckte Quellen für Honig, wie sie in Honig-Graham-Crackern, Honig-Nuss-Cheerios und Honig-Weizen-Brot zu finden sind.

    Umgang mit häufigen Ernährungsproblemen

    Jedes Baby ist anders und Füttern ist nicht anders. Selbst wenn Sie mehrere Kinder haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie mit jedem unterschiedliche Herausforderungen haben. Sehen Sie sich diese Tipps an, um die häufigsten Probleme bei der Flaschenernährung zu lösen, damit Sie einige Ideen haben, wenn Sie sie sehen.

    Eines der frustrierendsten Probleme ist das Ausspucken. Es scheint, als ob Ihr Kind, egal was Sie tun, wählerisch oder gereizt ist oder sich beim Füttern den Rücken biegt. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, von der Auswahl einer hypoallergenen Formel bis hin zu Medikamenten. Informieren Sie sich über einige gängige Vorgehensweisen bei Kindern mit Reflux und Spucken und sprechen Sie sofort mit Ihrem Kinderarzt, wenn dies Sie betrifft.

    Nächste Schritte

    Wenn Sie gerade Ihre Säuglingsanfangsnahrung füttern, fragen Sie sich möglicherweise: "Wann können Sie auf Vollmilch umstellen?" Es gibt einige allgemeine Richtlinien für den Wechsel, aber da jedes Kind anders ist, kann es hilfreich sein, mit Ihrem Kinderarzt zu sprechen, um zu erfahren, was es für Ihr Kind empfiehlt. Wenn die Zeit gekommen ist, lesen Sie diese Tipps zum Übergang von der Formel zur Vollmilch.

    Kategorie:
    Ethnische Namen für Großmütter in anderen Ländern
    5 Tipps zur Vorbereitung auf ein erfolgreiches Hören zur Unterstützung von Kindern