Haupt Adoption & PflegeLernschwierigkeiten und akademische Minderleistungen

Lernschwierigkeiten und akademische Minderleistungen

Adoption & Pflege : Lernschwierigkeiten und akademische Minderleistungen

Lernschwierigkeiten und akademische Minderleistungen

Von Ann Logsdon Aktualisiert am 12. Mai 2019

Mehr in der Schule

  • Lernschwächen
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Besondere Bildung

    Kinder mit Lernschwierigkeiten sind in mehr als der von uns zu erwartenden Weise von schulischen Minderleistungen bedroht. Viele Kinder haben Schwierigkeiten in ihrem spezifischen Bereich der diagnostizierten akademischen Schwäche und sind in Fächern, in denen sie keine Behinderung haben, unter ihrem Potenzial.

    Diese Form der Untererfüllung in der Schule ist schädlich, weil sie das Selbstwertgefühl der Schüler beeinträchtigt, zu Schulversagen führen und verhindern kann, dass die Schüler in der Schule und später im Leben ihr volles Potenzial entfalten. Erfahren Sie, was Schüler mit Lernschwierigkeiten nicht leisten können - Anzeichen, Ursachen und mögliche Gegenmaßnahmen.

    1

    Was ist Untererfüllung ">
    Ein Student kämpft in einem Klassenzimmer. Zigy Kaluzny / Getty Images

    Untererfüllung bei Kindern mit Lernschwierigkeiten tritt auf, wenn sie in Gebieten, in denen sie nicht behindert sind, ihr Potenzial nicht voll ausschöpfen. Beispielsweise kann bei einem unterdurchschnittlichen Schüler eine Lernbehinderung beim Lesen diagnostiziert werden. Seine mathematische Leistungsbeurteilung könnte zeigen, dass seine Fähigkeiten mit denen seiner Kollegen gleichwertig sein sollten, aber er verfehlt das Fach.

    2

    Anzeichen von Untererfüllung

    Häufige Anzeichen für ein schlechtes akademisches Ergebnis bei Schülern mit Lernschwierigkeiten können sein, dass sie in einer Klasse, die nicht behindert ist, die Hausaufgaben nicht erledigen oder abgeben. Fehlende Motivation oder mangelndes Interesse an der Schule sowie die Tendenz, Entschuldigungen für Schulversagen zu finden, sind weitere Anzeichen.

    Die Weigerung, die Schuld oder die Verantwortung für seine eigenen Leistungen zu übernehmen, zu viel zu träumen oder Kontakte zu knüpfen und dafür zu sorgen, dass die Arbeit in der Schule die niedrigste Priorität hat, deutet ebenfalls auf eine Untererfüllung hin.

    Schüler mit nicht bestandenen Noten, die weder zufrieden noch stolz auf ihre Schularbeiten sind, leiden wahrscheinlich auch unter schlechten Leistungen. Das Gleiche gilt für Schüler, die selbst keine Chance auf Erfolg sehen und sich so verhalten, als wären sie bereits besiegt, anstatt zu versuchen, gute Leistungen zu erbringen.

    3

    Wissen, wann Schulschwäche ein Problem ist

    Schüler mit Lernschwierigkeiten können wie alle anderen auch nicht immer ihre beste Arbeit leisten. Gelegentlich erhalten die meisten Schüler schlechte Noten für Aufgaben. Darüber hinaus durchlaufen viele Schüler Phasen, in denen sie die Schularbeit abrutschen lassen. Schulschwäche sollte als Problem angesehen werden, wenn:

    • Es passiert über einen langen Zeitraum und die Schülerin fällt so weit zurück, dass sie nicht aufholen kann.
    • Dem Schüler fehlen wichtige Grundkenntnisse, die für den zukünftigen Unterricht benötigt werden.
    • Der Student zeigt Anzeichen von Depressionen, Isolation, problematischem Verhalten oder hängt mit einer kriminellen Menge zusammen.
    4

    Ursachen für Leistungsschwäche in der Schule

    Ursachen für Untererfüllung sind häufig komplex und können schwer zu bestimmen sein. Der Schüler kann sich überfordert und unfähig fühlen, es besser zu machen, oder er kann von Gleichaltrigen beeinflusst werden.

    Einige Schüler mit besonderen Bedürfnissen fühlen sich von Lehrern angesprochen oder haben einen Lernstil, der in der Klasse nicht berücksichtigt wird. Möglicherweise fehlt ihnen die Fähigkeit, sich selbst zu disziplinieren, um die Arbeit zu verrichten oder sich der Autorität der Eltern oder Lehrer zu widersetzen.

    Schüler, denen zu Hause oder in der Schule zu viel Unabhängigkeit zugestanden wurde, können ebenfalls Probleme haben. Andere Schüler leisten weniger, um die Aufmerksamkeit von Eltern oder Lehrern auf sich zu ziehen.

    Andere Ursachen sind niedrige Erwartungen der Lehrer, mangelnde Anwesenheit, häufige Umzüge, unzureichende vorherige Unterweisung oder ungesunde Beziehungen in der Schule oder zu Hause.

    5

    Strategien zur Verbesserung der Schulschwäche

    Abhängig von der Ursache der Untererfüllung ist es möglich, einem Underachiever zu einer Verbesserung zu verhelfen. Eine frühzeitige Intervention erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Besserung und kann verhindern, dass das Verhalten im Erwachsenenalter zu einem Problem wird.

    Treffen Sie sich mit dem Lehrer Ihres Kindes und dem IEP-Team, um das Problem zu besprechen und Ideen auszutauschen, um zu helfen. Bauen Sie eine positive Kommunikation mit dem Schulpersonal auf.

    Fordern Sie eine Bewertung an, um zugrunde liegende Probleme zu diagnostizieren und mögliche Maßnahmen vorzuschlagen. Denken Sie darüber nach, Beratung und Nachhilfe für Ihr Kind zu bekommen.

    Untersuchen Sie die Möglichkeit eines Verhaltensänderungsplans für Akademiker und das Verhalten bei der Arbeit.

    6

    Unterstützen Sie Interessen und Aktivitäten, an denen Ihr Kind Spaß hat

    Während es notwendig sein kann, Aktivitäten über die Schule hinaus einzuschränken, um Ihrem Kind Zeit zu geben, seine Schulaufgaben zu erledigen, widerstehen Sie der Versuchung, sie vollständig zu stoppen. Ihr Kind braucht etwas Positives in seinem Leben, um Stress abzubauen und motiviert zu bleiben.

    Helfen Sie Ihrem Kind, positive Beziehungen zu anderen aufzubauen. Wenn Ihr Kind keine Aktivitäten von außen hat, helfen Sie ihm, etwas zu identifizieren, das ihm Spaß macht.

    7

    Arbeit an organisatorischen Fähigkeiten

    Ihr Kind kann von einer Verbesserung seiner organisatorischen Fähigkeiten wie der Verwendung eines Planers und der Organisation seines Arbeitsbereichs zu Hause profitieren.

    8

    Finde übergeordnete Selbsthilfegruppen

    Die Bewältigung des Schulversagens eines Kindes ist für die Eltern stressig. Viele finden Hilfe durch Selbsthilfegruppen für Eltern von Kindern mit Behinderungen. Selbsthilfegruppen bieten ein Forum für Diskussionen und Möglichkeiten, um mit allgemeinen Problemen umzugehen. Fragen Sie Ihren Schulberater oder wenden Sie sich an das Bildungsministerium Ihres Landes für außergewöhnliche Kinder, um Informationen zu Gruppen in Ihrer Nähe zu erhalten.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Crasche Middie Protective Stirnband Bewertung
    Positiv auf Strep der Gruppe B (GBS) in der Schwangerschaft testen