Haupt aktives SpielIntelligenztests für Kinder

Intelligenztests für Kinder

aktives Spiel : Intelligenztests für Kinder

Intelligenztests für Kinder

Von Ann Logsdon Aktualisiert am 16. Juni 2019

Robert Daly / OJO Images / Iconica / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Bereitschaft
    • Einbezogen werden
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    Intelligenztests sind die Einschätzung der aktuellen intellektuellen Funktionen eines Schülers durch die Ausführung verschiedener Aufgaben, mit denen verschiedene Arten von Argumenten bewertet werden sollen. Der Intelligenzquotient (IQ) eines Schülers wird normalerweise durch standardisierte Tests mit normbezogenen Tests gemessen.

    Intelligenz beinhaltet die Fähigkeit zu denken, Probleme zu lösen, Situationen zu analysieren und soziale Werte, Bräuche und Normen zu verstehen. Zwei Hauptformen der Intelligenz sind an den meisten Bewertungen der Intelligenz beteiligt:

    • Verbale Intelligenz ist die Fähigkeit, sprachbasierte Probleme zu verstehen und zu lösen.
    • Nonverbale Intelligenz ist die Fähigkeit, visuelle und räumliche Probleme zu verstehen und zu lösen.

    Intelligenz wird manchmal als Intelligenzquotient (IQ), kognitive Funktion, intellektuelle Fähigkeit, Begabung, Denkfähigkeit und allgemeine Fähigkeit bezeichnet.

    Warum Intelligenztests für lernbehinderte Schüler wichtig sind

    Intelligenztests werden durchgeführt, um besser zu verstehen, wie gut ein Kind Leistungen erbringen kann, und um die Bedürfnisse eines Schülers einzuschätzen.

    • In den meisten Fällen sind Intelligenztests gemäß den Sonderschulvorschriften des Bundes erforderlich, um das Vorhandensein von geistigen Behinderungen zu bestätigen oder auszuschließen und einen IQ für die Diagnose einer Lernbehinderung festzulegen.
    • Abhängig von der Art des durchgeführten Intelligenztests kann es wichtige Informationen darüber geben, wie die Schüler mit dem Lösen von Problemen umgehen.
    • Bei richtiger Interpretation helfen Intelligenztests den Pädagogen bei der Entwicklung geeigneter, speziell entworfener Anweisungen und Bildungsstrategien für die Entwicklung eines individuellen Bildungsplans (IEP).

    Allgemeine Arten von Intelligenztests

    IQ-Tests sind eine bekannte Form des normierten Testens. Sie vergleichen die "normalen" Fähigkeiten mit denen einzelner gleichaltriger Schüler. Intelligenztests (auch Instrumente genannt) werden in verschiedenen Formen veröffentlicht:

    • Gruppenintelligenztests bestehen in der Regel aus einem Testheft aus Papier und gescannten Bewertungsbögen. Gruppenleistungstests, die akademische Bereiche bewerten, beinhalten manchmal eine kognitive Maßnahme. Im Allgemeinen werden Gruppentests nicht empfohlen, um ein Kind mit einer Behinderung zu identifizieren. In einigen Fällen können sie jedoch als Screening-Maßnahme hilfreich sein, um zu prüfen, ob weitere Tests erforderlich sind, und sie können gute Hintergrundinformationen zur akademischen Vorgeschichte eines Kindes liefern.
    • Einzelne Intelligenztests können verschiedene Aufgabentypen umfassen und Staffeltestbücher zum Zeigen von Antworten, rätselhafte und spielähnliche Aufgaben sowie Frage- und Antwortsitzungen umfassen. Einige Aufgaben sind zeitlich festgelegt. Die Wechsler-Intelligenzskala für Kinder (WISC) und die Stanford-Binet-Intelligenzskala, früher als Binet-Simon-Test bekannt, sind Beispiele für individualisierte Intelligenztests. Der WISC-Test umfasst sprach-, symbol- und leistungsbezogene Fragen, während der Stanford-Binet-Test bei der Diagnose von Schülern mit kognitiven Behinderungen hilft.
    • Computergestützte Tests werden immer häufiger verfügbar, aber wie bei allen Tests müssen die Prüfer die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigen, bevor sie dieses Format auswählen.
    • Nonverbale Intelligenztests, wie der Comprehensive Test of Nonverbal Intelligence (CTONI) und der Universal Nonverbal Intelligence Test, Second Edition (UNIT2), werden verwendet, um Schüler mit Sprachverarbeitungsproblemen oder mit eingeschränkten Englischkenntnissen zu bewerten. In diesen Tests werden Aufgaben entwickelt, um verbale Intelligenz aus der Bewertung der Denkfähigkeiten eines Kindes zu entfernen und die visuellen Lernfähigkeiten eines Schülers zu isolieren und zu bewerten.
    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Tipps zum Erstellen einer lustigen Foto-Schnitzeljagd für Kinder
    5 Volkskrankheiten, die Kinder in der Schule bekommen können