Haupt aktives SpielWie man geistig starke Kinder großzieht

Wie man geistig starke Kinder großzieht

aktives Spiel : Wie man geistig starke Kinder großzieht

Wie man geistig starke Kinder großzieht

Von Amy Morin, LCSW Aktualisiert am 31. Juli 2019
istockphoto

Mehr in Disziplin

  • Strategien
    • Stile

    Geistig starke Kinder sind auf die Herausforderungen der Welt vorbereitet. Sie sind in der Lage, Probleme anzugehen, sich von Fehlern zu erholen und Schwierigkeiten zu bewältigen.

    Um klar zu sein, geht es bei mentaler Stärke nicht darum, hart zu handeln oder Emotionen zu unterdrücken. Es geht auch nicht darum, unfreundlich zu sein oder trotzig zu handeln.

    Stattdessen sind geistig starke Kinder belastbar und sie haben den Mut und das Selbstvertrauen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

    Um Kindern zu helfen, ihre mentale Stärke zu entwickeln, ist ein dreigliedriger Ansatz erforderlich: Sie sollen lernen, negative Gedanken durch realistischere Gedanken zu ersetzen, ihre Emotionen so zu steuern, dass sie von ihren Emotionen nicht kontrolliert werden, und ihnen zeigen, wie sie positive Maßnahmen ergreifen können.

    Es gibt viele Erziehungsstrategien, Diszipliniertechniken und Lehrmittel, die Kindern helfen, mentale Muskeln aufzubauen. Hier sind 10 Strategien, die Ihrem Kind helfen, die Kraft zu entwickeln, die es braucht, um ein geistig starker Erwachsener zu werden:

    1. Vermitteln Sie spezifische Fähigkeiten

    Bei der Disziplin sollte es darum gehen, Ihren Kindern beizubringen, das nächste Mal besser zu werden, und sie nicht für ihre Fehler leiden zu lassen. Verwenden Sie Konsequenzen, die bestimmte Fähigkeiten vermitteln, wie z. B. Problemlösungsfähigkeiten, Impulskontrolle und Selbstdisziplin. Diese Fähigkeiten helfen Ihrem Kind, produktives Verhalten zu erlernen, selbst wenn es Versuchungen, schwierigen Umständen und schwierigen Rückschlägen ausgesetzt ist.

    2. Lassen Sie Ihr Kind Fehler machen

    Bringen Sie Ihrem Kind bei, dass Fehler Teil des Lernprozesses sind, damit es sich nicht schämt oder schämt, wenn es etwas falsch macht. Berücksichtigen Sie die natürlichen Konsequenzen, wenn dies ohne Gefahr möglich ist, und besprechen Sie, wie Sie vermeiden können, dass derselbe Fehler beim nächsten Mal wiederholt wird.

    3. Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie man gesundes Selbstgespräch entwickelt

    Für Kinder ist es schwer, sich mental stark zu fühlen, wenn sie sich selbst mit Niederlagen bombardieren oder wenn sie katastrophale Folgen vorhersagen. Bringen Sie Ihrem Kind bei, negative Gedanken neu zu formulieren, damit es realistischer denken kann. Das Entwickeln eines realistischen und dennoch optimistischen Ausblicks kann Kindern helfen, die Zeit zu überstehen und Höchstleistungen zu erbringen.

    4. Ermutigen Sie Ihr Kind, sich den Ängsten direkt zu stellen

    Wenn Ihr Kind nichts Unheimliches vermeidet, wird es nie das Selbstvertrauen gewinnen, mit dem es umgehen muss, wenn es sich unwohl fühlt. Egal, ob Ihr Kind Angst vor der Dunkelheit hat oder Angst hat, neue Leute kennenzulernen, helfen Sie Ihrem Kind, sich Schritt für Schritt ihren Ängsten zu stellen. Feuern Sie sie an, loben Sie ihre Bemühungen und belohnen Sie sie für ihren Mut, und sie wird lernen, dass sie ein fähiges Kind ist, das mit dem Betreten ihrer Komfortzone fertig wird.

    5. Erlauben Sie Ihrem Kind, sich unwohl zu fühlen

    Obwohl es verlockend sein kann, einem Kind zu helfen, wenn es Probleme hat, wird die Rettung aus der Not zu seiner Hilflosigkeit führen. Lassen Sie Ihr Kind verlieren, lassen Sie es sich langweilen und bestehen Sie darauf, dass es verantwortlich ist, auch wenn es nicht will. Mit Unterstützung und Anleitung können Kämpfe Ihrem Kind helfen, mentale Stärke aufzubauen.

    6. Charakter erstellen

    Kinder brauchen einen starken moralischen Kompass, um gesunde Entscheidungen treffen zu können. Arbeiten Sie hart, um Ihre Werte in Ihrem Kind zu vermitteln. Schaffen Sie Möglichkeiten für Lebensstunden, die Ihre Werte regelmäßig stärken.

    Betonen Sie zum Beispiel die Wichtigkeit von Ehrlichkeit und Mitgefühl, anstatt um jeden Preis zu gewinnen. Kinder, die ihre Werte verstehen, treffen mit größerer Wahrscheinlichkeit gesunde Entscheidungen - auch wenn andere mit ihren Handlungen nicht einverstanden sind.

    7. Machen Sie Dankbarkeit zur Priorität

    Dankbarkeit ist ein wunderbares Mittel gegen Selbstmitleid und andere schlechte Gewohnheiten, die Ihr Kind daran hindern können, mental stark zu sein. Helfen Sie Ihrem Kind, alles Gute auf der Welt zu bejahen, damit es auch an seinen schlimmsten Tagen feststellen kann, dass es viel zu danken hat. Dankbarkeit kann die Stimmung Ihres Kindes verbessern und zu proaktivem Lösen von Problemen anregen.

    8. Persönliche Verantwortung bestätigen

    Mentale Stärke aufzubauen bedeutet, persönliche Verantwortung zu übernehmen. Erlauben Sie Erklärungen - aber keine Entschuldigungen, wenn Ihr Kind einen Fehler macht oder sich schlecht benimmt. Korrigieren Sie Ihr Kind, wenn es versucht, anderen die Schuld für sein Denken, Fühlen oder Verhalten zu geben.

    9. Vermittlung von Fähigkeiten zur Emotionsregulation

    Beruhigen Sie Ihr Kind nicht, wenn es wütend ist oder es aufheitert, wenn es traurig ist. Bringe ihr stattdessen bei, wie sie selbst mit unangenehmen Gefühlen umgehen kann, damit sie nicht von dir abhängig wird, um ihre Stimmung zu regulieren. Kinder, die ihre Gefühle verstehen und mit ihnen umgehen können, sind besser auf Herausforderungen vorbereitet.

    10. Geistige Stärke des Vorbilds

    Zeigen Sie Ihrem Kind, wie es mental stark ist, und ermutigen Sie es am besten, seine mentale Stärke zu entwickeln. Sprechen Sie über Ihre persönlichen Ziele und zeigen Sie Ihrem Kind, dass Sie Schritte unternehmen, um stärker zu werden. Machen Sie Selbstverbesserung und mentale Stärke zu einer Priorität in Ihrem eigenen Leben und vermeiden Sie die Dinge, die mental starke Eltern nicht tun.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Brennnessel zur Erhöhung der Muttermilchversorgung
    Selbsthilfegruppen für Eltern von Zwillingen / Multiples