Haupt aktives SpielWie lange muss ich warten, um einen weiteren Schwangerschaftstest durchzuführen?

Wie lange muss ich warten, um einen weiteren Schwangerschaftstest durchzuführen?

aktives Spiel : Wie lange muss ich warten, um einen weiteren Schwangerschaftstest durchzuführen?

Wie lange muss ich warten, um einen weiteren Schwangerschaftstest durchzuführen?

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert 08. Oktober 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Foto © Radius Images / Getty Images

Mehr in Sind Sie schwanger ">

  • Schwangerschaftstests
    • Anzeichen und Symptome

    Die Entscheidung für einen Schwangerschaftstest ist in der Regel keine unbeschwerte Entscheidung. Die gute Nachricht ist, dass Schwangerschaftstests leicht zu finden, relativ kostengünstig, relativ einfach anzuwenden, schnell zu verarbeiten und sehr genau sind. Während ein Schwangerschaftstest zu Hause unglaublich genau ist, kann es eine Reihe von Gründen geben, warum Sie den Schwangerschaftstest zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen möchten. Einige dieser Gründe sind:

    • Sie haben getestet, bevor Ihre Periode fällig war, und sind sich der Ergebnisse nicht sicher.
    • Sie haben Ergebnisse erzielt, die nicht Ihren körperlichen Symptomen entsprechen.
    • Die von Ihnen eingenommenen Medikamente haben möglicherweise mit dem Test interagiert.
    • Sie haben die Anweisungen nicht richtig befolgt.
    • Sie möchten einfach einen weiteren Test machen.

    All dies sind durchaus triftige Gründe für die Wiederholung eines Schwangerschaftstests. Aber wie lange dauert der ideale Zeitraum zwischen Schwangerschaftstests?

    Befolgen Sie die Anweisungen des Schwangerschaftstests

    Die meisten Schwangerschaftstests enthalten Anweisungen, die Sie dazu ermutigen, mindestens eine Woche zwischen einem negativen Test und einem weiteren Schwangerschaftstest zu warten. Dies dient dazu, Ihrem Körper Zeit zu geben, genug hCG (humanes Choriongonadotropin) aufzubauen, um in Ihrem Urin nachgewiesen zu werden.

    Sie können vor Ablauf der Woche testen, da Sie wissen, dass sich der hCG-Wert alle 48 Stunden fast verdoppelt. Dies ist für nichts anderes als Ihre Brieftasche schädlich. Obwohl Sie möglicherweise weiterhin ein negatives Ergebnis erhalten, bis Ihr Körper genug hCG aufgebaut hat, um den Test positiv zu machen, wenn Sie schwanger sind.

    Es kann schwierig sein, emotional zu tolerieren, und Sie veranlassen, mit Ihrer potenziellen Schwangerschaft ein Risiko einzugehen, wie z. B. zu trinken, weil Sie einen negativen Schwangerschaftstest hatten, obwohl Sie möglicherweise noch schwanger sind.

    Es ist immer eine gute Idee, "schwanger zu sein", bis Sie den Beweis haben, dass Sie nicht schwanger sind, und Ihre Gesundheit und die Ihres potenziellen Kindes schützen.

    Zu frühes Testen ist ein häufiges Problem

    Einige Schwangerschaftstests geben an, dass sie an dem Tag, an dem Ihre Periode fällig ist, genau sind. Andere rühmen sich, dass sie ein positives Ergebnis haben können, bevor Sie Ihre Periode verpassen. Die Wahrheit ist, dass jetzt, da Schwangerschaftstests so billig geworden sind, viele Frauen in ihrem Zyklus früher testen, als es empfohlen wird, um eine Antwort früher zu erhalten.

    Das Problem mit dem Testen früher ist, dass der Schwangerschaftstest, den Sie nehmen, weniger zuverlässig ist. Dies liegt nicht daran, dass Schwangerschaftstests ungenau sind, sondern dass einfach nicht genug hCG vorhanden ist, um den Test positiv zu machen. Der Schwangerschaftstest macht immer noch das, was er verspricht: Er erkennt hCG in bestimmten Mengen. Und dein Körper tut, was er tun soll, macht hCG. Es ist nur so, dass die Menge, die Sie ausgeschieden haben, und die Menge, die ein Schwangerschaftstest feststellt, auf zwei verschiedenen Ebenen liegen.

    Was passiert, wenn Sie nicht eine Woche warten, bevor Sie erneut testen?

    Die Woche zwischen dem ersten Schwangerschaftstest und dem nächsten Test ist oft zu lang für eine Person. Dies führt dazu, dass viele Leute vor Ende der Woche testen. Ein paar Dinge können passieren:

    1. Sie machen den Schwangerschaftstest und es ist positiv und Sie werden vor der Geburt betreut.
    2. Wenn Sie den Schwangerschaftstest ablegen, ist er negativ und Sie warten darauf, ihn erneut zu testen.
    3. Sie machen den Schwangerschaftstest und er ist negativ und Sie testen täglich, bis Sie entweder einen positiven bekommen oder Sie Ihren Praktiker sehen.

    Mach dich nicht verrückt, wenn du zu viele Schwangerschaftstests machst. Die Kosten können sich summieren, auch wenn Sie kostengünstige Schwangerschaftstests durchführen. Es gibt auch mentale und emotionale Kosten, die zu berücksichtigen sind, wenn ein negativer Schwangerschaftstest durchgeführt wird.

    Fortsetzung der ungeklärten negativen Schwangerschaftstests

    Wenn Sie nach einer Woche weiterhin einen negativen Schwangerschaftstest erhalten und Ihre Periode noch nicht begonnen hat, ist es ratsam, sich von Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme untersuchen zu lassen, um sicherzustellen, dass Sie gesund sind. Es gibt andere Dinge, die außer der Schwangerschaft in einer späten Phase vor sich gehen können. Ihr Arzt kann Ihnen bei einer körperlichen Untersuchung helfen, das zu klären.

    Bitten Sie Ihren Arzt oder Ihre Hebamme um Hilfe

    Möglicherweise möchten Sie sich auch mit Ihrer Hebamme oder Ihrem Arzt in Verbindung setzen, um einen Blutschwangerschaftstest durchführen zu lassen. Manchmal gibt es bestimmte Dinge, die nur eine Blutuntersuchung Ihnen sagen kann. Ihr medizinisches Betreuungsteam kann Ihnen helfen, festzustellen, wie lange Sie auf einen weiteren Schwangerschaftstest warten sollten oder ob ein Blutschwangerschaftstest in Ihrem speziellen Fall von Vorteil wäre. Nicht jeder braucht einen Blutschwangerschaftstest, der nach den gleichen Hormonen sucht. Es gibt zwar Gründe, warum Sie einen negativen Test haben könnten, aber dennoch alle Symptome einer Schwangerschaft haben.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    8 Möglichkeiten, Mobber in der Schule zu vermeiden
    Was Sie über Geburtenkontrolle nach der Geburt wissen sollten