Haupt AktivitätenWie man eine Familien-Schnitzeljagd hat

Wie man eine Familien-Schnitzeljagd hat

Aktivitäten : Wie man eine Familien-Schnitzeljagd hat

Wie man eine Familien-Schnitzeljagd hat

Von Wayne Parker Aktualisiert am 19. April 2019
Justin Horrocks / E + / Getty Images

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Ausrüstung und Produkte
    • Technologie

    Einige unserer unvergesslichsten Familienaktivitäten wurden mit unseren wöchentlichen Familienabenden in Verbindung gebracht. Es hat buchstäblich Hunderte von diesen im Laufe der Jahre gegeben, und jede beinhaltete ein Spiel oder eine andere engagierte Familienaktivität. Zu den Lieblingserinnerungen unserer Familie gehörten eine Reihe von lustigen Schnitzeljagden an verschiedenen Orten, bei denen Familienmitglieder gegeneinander antraten, um herauszufinden, wer die meisten Gegenstände auf unseren Schnitzeljagdlisten finden konnte. Wir haben Schnitzeljagden auf Campingplätzen, in Großelternhäusern und in Ferienanlagen durchgeführt.

    Eine Schnitzeljagd beginnt mit einem Konzept und einem Ort oder einer Reihe von Orten. Die Idee besteht im Wesentlichen darin, eine Liste von Dingen zu erstellen, die Familienmitglieder benötigen, um ein Transportmittel, eine Frist und einen Preis für die Gewinner zu finden, zu fordern oder Bilder oder Videos davon aufzunehmen. Höchstwahrscheinlich wird die größte Herausforderung darin bestehen, das Konzept und die Liste der zu findenden Dinge aufzustellen.

    Zum Beispiel war ich bei einer lustigen Schnitzeljagd mit den erforderlichen Teammitgliedern (diesmal Mitgliedern einer kirchlichen Jugendgruppe) zusammen, um Fotos von verschiedenen Personen oder Dingen zu sammeln. Auf unserer Liste standen zum Beispiel (unter anderem) ein Jogger, ein Clown, ein Straßenmusiker und drei Personen, die gemeinsam eine Rutsche hinuntergleiten. Wir mussten auch ein Foto eines Grabsteins machen, dessen Vorname mit einem K, einem Reptil und einem Hut mit einem Dallas Cowboys-Logo beginnt. Wir wurden in Teams von fünf Personen eingesetzt und für zwei Stunden ausgesandt, um so viele Gegenstände wie möglich auf die Liste zu bekommen. Jedes Team zeigte dann seine digitalen Bilder einem Gruppenleiter und das Gewinnerteam erhielt einen unterhaltsamen Preis.

    Diese Art von Veranstaltung mag für eine Familie mit kleinen Kindern etwas zu schwierig sein, aber selbst in Fällen, in denen kleine Kinder involviert sind, kann die Veranstaltung Spaß machen. Hier sind ein paar Ideen für Familien-Schnitzeljagden, die für alle Altersgruppen geeignet sind und in einer Stunde oder weniger durchgeführt werden können.

    Natur-Schnitzeljagd. Gehen Sie mit Ihrer Familie in einen großen Stadtpark und erstellen Sie eine Liste mit Dingen, die jedes Team sammeln sollte. Zu den Gegenständen könnten Dinge wie ein Tannenzapfen, eine Vogelfeder, eine gelbe Blume, ein weggeworfener Getränkebecher, eine Eichel, ein rotes Blatt usw. gehören. Sogar Ihre Kinder im Vorschulalter können so auf Schnitzeljagd gehen.

    Neighbourhood Scavenger Hunt. Dies kann ein guter Weg sein, um einige Nachbarn kennenzulernen, oder wenn Ihre Nachbarschaft weniger wünschenswert ist, können Sie sich in die Nachbarschaft eines Freundes oder Familienmitglieds begeben. In diesem Fall gehen Ihre Teams von Tür zu Tür, teilen den Leuten zu Hause mit, dass sie auf Schnitzeljagd sind, und fragen sie dann nach einem Eintrag auf ihrer Liste. Zu den Listenelementen gehören beispielsweise ein Gummiband, ein Zahnstocher, ein Stempelstempel, ein Keks, ein Trinkhalm oder ein Pappbecher. Stellen Sie nur sicher, dass Sie keine Teams haben, die wiederholt in die gleichen Häuser spielen, da sie sonst ihre Begrüßung verlieren könnten.

    Foto-Schnitzeljagd. Wie oben angedeutet, kann diese Art der Jagd wirklich Spaß machen. Eine Familie mit Teenagern startete eine Schnitzeljagd, bei der Teammitglieder auf den Bildern sein mussten. Ihre Liste enthielt Fotos von allen Teammitgliedern, die in einer Badewanne standen, von einem Teammitglied, das in der Luft von einer Schaukel sprang, das Team, das neben einem Harley Davidson-Motorrad stand, und von allen Teammitgliedern, die sich einen Milchshake teilten, jeder mit seinem eigenen Stroh und das ganze Team stehen neben einem gelben Cabrio. Da heutzutage so viele Eltern und Kinder Zugang zu Smartphones haben, gibt es in fast jeder Tasche oder jedem Rucksack eine Kamera.

    Downtown Schnitzeljagd. Eine Familie in unserer Gegend hat kürzlich an einem Samstagnachmittag eine Schnitzeljagd in unserer Innenstadt (die ziemlich sicher ist) durchgeführt. Sie mussten Gegenstände wie eine Serviette mit dem Logo eines lokalen Restaurants, Stäbchen, ein Programm des örtlichen Zentrums für darstellende Künste, eine Visitenkarte eines Geschäfts in der Innenstadt und eine Quittung mit dem Datum des Vortags mitbringen. Sie sagten, es sei eine der beliebtesten Familienaktivitäten und generierten viele Geschichten darüber, wie sie nach den Elementen auf der Liste fragten und sie fanden. Dies erforderte die Einbindung anderer Personen außerhalb der Familie - wie lokale Geschäftsleute -, aber die Teilnehmer gaben an, dass dies eine gute Erfahrung war, und brachten ihnen bei, wie sie mit Menschen sprechen sollten, die sie noch nicht kannten.

    Familienaktivitäten müssen nicht teuer sein, und eine Schnitzeljagd ist eine, die Sie fast kostenlos durchführen können, aber eine, die erstaunliche Familienerinnerungen schafft.

    Kategorie:
    Meilensteine ​​der 1-jährigen Kinderentwicklung
    Stillen und der Grippeimpfstoff