Haupt Adoption & PflegeSo planen Sie Ihre Zwillinge ein

So planen Sie Ihre Zwillinge ein

Adoption & Pflege : So planen Sie Ihre Zwillinge ein

So planen Sie Ihre Zwillinge ein

Entwicklung eines Fütterungs- und Schlafplans für Baby-Zwillinge

Von Pamela Prindle Fierro Aktualisiert 3. Juli 2019
Jade Brookbank Creative / Getty Images

Mehr im Alter und in den Stadien

  • Vielfache
    • Über die Jahre
    • Babys
    • Kinder im Vorschulalter
    • Kleinkinder
    • Kinder im schulpflichtigen Alter
    • Tweens
    • Jugendliche
    • Junge Erwachsene
    Alle ansehen

    Einer der häufigsten Ratschläge, die erfahrene Eltern neuen Eltern von Zwillingen und Vielfachen geben, ist, die Babys in einen Zeitplan oder eine Routine zu bringen. Viele Eltern schreiben einen Zeitplan der Rettung ihrer geistigen Gesundheit zu. Aber was genau bedeutet es und wie erreicht man es ">

    Zwillinge zu erziehen ist nicht dasselbe wie Singletons zu erziehen

    Einige Eltern sind entsetzt über den Gedanken, einen Zeitplan aufzustellen, und bevorzugen einen lockeren, weniger strengen Ansatz. Viele Elternexperten, die ein "Feeding-on-Demand" -Modell bevorzugen, lehnen die Vorstellung von Zeitplänen ab. Dies kann sogar mit Ihren anderen Kindern großartig funktioniert haben. Aber fast alle Eltern von Mehrfachpersonen werden zustimmen, dass es anders ist, wenn es mehr als eine gibt. Möglicherweise ist ein anderer Ansatz erforderlich, um die Bedürfnisse aller effizienter zu erfüllen.

    Ein Zeitplan ist eine Partnerschaft

    Zeigen Sie Ihren Zeitplan als Partnerschaft zwischen Ihnen und Ihren Babys an. Es ist Ihre Aufgabe, den Zeitplan zu entwickeln, aber er basiert auf ihren Bedürfnissen. Im Allgemeinen zielen Sie darauf ab, sie zu füttern, zu wechseln, mit ihnen zu spielen und sie zusammen schlafen zu lassen. Zusammen, wie bei beiden - oder allen - Babys gleichzeitig. Aber während dies das Ziel ist, müssen die Eltern die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes erkennen, das nicht immer gleichzeitig hungrig, schläfrig, wach oder verspielt ist. Obwohl sie Zwillinge (oder mehr) sind, sind sie individuelle Kinder und haben individuelle Bedürfnisse. Der beste Weg, um die Bedürfnisse aller zu erfüllen, besteht darin, einen Zeitplan einzuhalten.

    Am Anfang kann ein Zeitplan einfach darin bestehen, die Babys zu füttern und gleichzeitig einzuschlafen. Während sie wachsen und sich entwickeln, kann es zu einer Routine der Schlafzeit werden. Waketime / Playtime, Fütterungszeiten und Badezeit. Viele Familien halten sich an einen Zeitplan, auch wenn ihre Mehrlinge zu Kleinkindern heranwachsen und sich an einen festgelegten Zeitrahmen für Mahlzeiten, Mittagsschlaf und Schlafenszeiten halten.

    Arbeiten für die Einheit

    Monozygote - oder eineiige Zwillinge - können sich leichter an einen Zeitplan anpassen, da ihre gemeinsame genetische Disposition ihnen ähnliche Metabolismen verleiht. Aber auch nicht identische Zwillinge - dizygot oder brüderlich - können mit ein wenig Ermutigung und elterlicher Entschlossenheit nach demselben Zeitplan gedeihen.

    Um Ihren Zwillingen einen Zeitplan zu geben oder beizubehalten, müssen Sie möglicherweise ein Baby zum Mitspielen überreden. Dies könnte sogar bedeuten, ein schlafendes Baby zu wecken, um es zusammen mit seinen Co-Multiples zu füttern. Wohlmeinende Krankenschwestern, Großmütter und Freunde sind möglicherweise entsetzt über den Gedanken, ein schlafendes Baby aufzuwecken, und der Vorschlag erscheint Eltern, die mehr Schlaf erreichen möchten, möglicherweise uninteressant. Es ist jedoch effizienter, ein Baby einige Minuten früher aufzuwachen, damit Sie beide Babys gleichzeitig füttern können, als sie alle zwei Stunden einzeln zu füttern.

    Eine andere Möglichkeit, einen Zeitplan zu entwickeln, besteht darin, Routinen zu erstellen. Sie können Ihre Babys nicht mit einer Uhr zum Leben erwecken - sie können schließlich keine Zeit bestimmen. Das Einrichten von Routinen in Aktivitäten kann den Babys jedoch Signale geben, die den Zeitplan einhalten. Versuchen Sie, jeden Tag zur gleichen Zeit und auf die gleiche Weise dasselbe zu tun. Befolgen Sie die gleichen Muster und Prozesse, während Sie die Babys auf das Füttern, Schlafen oder Baden vorbereiten. Eine vertraute Routine kann Babys darauf hinweisen, dass es Zeit zum Schlafen ist, damit sie schneller einschlafen und länger einschlafen können.

    Ein Zeitplan ist eine Richtlinie, kein Gesetz

    Sei flexibel, flexibel, flexibel, flexibel. Aktualisieren und passen Sie Ihren Zeitplan an, wenn sich die Bedürfnisse Ihrer Kinder ändern. Der beste Zeitplan ist organisch und dynamisch und reagiert auf die natürlichen Rhythmen und Muster Ihrer Kinder. Es entwickelt sich im Laufe der Zeit und berücksichtigt saisonale Veränderungen, Wochenenden und Ferien. Es wurde unter Anleitung eines Kinderarztes und medizinischer Fachkräfte entwickelt, insbesondere wenn Babys vorzeitig geboren wurden. Es basiert auf den Hinweisen Ihres Babys und erfordert, dass Eltern sich gründlich damit vertraut machen, wie ihre Kinder ihre Bedürfnisse durch Weinen und Körpersprache kommunizieren. Schließlich ist es flexibel, um besonderen Situationen gerecht zu werden, z. B. wenn Babys krank sind, zahnen oder andere körperliche Anpassungen vornehmen müssen.

    Nicht jede Familie mit mehreren Kindern findet, dass ein Zeitplan für sie funktioniert. Letztendlich ist der beste Ansatz, was für Sie funktioniert . Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, dies zu tun.

    Tipps zum Einplanen von Zwillingen

    • Versuchen Sie, Zwillinge und Mehrfache ungefähr gleichzeitig zu füttern. Wenn einer aufwacht, um zu füttern, wecken Sie den anderen auf.
    • Sei flexibel; aktualisieren und anpassen, wenn sich die Dinge ändern.
    • Wenden Sie sich an Ihren Kinderarzt. Konsultieren Sie auch andere Eltern von Multiples, um herauszufinden, was für sie funktioniert hat.
    • Denken Sie daran, dass Ihre Kinder Individuen sind. Sie können sie nicht in einen Zeitplan zwingen. Tun Sie einfach das Beste, was Sie können.
    • Obwohl diese Bücher nicht für Zwillinge bestimmt sind, empfehlen viele Eltern Healthy Sleep Habits, Happy Child von Marc Weissbluth und The Contented Little Baby Book von Gina Ford.
    • Lernen Sie, die Hinweise und Schreie Ihrer Babys zu interpretieren, um zu verstehen, was sie brauchen.
    • Gib der Sache Zeit. Ein Zeitplan findet nicht an einem Tag statt. es entwickelt sich über Wochen und Monate.
    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Möglichkeiten, weniger für die IVF-Behandlung zu bezahlen (und dafür bares Geld zu bekommen)
    Emotionale Übererregbarkeit begabter Kinder