Haupt Adoption & PflegeWie Väter das Sorgerecht für Kinder gewinnen können

Wie Väter das Sorgerecht für Kinder gewinnen können

Adoption & Pflege : Wie Väter das Sorgerecht für Kinder gewinnen können

Wie Väter das Sorgerecht für Kinder gewinnen können

Von Debrina Washington Aktualisiert am 29. April 2019
Thomas Tolstrup / Taxi / Getty Images

Mehr in Alleinerziehende

  • Sorgerecht
    • Kindergeld

    Es wird oft angenommen, dass Mütter immer das Sorgerecht für die Kinder haben, wenn sich die Eltern trennen, aber das stimmt nicht genau. Rechtlich gesehen haben Väter genauso viele Chancen auf das Sorgerecht wie Mütter. Hier sind einige Überlegungen für Väter, die das Sorgerecht für Kinder gewinnen möchten.

    Faktoren, die im Sorgerecht für Väter berücksichtigt werden

    Ein Vater, der das Sorgerecht für Kinder beantragen möchte, sollte die folgenden Faktoren berücksichtigen, die zur Bestimmung eines Sorgerechtsfalls herangezogen werden können:

    • Angemessene Unterlagen - Ein Vater, der an Sorgerecht interessiert ist, sollte vor einer gerichtlichen Anhörung alle geeigneten Unterlagen in Bezug auf Besuchspläne und Unterhaltszahlungen für Kinder vorbereiten.
    • Etikette im Gerichtssaal - Ein Vater, der das Sorgerecht für ein Kind in Anspruch nehmen möchte, sollte von allen Ausbrüchen und Anzeichen von Wut im Gerichtssaal Abstand nehmen. Ausbrüche im Gerichtssaal können sich nachteilig auf das Ergebnis eines Sorgerechtsverfahrens auswirken.
    • Gerichtssaal-Kleid - Ein Vater, der das Sorgerecht für Kinder beantragen möchte, sollte einen dunklen Anzug tragen und Schuhe vor Gericht anziehen. Ein Vater sollte Freizeitkleidung bei allen Gerichtsverhandlungen vermeiden.
    • Die besten Interessen des Kindes - Bei der Gewährung des Sorgerechts an einen Vater berücksichtigt ein Gericht die besten Interessen eines Kindes. Ein Vater, der das Sorgerecht für ein Kind anstrebt, sollte bereit sein, vor Gericht zu erklären, warum das gemeinsame Sorgerecht mit der Mutter eines Kindes nicht dem Wohl des Kindes dient.

    Hindernisse für Väter, die das Sorgerecht erhalten

    Es gibt bestimmte Hindernisse, die mit dem Sorgerecht für Väter verbunden sind, darunter:

    • Vaterschaftsentscheidung - Wenn die Eltern nicht verheiratet sind, kann ein Gericht verlangen, dass ein Vater den Vaterschaftsnachweis erbringt, bevor er das Sorgerecht anordnet.
    • Der Wunsch des anderen Elternteils - Die Mutter des Kindes kann ebenfalls das Sorgerecht beantragen, und ein Gericht widersetzt sich, das gemeinsame Sorgerecht nur dann anzubieten, wenn mildernde Umstände wie häusliche Gewalt vorliegen.
    • Die Wünsche des Kindes - Das Gericht kann auch die Wünsche eines Kindes berücksichtigen, bevor es das Sorgerecht für ein Kind erteilt. abhängig vom Alter des Kindes und den Sorgerechtsgesetzen des jeweiligen Staates.

    Weitere Informationen darüber, wie Väter das Sorgerecht für Kinder erlangen können, erhalten Sie bei einem qualifizierten Anwalt in Ihrem Bundesstaat oder in weiteren Referenzen zu Strategien, die Vätern helfen, das Sorgerecht für Kinder zu erlangen.

    Kategorie:
    Kohlenhydrate in Muttermilch
    Umstandsmode für Mütter von Multiples