Haupt Adoption & PflegeWie Familientraditionen helfen können, stärkere Bindungen aufzubauen

Wie Familientraditionen helfen können, stärkere Bindungen aufzubauen

Adoption & Pflege : Wie Familientraditionen helfen können, stärkere Bindungen aufzubauen

Wie Familientraditionen helfen können, stärkere Bindungen aufzubauen

Von Rebecca Fraser-Thill Aktualisiert am 7. Juli 2019
Paul Plews / Cultura / Getty Images

Mehr bei gesunden Kindern

  • Alltägliches Wohlbefinden
    • Sicherheit & Erste Hilfe
    • Impfungen
    • Lebensmittel & Ernährung
    • Fitness

    Familienrituale und Traditionen sind wichtig. Sie schaffen eine Grundlage für familiäre Werte und sind ein gutes Bindungserlebnis. Rituale geben auch Kindern und Eltern etwas, worauf sie sich freuen können.

    Familienrituale und Traditionen

    Ein Familienritual ist eine Reihe von Verhaltensweisen, die wiederholbar und symbolisch bedeutsam sind. Familienrituale geben Familien ein Gefühl von Identität und Zugehörigkeit. Sie erregen oft starke Emotionen und erinnern sich oft an und werden in der Familie diskutiert.

    Familienrituale vermitteln auch ein Gefühl der Kontinuität über Generationen hinweg. Mit anderen Worten, sie vermitteln Familienwerte, Geschichte und Kultur von einer Generation zur nächsten. Ein anderer Begriff für Familienrituale ist Familientraditionen.

    Beispiele für Familientraditionen

    Das vielleicht beste Beispiel für Familienrituale sind Feiertagstraditionen, wie die, die Weihnachten oder Hannukah umgeben. Ereignisse rund um diese Feiertage wie das Heraussuchen eines Weihnachtsbaumes, das Anzünden der Menora und das Abendessen mit der Großfamilie können zu Ritualen werden. Familien haben auch Rituale außerhalb des Urlaubs, die für ihre Familie einzigartig sind.

    Die Apfelernte im Herbst oder die Anmietung einer Ferienhütte im Sommer sind zwei gute Beispiele. Einige Familien haben möglicherweise auch ein Ritual zum Geburtstag jedes Mitglieds. Es kann so normal sein wie das Backen eines besonderen Kuchens, der der persönliche Favorit des Geburtstagsjungen oder -mädchens ist. Es kann auch etwas Lustiges oder ein Insider-Witz sein, der an jedem Geburtstag zur Tradition wird.

    Familientraditionen über Generationen

    Viele Familien haben Traditionen, die Generationen überdauern. Diese produzieren oft die schönsten Erinnerungen, die jeder schätzt und weiterzumachen versucht.

    • Einige haben etwas mit dem Familienerbe zu tun, wie zum Beispiel das lokale Kulturfestival zu besuchen oder jedes Jahr an einem bestimmten Tag eine Mahlzeit aus dem „alten Land“ zu kochen.
    • Andere haben möglicherweise mit besonderen Ereignissen zu tun, wie der Perlenkette, die bei den Hochzeiten jeder Tochter überliefert wird.
    • Trotzdem machen andere einfach Spaß. Eine Familie voller Baseballfans mag es zur Tradition machen, am Eröffnungstag ins Stadion zu gehen. Es kann mit Urgroßvater begonnen haben und wird fortgesetzt, die jüngsten Mitglieder der Familie einzubeziehen.

    Familienrituale vs. Routinen

    Familienrituale können mit Familienroutinen verglichen werden, die ebenfalls wiederholt auftreten, aber nicht die symbolische Bedeutung haben, die Familienrituale haben.

    • Familienrituale sind für das Wohlergehen aller Familienmitglieder und für die Familienstruktur selbst von großer Bedeutung.
    • Familienroutinen sind oft notwendig, um die Familieneinheit zusammenzuhalten.

    Ein Familienessen jeden Freitag Abend kann eine Routine sein. Ein Familienessen in einem schicken Restaurant zu Mamas Geburtstag kann ein Ritual oder eine Tradition sein.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    10 Möglichkeiten, Ihrem Teen zu helfen, sich an eine neue High School anzupassen
    Die 8 besten Tragetücher und Tragetücher für Babys von 2019