Haupt Adoption & PflegeWie Paare mit einer Fehlgeburt umgehen können

Wie Paare mit einer Fehlgeburt umgehen können

Adoption & Pflege : Wie Paare mit einer Fehlgeburt umgehen können

Wie Paare mit einer Fehlgeburt umgehen können

Schwangerschaftsverlust kann Beziehungen belasten oder festigen

Von Krissi Danielsson Aktualisiert am 11. August 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
kupicoo / Getty Images

Mehr in Schwangerschaftsverlust

  • Bewältigen und vorankommen
    • Ursachen und Risikofaktoren
    • Symptome und Diagnose
    • Deine Optionen
    • Körperliche Erholung

    Nach einer Fehlgeburt oder Totgeburt kann Ihre Trauer so überwältigend sein, dass Sie sich fragen, ob Sie jemals wieder glücklich sein werden. Sie werden Ihren Verlust vielleicht nie wirklich „überwinden“, aber Sie wissen, dass Ihre Trauer mit der Zeit besser zu bewältigen sein wird, insbesondere wenn Sie Ihre Gefühle als gültig erkennen und akzeptieren, dass Sie möglicherweise Zeit brauchen, um sie zu verarbeiten.

    Sofortige Folgen einer Fehlgeburt

    Der sinkende Hormonspiegel in Ihrem Körper nach einer Fehlgeburt kann Ihre traurigen Gefühle zu einer ausgewachsenen Depression verstärken. Dieser Effekt sollte jedoch innerhalb weniger Wochen nachlassen.

    Ihre Gefühle können von Traurigkeit über Wut bis hin zu Depressionen reichen. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, als hätte Ihr Körper Sie im Stich gelassen, besonders wenn Sie das Baby schon lange wollten. Sie könnten sich sogar schuldig fühlen und sich fragen, ob etwas, das Sie getan haben, die Fehlgeburt verursacht hat.

    Sie könnten die Versuchung verspüren, Ihre gesamte Krankengeschichte und alles, was Sie während der Schwangerschaft getan haben, zu überprüfen, um einen Grund dafür zu finden, aber versuchen Sie, der Versuchung zu widerstehen. Fehlgeburten haben selten etwas mit dem zu tun, was Sie getan haben.

    Das tägliche Leben nach einer Fehlgeburt

    Möglicherweise haben Sie das Gefühl, Babys und Schwangerschaften überall dort zu sehen, wo Sie nach einem Verlust aufpassen. Fernsehwerbung, Babypartyeinladungen und sogar das Vorbeigehen an der Windelgasse im Supermarkt können Sie stören. Sie können eifersüchtig auf schwangere Frauen und Mütter von Neugeborenen sein, besonders auf diejenigen, die leicht schwanger zu werden scheinen. Wenn ja, sind Ihre Gefühle normal und gültig, aber wenn Sie wissen, dass Sie sich dadurch möglicherweise nicht besser fühlen.

    Geben Sie sich Raum zum Trauern. Erwarten Sie, mit den fünf Phasen der Trauer fertig zu werden:

    • Leugnung
    • Zorn
    • Verhandeln
    • Depression
    • Annahme

    Freunde und Familie können Komfort, zusätzlichen Stress oder beides bieten. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, sich auf Ihre Gefühle zu beziehen und Ihnen ungewollt verletzende Dinge zu sagen, selbst wenn sie versuchen, Ihnen zu helfen. Wenn Ihr Support-Netzwerk nicht hilft, sollten Sie eine Support-Gruppe suchen.

    Beziehungen und Fehlgeburten

    Ein Schwangerschaftsverlust kann die Partner näher zusammenbringen oder die Beziehung stark belasten.

    Männer und Frauen reagieren häufig unterschiedlich auf Verluste. Obwohl Männer normalerweise anfänglich über ähnliche Trauer berichten, sprechen sie möglicherweise weniger über ihre Gefühle und überwinden den emotionalen Teil des Verlusts schneller als Frauen. Frauen können dies als Männer interpretieren, die sich nicht um eine Fehlgeburt kümmern, und Männer reagieren manchmal mit der Annahme, dass Frauen sich zu sehr mit dem Schwangerschaftsverlust befassen.

    Paare müssen ihre Gefühle teilen und sich durch die Erfahrung aufeinander stützen. Männer sollten sich daran erinnern, dass Frauen den Verlust möglicherweise sehr stark spüren und möglicherweise mehr Zeit und Gespräche benötigen, um den Kummer zu überwinden. Frauen müssen verstehen, dass auch wenn Männer nicht so lange trauern oder so viel reden müssen, Männer sich um Fehlgeburten kümmern und sie betrauern.

    Spezifische Tipps zur Behandlung von Fehlgeburten

    Diese Tipps können auch bei der Bewältigung Ihrer Trauer hilfreich sein:

    • Ehren Sie Ihr Baby mit einer Engelsstatue, einem Anhänger (zahlreiche Online-Händler verkaufen Erinnerungsschmuck für Fehlgeburten), einem Baum oder einem besonderen Garten
    • Führen Sie ein Tagebuch
    • Finde eine Selbsthilfegruppe
    • Urlaub nehmen
    Kategorie:
    Überleben der Sommerhitze in der Schwangerschaft
    Fettleibigkeit während der Schwangerschaft verstehen