Haupt Adoption & PflegeWie man eine Krippenmatratze wählt

Wie man eine Krippenmatratze wählt

Adoption & Pflege : Wie man eine Krippenmatratze wählt

Wie man eine Krippenmatratze wählt

Von Jennifer White Aktualisiert am 25. Juli 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft

Mehr in Babys

  • Gesundheit & Sicherheit
    • Babys erstes Jahr
    • Wachstumsentwicklung
    • Alltagspflege
    • Formel
    • Babynahrung
    • Stillen
    • Frühchen
    • Pflege nach der Geburt
    • Ausrüstung und Produkte
    Alle ansehen

    In diesem Artikel

    Inhaltsverzeichnis Erweitern
    • Sicherheitsstandards
    • Messungen
    • Wonach schauen
    • Kosten
    • Abdeckungen
    • Ersatz
    Alle anzeigen Nach oben

    Eines der schönsten Dinge, um ein Kind zu erwarten, ist die Einrichtung des Kindergartens. Es ist auch eines der wichtigsten. Während der perfekte Farbton und die niedlichste Bettwäsche angenehm sind, ist ein sicherer Schlaf unerlässlich - und das beginnt mit der Auswahl der besten Krippenmatratze für Ihr Baby.

    Während eine Matratze wie eine Matratze aussieht, sind bestimmte Sicherheitsaspekte zu beachten sowie Funktionen, die es wert sind, gesucht (und budgetiert) zu werden.

    Illustration von Joshua Seong, Verywell

    Crib Matratze Sicherheitsstandards

    Da die Sicherheit bei der Auswahl eines Kinderbetts und einer Matratze von zentraler Bedeutung ist, wurden die Abmessungen von Kinderbetten und Matratzen in Originalgröße gemäß den Bestimmungen des Bundes standardisiert. Das macht es einfach, die beiden separat zu kaufen, ohne sich Gedanken über die Passform zu machen.

    Ziel dieser Vorschriften ist es, ein versehentliches Einklemmen und Ersticken des Kopfes zwischen der Matratze und den Seiten des Kinderbetts zu verhindern. Die Gesetze wurden durch das Consumer Product Safety Improvement Act von 2008 erlassen und sind 2011 offiziell in Kraft getreten.

    Die gleiche Regel gilt jedoch nicht für Krippen, die nicht in voller Größe sind. Aus diesem Grund müssen diese laut Gesetz zusammen mit der Matratze verkauft werden.

    Denken Sie daran, dass auch wenn eine Matratze oder ein Kissen in das von Ihnen ausgewählte Kinderbett passt, Sie es nur verwenden sollten, wenn es sich um eine speziell entworfene Kinderbettmatratze handelt. Sie sollten auch keinen Schaumdeckel oder andere nicht standardmäßige Matratzenbezüge hinzufügen.

    Features, nach denen Sie suchen sollten, wenn Sie ein Kinderbett kaufen

    Messungen

    Eine Krippenmatratze in voller Größe muss mindestens 30 cm breit, 30 cm lang und höchstens 20 cm dick sein. Bei diesen Maßen passt die Standardkrippenmatratze sicher in ein normalgroßes Krippenbett, das eine Innenbreite zwischen 27 3/8 Zoll und 28 5/8 Zoll und eine Innenlänge zwischen 51 3/4 Zoll bis haben kann 53 Zoll.

    Diese Maße und die der Matratze müssen sowohl auf dem Einzelhandelskarton als auch in der Montageanleitung angegeben sein. Offensichtlich können Nicht-Standard-Krippenmatratzen (z. B. für runde oder Mini-Krippen) in der Größe variieren.

    Wenn eine Matratze in die Mitte des Kinderbetts gelegt wird, darf an keiner Stelle eine Lücke von mehr als einem halben Zoll vorhanden sein. Wenn die Matratze zur Seite geschoben wird, darf an keiner Stelle eine Lücke von mehr als einem Zoll vorhanden sein. Auch dies sollte den Verbrauchern keine Sorge bereiten, da nicht standardmäßige Kinderbetten und Matratzen zu den verkauften Gütern zählen. Es kann jedoch problematisch sein, wenn Sie ein älteres, heruntergekommenes Kinderbett verwenden möchten.

    Hinweis: Die Consumer Product Safety Commission warnt vor der Verwendung von Kinderbetten, die älter als 10 Jahre sind.

    Sicherheitsbedenken älterer Krippen

    Worauf Sie bei einer Full-Size-Matratze achten sollten

    Da die Bundesvorschriften einen akzeptablen Bereich für die Matratzenabmessungen vorschreiben, kann es zu geringfügigen Abweichungen in der Breite, Länge und Tiefe kommen. Bevor Sie in den Laden gehen oder online eine Matratze bestellen, überprüfen Sie das Etikett auf Ihrem Kinderbett, um sicherzustellen, dass Sie eine Matratze mit den genauen Abmessungen kaufen.

    Andere Dinge zu beachten:

    • Festigkeit: Feste Matratzen sind in der Regel besser für Babys als zu weiche. Je fester, desto besser. Weiche Schlafflächen verursachen eine Erstickungsgefahr für Säuglinge und erhöhen das Risiko eines plötzlichen Kindstods (SIDS). Ein Weg, um die Festigkeit zu testen, besteht darin, auf die Matratze in der Mitte und an den Rändern zu drücken. Wenn Sie es loslassen, sollte es sofort zurückschnappen.
    • Tiefe und Gewicht: Matratzentiefe bedeutet nicht unbedingt Matratzenfestigkeit. Spiralfedermatratzen sind in der Regel dicker (zwischen 5 und 6 Zoll tief), während Schaumkrippenmatratzen tiefer als 4 bis 6 Zoll sind. Schaumstoffmatratzen wiegen in der Regel weniger (mit Ausnahme von Memory-Schaumstoffmatratzen), wodurch sie beim Wechseln der Laken leichter angehoben werden können.
    • Nutzungsdauer: Einige Krippenmatratzen sind reversibel, mit einer festen Seite für Babys und einer etwas weniger festen, gepolsterten Seite für Kleinkinder. Diese werden manchmal als "zweistufige" Matratzen bezeichnet und sind deutlich gekennzeichnet, damit Sie wissen, welche Seite Sie wann verwenden müssen. (Wenn Sie sich für eine davon entscheiden, sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt darüber, wann es sicher ist, die Matratze von der Babyseite zur Kleinkinderseite zu drehen.)

      Kosten

      Sie möchten beim Kauf einer Krippenmatratze keine Abstriche machen, müssen aber auch nicht Ihr gesamtes Kindergartenbudget sprengen. Laut Verbraucherberichten kostet eine gute Matratze zwischen 90 und 200 US-Dollar.

      Einige Besonderheiten sind jedoch mit einem höheren Preis verbunden. Wenn Sie beispielsweise nach einer Matratze suchen, die aus rein biologischen Materialien besteht oder die einen allergikergeeigneten Bezug aufweist, müssen Sie möglicherweise mehr als 200 US-Dollar ausgeben.

      Wenn Sie in Betracht ziehen, eine gebrauchte Matratze für Kinderbetten zu kaufen, um Geld zu sparen, finden Sie möglicherweise eine Matratze, die dem aktuellen Standard entspricht. Dies zu bestätigen ist jedoch ziemlich schwierig, da es schwierig sein kann, festzustellen, ob es ordnungsgemäß gelagert wurde oder jemals verschmutzt war. Wenn möglich, kaufen Sie am besten neu.

      Gebrauchte Kinderbett und Matratze Bedenken

      Kinderbett-Matratzenbezüge

      Viele Krippenmatratzen werden mit einem Bezug geliefert, um Ihre Investition vor Windelunfällen und anderen Verschmutzungen zu schützen. Sie können auch separat erworben werden. Möglicherweise möchten Sie ein Cover, das Folgendes bietet:

      • Abdichtung
      • Atmungsaktivität (um das Baby kühler und komfortabler zu halten)
      • Eine antimikrobielle Schicht (Bakterienschutz)
      • Eine hypoallergene Barriere (um Allergene fernzuhalten)

      Unabhängig von den Merkmalen, die es bietet, prüfen Sie, ob die Nähte des Deckels stabil sind. Kunststoffnähte können scharfe Kanten haben, daher sollten Sie diese vermeiden. Überprüfen Sie die Stoffnähte, um sicherzustellen, dass sie nicht gedehnt sind und reißen können.

      Zwei sind besser als einer

      Viele Eltern schätzen es, zwei Matratzenbezüge griffbereit zu haben - einen zum Aufsetzen des Kinderbetts und einen zusätzlichen, nur für den Fall eines Unfalls.

      Ersetzen einer Krippenmatratze

      Wenn Sie die Matratze in Ihrem Kinderbett ersetzen müssen, überprüfen Sie immer den Warnaufkleber auf dem Kinderbett auf die richtigen Abmessungen. Wenn Sie keine Beschriftung sehen, ist das Kinderbett möglicherweise älter oder wurde geändert. Wenn Sie Zweifel haben, ersetzen Sie das Kinderbett vollständig.

      Wenn Sie eine Matratze kaufen und feststellen, dass sie nicht richtig passt, geben Sie sie sofort zurück und holen Sie sich eine andere Matratze, die passt. Versuchen Sie niemals, die Kanten mit Stoff oder Schaum abzustützen. Alles andere als ein fester Sitz sollte als Sicherheitsrisiko angesehen werden.

      In dieser Hinsicht ist das Einkaufen im Internet zwar bequem, aber für Matratzen in einem stationären Geschäft wird möglicherweise ein besserer Service geboten. Sie können dann vor dem Kauf die Abmessungen und die Festigkeit überprüfen.

      $config[ads_kvadrat] not found
      Kategorie:
      Windelausschlag Heilmittel für Ihr Baby oder Kleinkind
      Homocystein und wiederkehrende Fehlgeburten