Haupt AktivitätenSpaß Lernaktivitäten für Kinder, die Sie zu Hause tun können

Spaß Lernaktivitäten für Kinder, die Sie zu Hause tun können

Aktivitäten : Spaß Lernaktivitäten für Kinder, die Sie zu Hause tun können

Spaß Lernaktivitäten für Kinder, die Sie zu Hause tun können

Sie werden nie wissen, dass diese DIY-Köstlichkeiten gut für sie sind

Von Apryl Duncan Aktualisiert am 19. Mai 2019

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Ausrüstung und Produkte
    • Technologie

    Die Schule ist nicht der einzige Ort für Lernaktivitäten. Wenn Ihr Kind zu Hause ist, sind Sie sein oder ihr Lehrer. Aber es muss sich nicht alles wie eine Unterrichtsstunde anfühlen. Begeistern Sie Ihre Kinder, etwas Neues zu entdecken, indem Sie die Lernaktivitäten als unterhaltsame Zeit tarnen. Probieren Sie diese ansprechenden und effektiven Aktivitäten aus, die Sie zu Hause ausführen können.

    1

    Lernspiele spielen

    Robert Daly / Getty Images

    Setzen Sie das Lernen in Bewegung, indem Sie Spiele spielen, die Ihre Kinder in Bewegung bringen, während Sie eine Vielzahl von Themen erlernen.

    Beginnen Sie für Kinder im Vorschulalter mit einem Grundspiel, in dem er Nutztiere, Zahlen, Farben (eine Schnitzeljagd!) Und Formen lernt. Passen Sie das Spiel für Kinder im schulpflichtigen Alter an, um Anatomie, Weltregierung, Fremdsprache und Geschichte zu behandeln. Was Sie mit diesem Spiel unterrichten möchten, hängt nur von Ihrer Vorstellungskraft ab.

    2

    Erlernen Sie die Grundlagen der Phonetik

    FatCamera / Getty Images

    Ihrem Kind das Lesen beizubringen, ist eines der schönsten Geschenke, die Sie ihm jemals machen werden. Das Erlernen der Grundlagen der Phonetik (d. H. Die Idee, dass Buchstaben bestimmte Geräusche erzeugen) bereitet die Kinder auf die Rechtschreibung und die Lesebereitschaft vor.

    Sie müssen nicht still auf einem Stuhl sitzen und endlos Buchstabenlaute wiederholen. Probieren Sie Aktivitäten aus, die das Erlernen von Phonetik zu einem Abenteuer und nicht zu einer mühsamen Lektion machen. Kinder können Spiele spielen (nach Dingen suchen, die mit bestimmten Geräuschen beginnen), nach Buchstaben suchen, Alphabetbücher erstellen und sogar eine Digitalkamera verwenden, um ihren Phonetikunterricht zum Leben zu erwecken.

    3

    Übe das Schreiben

    PeopleImages / Getty Images

    Schreiben ist eine Fähigkeit, die Ihre Kinder im Laufe ihres Lebens anwenden werden. Bringen Sie ihnen bei, mit Methoden zu schreiben, die über Bleistift bis Papier hinausgehen. Schmutzig werden. Lass sie verfolgen. Verbinde die Punkte. Verwenden Sie Play-Doh, um Buchstaben zu formen oder Buchstaben in Rasierschaum zu zeichnen. Sie werden unterhalten und besser auf die Schule vorbereitet.

    Wenn Sie Kinder im Vorschulalter haben, helfen Sie ihnen, das Alphabet und die Bewegungen der einzelnen Buchstaben zu lernen. Ermutigen Sie Kinder im schulpflichtigen Alter, ihre Schreibkunst zu verbessern, indem Sie Ihnen bei Ihren täglichen Schreibaufgaben helfen.

    4

    Farben identifizieren

    Vielen Dank, Weerawan / Getty Images

    Kinder sind daran interessiert, ihre Farben in einem frühen Alter zu lernen.

    Mit einer Packung bunter Pompons werden Sie sie auf einen Weg bringen, um Farben zu identifizieren, das Zählen zu lernen und mit dem Sortieren zu beginnen, was auch die grobmotorischen Fähigkeiten fördert. Gleichzeitig helfen Sie ihnen, ihre Feinmotorik zu entwickeln, indem Sie sie die winzigen Gegenstände aufheben lassen.

    5

    Entwickeln Sie Zählfähigkeiten

    Kay Blaschke / Getty Images

    Es scheint so einfach, Ihrem Kind das Zählen beizubringen, aber Zahlen in der richtigen Reihenfolge aufzusagen, ist nur der Anfang.

    Spielen Sie ein Spiel, in dem sie die gezählten Objekte berühren können. Untersuchungen haben gezeigt, dass praktische Projekte das Gehirn von Kindern aktivieren und ihnen helfen, besser zu lernen. Kinder mit fortgeschrittenen Zählfähigkeiten können eine Variante des Spiels ausprobieren, die sie dazu herausfordert, über das Zählen bis zu drei hinauszudenken und zu bestimmen, wie viele Objekte sie tatsächlich vor sich sehen.

    6

    Mathe unterrichten

    MoMo Productions / Getty Images

    Mathematik ist ein leicht zu unterrichtendes Fach, weil es uns umgibt. Fügen Sie die Anzahl der Personen hinzu, die in einem Restaurant warten. Teilen Sie die Anzahl der Fußballspieler auf dem Spielfeld durch die Anzahl der Wasserflaschen auf der Bank, um festzustellen, wie viele Menschen nichts zu trinken haben.

    Für Kinder im Vorschulalter kann Ihr zukünftiger Mathematik-Experte frühzeitig mit der Zahlenerkennung beginnen (suchen Sie nach Ziffern, wenn Sie "I Spy" spielen) und lernen, zu zählen. Bewältigen Sie für Kinder im schulpflichtigen Alter Brüche und andere fortgeschrittene mathematische Probleme mit Mathe-Spielen, einem Abakus und sogar Keksen!

    7

    Bereichern Sie Ihren Geist mit Musik

    kate_sept2004 / Getty Images

    "Mary Had a Little Lamb" und "The Itsy, Bitsy Spider" befinden sich möglicherweise in einer konstanten Schleife in den Wiedergabelisten Ihrer Kinder. Aber es gibt so viele weitere musikalische Aktivitäten, die Sie zusammen spielen können, um die Liebe zur Musik zu wecken, die sie ihr ganzes Leben lang mit sich herumtragen werden.

    Treffen Sie die richtige Note mit unterhaltsamen Musikkursen, stellen Sie Ihre eigenen Instrumente her (fügen Sie Glocken zu einem Pappteller hinzu, um zum Beispiel ein Tamburin herzustellen) und spielen Sie Musikspiele. Nehmen Sie Instrumentenklänge auf und spielen Sie sie ab, um zu sehen, ob Ihr Kind die richtige Antwort finden kann, oder erstellen Sie ein Musik-Quizspiel und spielen Sie die Antworten aus. Vorschulkinder lieben das Einzelgespräch mit Mama und Papa, und Kinder im schulpflichtigen Alter können ein formelles Training beginnen, um ihre musikalischen Fähigkeiten zu verbessern.

    8

    Probieren Sie wissenschaftliche Experimente zu Hause aus

    asiseeit / Getty Images

    Denken Sie an "wissenschaftliches Experiment", und Sie könnten Visionen einer Explosion im Chemielabor haben. Fürchte dich nicht: Du musst deine Küche nicht in eine Explosionszone verwandeln, um deinen Kindern zu Hause Wissenschaften beizubringen.

    Kinder im Vorschulalter werden einfache naturwissenschaftliche Experimente genießen, bei denen Sie sich nicht viel Mühe geben müssen (verwenden Sie Kaugummis und Zahnstocher, um eine Form zu erstellen). Ihre Kinder im schulpflichtigen Alter können sich an etwas aufwendigeren naturwissenschaftlichen Experimenten versuchen, ohne dass Ihr Haus nach Abschluss eine Katastrophe darstellt.

    9

    Einen Garten pflanzen

    Adam Hester / Getty Images

    Zum Pflanzen eines Gartens gehört mehr, als einen Samen in den Boden zu stecken und darauf zu warten, dass etwas wächst. Gärten sind Lektionen in Naturwissenschaften, Ernährung und Geduld, die in Ihrem Garten zu einem einzigen Fleck Erde werden.

    In einem Garten lernen Kinder im Vorschulalter, wie Pflanzen zum Leben erweckt werden. Es ist auch eine einfache Möglichkeit, ihm etwas über Ernährung beizubringen und ihn für den Verzehr des Gemüses zu begeistern, das er angebaut hat. Kinder im schulpflichtigen Alter können ein Gartenjournal führen, den wissenschaftlichen Namen einer Pflanze studieren und schwierigere Pflanzen anbauen.

    10

    Erstelle eine Webseite

    Skynesher / Getty Images

    Diese magische Kiste auf Ihrem Schreibtisch ist eine offene Tür zum Lernen. Schalten Sie den Computer ein und erstellen Sie gemeinsam eine Website.

    Kinder im Vorschulalter sind vielleicht nicht die besten Website-Designer, aber sie sind nicht zu jung, um eine eigene Website zu haben. Mit Ihrer Hilfe können sie Bilder für ihre Website aufnehmen, Ihnen in ihrem Blog mitteilen, was sie sagen möchten, und lernen, wie eine Website reibungslos funktioniert. Wenn sie älter sind, können Sie die Site gemeinsam umgestalten und die Schlüssel übergeben, ohne dass Sie dafür viel tun müssen. Kinder im schulpflichtigen Alter sind bereit, den größten Teil ihrer Website selbst zu verwalten, wodurch ihre Schreib- und Denkfähigkeiten verbessert werden. Sie können auch seine Website verwenden, um ihm beizubringen, wie er online sicher ist.

    11

    Entdecke die Kulturen der Welt

    Fotograf / Getty Images

    Lege das Lehrbuch ab. Ein wenig Kreativität kann Ihnen helfen, Ihrem Kind die Weltkulturen so nahe zu bringen, dass das Lernen Spaß macht und sein Bewusstsein für die Traditionen und Lebensweisen anderer Menschen gestärkt wird. Die Welt wird für ihn nie wieder so aussehen.

    Kinder im Vorschulalter können gerne Kunsthandwerk herstellen, das er in anderen Ländern findet, und authentische Speisen probieren, die Sie zusammen kochen. Kinder im schulpflichtigen Alter können die kulturelle Etikette studieren, einen Brieffreund aus diesem Land finden und Wörter aus der Amtssprache lernen.

    Kategorie:
    Wie man sein eigenes Haferflockenbad macht
    Wie Familientraditionen helfen können, stärkere Bindungen aufzubauen