Haupt aktives SpielFeldtag und Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Feldtag und Kinder mit besonderen Bedürfnissen

aktives Spiel : Feldtag und Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Feldtag und Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Von Terri Mauro Aktualisiert am 30. April 2019
Emholk / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Besondere Bildung
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen

    Auf dem Papier klingt es so, als würden wir gerne Schulen besuchen. Lassen Sie die Kinder einen Tag draußen spielen, alle zusammen in einer einschließenden Gruppe, bewegen Sie ihren Körper und haben Sie Spaß zusammen und genießen Sie eine Pause vom Pauken im Klassenzimmer. Für Kinder mit besonderen Bedürfnissen birgt der Field Day jedoch mehr versteckte Herausforderungen als der schwierigste Hindernisparcours.

    Tipps für einen lustigen Feldtag für alle

    Wenn die Schule Ihres Kindes einen Tag vor Ort hat - und wenn Sie sich nicht sicher sind oder es auf keinen Fall glauben, fragen Sie bei einem PTA-Meeting, einer Lehrerkonferenz oder einem IEP-Treffen -, ob jemand über alles nachgedacht hat die möglichen Probleme und machte die notwendigen Anpassungen. Vielleicht denken Sie nur an Sie.

    Probleme mit der Barrierefreiheit

    Ein Tag mit Laufen, Springen und Manövrieren über unebenes Gras wird für Kinder, die Rollstühle oder andere Mobilitätshilfen verwenden, nicht so viel Spaß machen. Hat jemand herausgefunden, was Ihr Kind an diesem Paraprofessionaltag tun wird, möchten Sie diesen Plan in Frage stellen.

    Bitten Sie den Physiotherapeuten und den Fitnesstrainer Ihres Kindes, sich an der Gestaltung von Veranstaltungen zu beteiligen, die für Ihr Kind und jedes Kind machbar sind, und stellen Sie sicher, dass diese Teil der größeren Feierlichkeiten sind. Es macht nicht viel mehr Spaß, mit einem paraprofessionellen Spieler am Spielfeldrand Ball zu spielen, als nur dort zu sitzen.

    Motorprobleme

    Selbst wenn Ihr Kind in der Lage ist, physisch auf das Spielfeld zuzugreifen, können Verzögerungen bei der Grobmotorik und Feinmotorik dazu führen, dass einige Ereignisse herzlos unangemessen erscheinen. Insbesondere wenn Ihr Kind gegen reguläre Klassenkameraden antritt, bietet die gut gemeinte Planung des Field Day Kindern mit Unterschieden möglicherweise die Möglichkeit, sich immer wieder zu schämen, zu babys zu werden und sich über sie lustig zu machen.

    Dies ist ein weiterer guter Grund, den Physiotherapeuten und den anpassungsfähigen Sportlehrer in die Planung und Durchführung von Field Day einzubeziehen, damit die Spiele die Kinder nicht ins Wanken bringen und die Unterbringung sie nicht so aussehen lässt, als ob sie es nicht könnten etwas.

    Nahrungsmittelprobleme

    Egal, ob es sich bei Field Day um ein Mittagessen handelt (in der Schule meiner Kinder, in der Regel wurde es von den Vätern gegrillt) oder nur um Snacks an verschiedenen Stationen, Sie sollten sicherstellen, dass alle Beteiligten daran denken, dass die Nahrungsmittelallergien Ihres Kindes nicht anhalten zu besonderen Anlässen nach Hause. Möglicherweise haben Sie die Eltern in der Klasse Ihres Kindes über Lebensmittel informiert, die für Ihren Schüler nicht sicher sind. Die Aktivitäten der ganzen Schule werden jedoch häufig von einer anderen Gruppe von Eltern "organisiert", und selbst gut gemeinte Schulen können den Ball sofort fallen lassen. Ereignisse im Jahr, an die niemand erinnert.

    Stellen Sie diese Erinnerung zur Verfügung. Vergewissern Sie sich auch, dass die Schulschwester oder die für den Adrenalininjektor Ihres Kindes zuständige Person vor Ort und einsatzbereit ist, damit im Notfall niemand vom Feld ins Büro rennen muss.

    Gesundheitsprobleme

    Die Krankenschwester sollte auch zur Hand sein, um all die anderen Gesundheitsprobleme zu bewältigen, mit denen Kinder an einem Schultag zu tun haben, einschließlich Medikamenten, Insulin, Inhalatoren und Hitzeempfindlichkeit. Tägliche Routinen gehen für ein ganztägiges Ereignis wie dieses aus dem Fenster, und Sie möchten nicht, dass die eingebauten Sicherheitsvorkehrungen mit ihnen aus dem Fenster verschwinden.

    Wenden Sie sich an den Lehrer, die Krankenschwester, den Schulleiter und die Eltern, die für die Veranstaltung verantwortlich sind, um sicherzustellen, dass diese wichtigen Routineteile in Erinnerung bleiben. Sprechen Sie auch mit Ihrem Kind darüber, dass es keinen Urlaub gibt, so oft es möchte von diesen Anforderungen.

    Verhaltensprobleme

    Apropos aus dem Fenster gehende Routinen: Kinder, die auf ein vorhersehbares und strukturiertes Umfeld angewiesen sind, um sie zusammenzuhalten, werden mit den Anforderungen des Field Day schwer zu kämpfen haben, auch wenn sie begeistert sind und nur sehr schlecht daran teilnehmen möchten.

    Der Verlust von Orientierungspunkten im Laufe des Tages wird durch Dinge wie das Warten in der Warteschlange, das Unterbrechen einer unterhaltsamen Aktivität, wenn es Zeit ist, zu einer anderen zu wechseln, das Eingehen von Niederlagen, das Aushalten von Hitze und Müdigkeit, das Sitzen ohne Unterstützung auf Gras und die Bewältigung der damit einhergehenden Desorganisation verschärft Oft streikt ein freiwilliger Ausflug während der ganzen Schule, was fast garantiert zu Verhaltensproblemen führt - wofür solche Kinder möglicherweise von denen bestraft werden, die es nicht verstehen.

    Tun Sie, was Sie können, um sicherzustellen, dass diese Probleme vorweggenommen und geplant werden. Vielleicht kann Ihrem Kind ein paraprofessioneller Mitarbeiter zugewiesen werden, der eine gewisse Struktur auferlegt, Probleme entschärft und Ihr Kind, falls erforderlich, für eine kurze Zeit aus der Situation bringt.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Stillen Ihres adoptierten Babys
    So wählen Sie den besten Wintermantel für Ihr Baby