Haupt Pflege leistenFruchtbarkeits-Gesundheitsprüfungen für Ihre beunruhigenden Symptome

Fruchtbarkeits-Gesundheitsprüfungen für Ihre beunruhigenden Symptome

Pflege leisten : Fruchtbarkeits-Gesundheitsprüfungen für Ihre beunruhigenden Symptome

Fruchtbarkeits-Gesundheitsprüfungen für Ihre beunruhigenden Symptome

Tests für Unfruchtbarkeit, PCOS, Endometriose und mehr

Von Rachel Gurevich Aktualisiert am 12. Juni 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
Sorgen um Ihre Symptome ">

Mehr in Fruchtbarkeitsproblemen

  • Ursachen und Bedenken
    • Diagnose & Prüfung
    • Behandlung
    • Bewältigen und vorankommen

    In diesem Artikel

    Inhaltsverzeichnis Erweitern
    • Unfruchtbarkeitssymptome
    • PCOS-Symptome
    • Ist meine Periode normal? "> Endometriose-Symptome
    • Ovulationssymptome
    • Wahrscheinlichkeit, Zwillinge zu empfangen
    • Könnte ich schwanger sein?
    Alle anzeigen Nach oben

    Fruchtbarkeits-Gesundheitstests können Ihnen dabei helfen, über mögliche Symptome nachzudenken, die bei Ihnen auftreten können. Einige Symptome geben Ihnen möglicherweise Hoffnung - vielleicht sind Sie schwanger! Andere Symptome können Sorgen bereiten, vielleicht stimmt etwas nicht. Und manchmal haben Sie vielleicht nicht einmal gemerkt, dass Sie sich Sorgen machen sollten, bis Sie nach einem bestimmten Problem gefragt wurden. Ihr "normaler" kann nicht wirklich normal sein.

    Diese Tests können keine Unfruchtbarkeit oder Krankheiten diagnostizieren und sollten nur für Bildungszwecke verwendet werden. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen.

    Unfruchtbarkeitssymptome

    Für einige ist das einzige Symptom für Unfruchtbarkeit die Unfähigkeit, nach einem Jahr schwanger zu werden. Andere erleben jedoch andere Symptome oder Risikofaktoren, bevor sie versuchen, schwanger zu werden.

    • Besteht ein Risiko für Unfruchtbarkeit?

    Was ist, wenn Sie keine Symptome haben, aber nicht schwanger werden? Es ist trotzdem wichtig, den Arzt aufzusuchen. Zögern Sie nicht mit dem Testen, denn alles scheint Ihnen normal zu sein.

    PCOS-Symptome

    PCOS oder polyzystisches Ovarialsyndrom ist eine der Hauptursachen für Unfruchtbarkeit bei Frauen. Unregelmäßiger Eisprung oder Anovulation ist ein Symptom von PCOS, aber es gibt andere, auf die man achten muss.

    Könnten Sie PCOS-Symptome haben?

    • Sind Sie für PCOS gefährdet?

    Es gibt eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten, wenn Sie PCOS haben.

    Ist meine Periode normal?

    Ist Ihre durchschnittliche Dauer oder ist sie kürzer oder länger als normal? Sind Ihre Perioden sehr schwer oder ungewöhnlich leicht? Probleme mit Ihrer Periode können auf mögliche Fruchtbarkeitsprobleme hinweisen.

    Tatsächlich sind bei vielen Frauen unregelmäßige oder ungewöhnliche Symptome das erste Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.

    Hier erfahren Sie, ob Ihre Periode normal ist.

    • Ist Ihre Periode normal?

    Endometriose-Symptome

    Endometriose ist eine Erkrankung, bei der das Endometrium, das Gewebe, das den Uterus auskleidet, in anderen Teilen des Körpers wächst.

    Für einige kann Endometriose schreckliche Schmerzen verursachen. Schlechte Periodenkrämpfe oder schmerzhafter Geschlechtsverkehr können Indikatoren sein.

    Allerdings hat nicht jeder mit Endometriose Schmerzen. Einige werden die Endometriose erst entdecken, wenn sie nicht schwanger werden können.

    • Sind Sie gefährdet für Endometriose?

    Ovulationssymptome

    Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, möchten Sie Sex haben, bevor Sie den Eisprung haben. Wie können Sie feststellen, ob sich der Eisprung nähert?

    Eine Möglichkeit besteht darin, auf die Anzeichen und Symptome des Eisprungs zu achten.

    • Eisprungst du gerade?

    Befürchten Sie, dass Sie nie oder selten Eisprung haben? Dies ist etwas, worüber Sie mit Ihrem Arzt sprechen sollten. Wenn Sie keinen Eisprung haben, können Sie nicht schwanger werden.

    Wahrscheinlichkeit, Zwillinge zu empfangen

    Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass Clomid, IVF, IUI und andere Fruchtbarkeitsbehandlungen Ihr Risiko für die Empfängnis von Multiplikatoren erhöhen können.

    Aber auch andere Faktoren können Ihre Chancen für Zwillinge erhöhen, einschließlich Ihrer Größe, Ihres Gewichts, Ihres Alters und Ihrer Familiengeschichte.

    Mit diesem Artikel können Sie feststellen, ob die Wahrscheinlichkeit, Zwillinge zu bekommen, im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung mit oder ohne Fruchtbarkeitsmedikamente höher ist.

    • Sind Sie wahrscheinlicher als die meisten Zwillinge zu empfangen?

    Könnte ich schwanger sein?

    Normalerweise möchte man keine "Symptome" erleben - außer wenn es sich um Schwangerschaftssymptome handelt. Wenn Sie schon eine Weile versucht haben zu empfangen, hoffen Sie, dass Ihnen übel und müde wird!

    Während es Anzeichen und Symptome gibt, die mit einer Schwangerschaft verbunden sind, können Sie in Wahrheit nicht wirklich sagen, ob Sie schwanger sind, basierend darauf, wie Sie sich fühlen. Sie müssen wirklich warten, bis Ihre Periode mindestens einen Tag zu spät ist, und einen Schwangerschaftstest machen. Das heißt, es gibt Symptome im Zusammenhang mit der Schwangerschaft.

    • Bin ich schwanger

    Ein Wort von Verywell

    Wie oben erwähnt, können diese Artikel keine medizinischen Probleme diagnostizieren oder ausschließen und sollten nur für Bildungszwecke verwendet werden. Sie können Ihnen jedoch helfen, Ihrem Arzt zu helfen.

    Notieren Sie sich Symptome oder Fragen, die Anlass zur Sorge geben. Möglicherweise haben Sie nicht bemerkt, dass abnormales Haarwachstum ein Symptom für PCOS sein kann. Ihr Arzt weiß möglicherweise nicht, dass Sie dieses Problem haben, wenn Sie die Beweise wachsen oder wegreißen.

    Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen, vereinbaren Sie wie immer einen Termin mit Ihrem Arzt.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Die 8 besten Kleinkind-Reisebetten von 2019
    Eine Sicherheitswarnung für Schlafpositionierer