Haupt aktives SpielEin Leitfaden für den Vater, um Kindern dabei zu helfen, Ziele zu setzen und zu erreichen

Ein Leitfaden für den Vater, um Kindern dabei zu helfen, Ziele zu setzen und zu erreichen

aktives Spiel : Ein Leitfaden für den Vater, um Kindern dabei zu helfen, Ziele zu setzen und zu erreichen

Ein Leitfaden für den Vater, um Kindern dabei zu helfen, Ziele zu setzen und zu erreichen

Von Wayne Parker Aktualisiert 7. April 2019
Jamie Grill / Getty Images

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
  • Feierlichkeiten
  • Ausrüstung und Produkte
  • Technologie

Das Setzen und Erreichen von Zielen ist eine wesentliche Lebenskompetenz für jeden, der im Leben Erfolg haben möchte. Spezifische Ziele für das zu haben, was wir erreichen wollen, gibt uns als Menschen Hoffnung und Orientierung in einem Leben, das leicht von einem Tag auf den nächsten übergehen kann. Als Väter besteht eine unserer Hauptaufgaben in der Erziehung unserer Kinder darin, ihre Lebenskompetenzen zu vermitteln, die für sie von Bedeutung sind, und den Kindern dabei zu helfen, Ziele zu setzen und zu erreichen, ist eine dieser Schlüsselrollen der Väter.

Warum Zielsetzung für Kinder

Der berühmte Unternehmer JC Penney lehrte über die Wichtigkeit von Zielen. „Gib mir einen Stock Clerk mit einem Ziel und ich gebe dir einen Mann, der Geschichte schreibt. Geben Sie mir einen Mann ohne Ziele und ich gebe Ihnen einen Aktienkaufmann. “

Viele Väter denken vielleicht, dass das Unterrichten ihrer Kinder über Ziele lediglich darauf abzielt, ihnen in einem zu jungen Alter Fähigkeiten für Erwachsene zu vermitteln. "Es gibt viel Zeit für eine spätere Zielsetzung", denken sie. "Lassen wir Kinder einfach Kinder sein."

Dies mag zu einem bestimmten Zeitpunkt der Fall gewesen sein, aber die Kinder von heute scheinen zu wollen, dass sie es schaffen, effektiv mit Gleichaltrigen konkurrieren und sich bemühen, große Dinge zu erreichen. Es ist von entscheidender Bedeutung, ihnen bereits in jungen Jahren dabei zu helfen, sich mit der Zielsetzung und den grundlegenden Fähigkeiten wie Kommunikation, Geldmanagement und Umgang mit ihren Geschwistern und Gleichaltrigen vertraut zu machen.

Wie jung sollten wir mit Zielen beginnen?

Bedenken Sie, dass die meisten Eltern Kindern schon in sehr jungen Jahren mit Zielen im einfachsten Sinne helfen. Zum Beispiel werden wir ein Spielzeug außerhalb der Reichweite eines Babys auf eine Decke legen, um es zum Überrollen zu motivieren. Wir bringen sie dazu, unsere Finger zu halten, während sie frühe Schritte unternehmen, loslassen, um ihnen dabei zu helfen, und dann jede Anstrengung zum Gehen zu loben, selbst wenn sie fallen. Das Überrollen, Krabbeln, Gehen, Sprechen und andere Fähigkeiten im Leben beinhalten die Grundlagen der Zielsetzung.

Fortgeschrittene Ziele wie Geldsparen für einen bestimmten Zweck, das Entwickeln sportbezogener Fähigkeiten wie effektives Schießen eines Basketballs oder effektives Übergeben eines Fußballs können Kinder während ihrer Vorschulzeit mit solchen Zielen beginnen. Wenn die Kinder in die Schule kommen, können Ziele wie Noten, das Bilden von Sportmannschaften oder das Erhalten hoher Videospielergebnisse mehr ins Spiel kommen. Wenn Sie herausfinden, wie Sie auf diesen Ebenen Ziele setzen und erreichen, bereiten Sie sie auf die größeren vor, z. B. einen Sommerjob zu bekommen, für das College zu sparen und in der Lage zu sein, bei ihrem Klavierabend ein schwieriges Stück zu spielen.

Zielsetzungsformel für Kinder

Wenn wir unseren Kindern beibringen, wie man Ziele setzt und erreicht, müssen wir sie dazu bringen, eine einfache Formel zu verstehen und zu praktizieren. Die folgenden Schritte haben vielen Vätern geholfen, gemeinsam mit ihren Kindern Ziele zu setzen.

Wählen Sie einen Bereich zur Verbesserung aus. Wir können unsere Kinder damit beginnen, einige ihrer Schlüsselrollen im Leben zu identifizieren. Das Beginnen mit Rollen ist der beste Weg, um die verschiedenen Aspekte ihres Lebens zu betrachten, in denen sie Verbesserungsbedarf verspüren. Zu den Rollen eines 10-jährigen Kindes gehören Kinder, Geschwister, Freunde, Studenten, Teammitglieder, Musiker, Tänzer oder Läufer. Diese Rollen könnten für einen Teenager etwas anders sein - Jugendliche könnten Dinge wie Fahrer, Babysitter, Sportler oder Freundin / Freund hinzufügen. Es ist wichtig, Ihren Kindern zu helfen, eine Liste ihrer Rollen zu erstellen, um mit der Zielsetzung zu beginnen.

Wähle ein erreichbares Ziel. Wenn ein Jugendlicher ein Ziel hat, Fußball in der NFL zu spielen, sollte ein Vater ihm helfen, ein realistischeres Ziel zu finden, beispielsweise eine bestimmte Anzahl von Metern in einer Saison zu laufen oder in jedem Spiel eine Anzahl von offenen Zweikämpfen zu haben. Der Einstieg in die Harvard Medical School ist vielleicht ein großer Traum für einen Teenager, aber es ist vielleicht besser, sich darauf zu konzentrieren, gute Noten im naturwissenschaftlichen Unterricht zu bekommen und eine bestimmte Anzahl von Stunden in einer kommunalen Gesundheitsklinik zu arbeiten. Helfen Sie ihnen zu sehen, wie sich ihre Ziele mit ihren Träumen verbinden.

Entwickeln Sie einen Plan, um zu erreichen. Wenn Ihr Kind in einem seiner Zielbereiche ein realistisches Ziel entwickelt hat, können Sie ihm bei der Aufstellung eines Plans helfen. Machen Sie eine Liste der Schritte, um das Ziel zu erreichen. Wenn das Ziel beispielsweise darin besteht, freiwillig in einer medizinischen Gemeinschaftsklinik tätig zu sein, können die folgenden Schritte ausgeführt werden:

  • eine Liste der Kliniken in der Nähe erstellen,
  • Abrufen der Namen und Kontaktinformationen für die Klinikadministratoren
  • Auf den Websites der Klinik oder in anderen Quellen finden Sie Informationen zu Freiwilligenangeboten
  • Kontaktaufnahme mit den Klinikadministratoren
  • Ausfüllen von Anträgen und
  • dann ein konsequenter und zuverlässiger Freiwilliger sein, wenn er ausgewählt wird.

Richten Sie Metriken ein. Kinder verstehen Metriken - schließlich sind Testergebnisse und Noten Metriken. Helfen Sie ihnen also, einige Messungen zu identifizieren, anhand derer sie sehen können, wie gut sie ihre Ziele erreichen. Für den Fußballspieler wäre es eine gute Metrik, die Anzahl der Zweikämpfe in jedem Spiel zu zählen. Wenn ein Kind Geld für einen großen Einkauf spart, kann es eine Tabelle erstellen, die den Fortschritt seines Sparens anzeigt. Regelmäßige Maßnahmen können dem Kind helfen, seine Ziele zu erreichen.

Nehmen Sie Kurskorrekturen vor. Ein Kind kann ein Ziel festlegen, das zu diesem Zeitpunkt erreichbar schien, aber die Umstände können sich ändern. Möglicherweise wurde der Fußballspieler von der Abwehr in die Offensive verlegt, und das Ziel von Zweikämpfen auf freiem Feld ist nicht mehr realistisch. Das Ziel muss sich möglicherweise etwas verändern, um sich an veränderte Umstände anzupassen. Helfen Sie ihnen, die Notwendigkeit zu erkennen, Anpassungen vorzunehmen, wenn sich die Umstände ändern.

Beziehen Sie die ganze Familie und das Unterstützungssystem mit ein. Lassen Sie jedes der Kinder in einer Familiennacht oder einem anderen geeigneten Rahmen seine Ziele und Pläne mitteilen. E-Mail an Großeltern und andere über ihre Ziele. Je öffentlicher das Ziel ist, desto motivierter kann ein Kind sein. Und sie können von einem breiteren Spektrum von Menschen ermutigt werden, wenn sie sich ihren Zielen nähern.

Feiern gewinnt. Wenn ein Ziel erreicht ist, machen Sie eine große Sache darüber. Verbringen Sie eine schöne Zeit mit Ihrem Kind - wie zum Abendessen oder zum neuesten Star Wars-Epos. Das Feiern der Leistungen eines Kindes kann ihm das Gefühl geben, etwas Wertvolles getan zu haben. Eine Familie arbeitete jeden Sommer mit ihren Kindern zusammen, um Ziele für die Anzahl der Seiten festzulegen, die sie während der Schulferien lesen würden. Am Ende des Sommers erhielt jedes Kind, das sein oder ihr Ziel erreicht hatte, eine Trophäe, um an die Errungenschaft zu erinnern.

Unabhängig von unserer Herangehensweise ist es eine der wichtigsten Aufgaben eines Elternteils, seinen Kindern die lebenswichtigen Fähigkeiten zum Setzen und Erreichen von Zielen beizubringen. Diese Ideen können jedem Vater helfen, seine Kinder zum Erfolg zu führen und ihnen zu helfen, das zu erreichen, was sie in ihrem Leben am meisten wollen.

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
100 keltische Babynamen: Bedeutungen & Ursprünge
Die 8 besten Lern-DVDs für Kleinkinder von 2019