Haupt aktives SpielAlles, was Sie über Umstandsmode wissen müssen

Alles, was Sie über Umstandsmode wissen müssen

aktives Spiel : Alles, was Sie über Umstandsmode wissen müssen

Alles, was Sie über Umstandsmode wissen müssen

Von Sherri Gordon Aktualisiert am 30. Juli 2019

Mehr in der Schwangerschaft

  • Dein Körper
    • Wochen und Trimester
    • Dein Baby
    • Zwillinge oder mehr
    • Gesund bleiben
    • Komplikationen und Bedenken
    • Schwangerschaftsverlust
    • Schwangerschaftsvorsorge
    • Vorbereiten für Baby
    • Arbeit und Lieferung
    Alle ansehen

    In diesem Artikel

    Inhaltsverzeichnis Erweitern
    • Sind sie erforderlich? "> Akzeptieren Sie Ihren sich ändernden Körper
    • Umstandsmode mit kleinem Budget
    • Tipps zum Anziehen der Beule
    Alle anzeigen Nach oben

    Damals, als Ihre Großmutter Umstandsmode kaufte, gab es nicht viele Optionen oder Designer. Stattdessen musste sie große zeltähnliche Kleider, Muumuus und andere schmeichelhafte Designs tragen, wenn ihre normalen Klamotten nicht mehr passten. Glücklicherweise gibt es für die moderne Mutter von heute eine Reihe von Designern, die sich für Umstandsmode entschieden haben und ein paar wirklich süße Sachen herausbringen.

    Aber wenn Sie zum ersten Mal Mutter sind, haben Sie möglicherweise viele Fragen zu Umstandsmode, wie "Brauche ich sie wirklich?" oder "Wie finde ich etwas zum Anziehen, ohne die Bank zu sprengen?" Hier finden Sie einige Tipps, angefangen beim Anziehen der Beule bis hin zur Bewältigung des sich verändernden Schwangerschaftskörpers.

    Brauchen Sie wirklich Umstandsmode?

    Die einfache Antwort ist, dass es darauf ankommt. Einige erstmalige Mütter können einen Großteil ihrer normalen Kleidung tragen, insbesondere Maxikleider und andere locker sitzende Artikel, und müssen nie wirklich in Umstandsmode investieren. In der Zwischenzeit haben andere Mütter das Gefühl, dass es schwierig ist, alles andere als Umstandsmode zu tragen und sich darin wohl zu fühlen. Letztendlich kommt es also auf die persönlichen Vorlieben und den Komfort an. Wenn Sie etwas Bequemes in Ihrem Kleiderschrank oder dem Ihres Partners finden und nicht in Umstandsmode investieren müssen, dann entscheiden Sie sich dafür. Aber fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie ein paar Dinge in die Hand nehmen müssen, um etwas zum Anziehen zu haben.

    Beachten Sie jedoch, dass das Tragen enger Kleidung während der Schwangerschaft im Allgemeinen nicht empfohlen wird. Abgesehen davon, dass Sie sich die meiste Zeit unwohl fühlen, kann enge Kleidung auch zu einer Vielzahl von Problemen führen. Zum Beispiel kann das Tragen enger Kleidung während der Schwangerschaft Schmerzen in verschiedenen Körperteilen verursachen. Es kann auch die Durchblutung verringern und sogar zu Hefeinfektionen führen. Wenn sich Ihre Kleidung unwohl fühlt und Sie sich unwohl fühlen, ist es möglicherweise an der Zeit, den Kleiderschrank Ihres Partners zu durchsuchen oder Mutterschaftskleidung zu kaufen.

    Sich mit Ihrem sich verändernden Körper abfinden

    Für viele Frauen ist der Gedanke, mit fortschreitender Schwangerschaft an Gewicht zuzunehmen und kurviger zu werden, ein schwieriges Konzept. In Kombination mit der Tatsache, dass viele Menschen es für in Ordnung halten, die Körper anderer mit unsensiblen Kommentaren wie "Wow, du wirst groß" zu kommentieren, wird klar, warum viele Frauen versuchen würden, ihre Schwangerschaft so lange wie möglich zu verbergen. Aus diesem Grund möchten sie Umstandsmode unbedingt vermeiden. Aber Sie sollten nicht zulassen, dass die Angst davor, größer zu werden, Sie davon abhält, sich auf Ihre Schwangerschaft einzulassen. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie mit Ihrem sich verändernden Körper umgehen können.

    Gönnen Sie sich eine Pause

    Denken Sie daran, dass Sie ein Baby in sich wachsen lassen! Das ist ein erstaunliches, wundervolles Geschenk und dein hervortretender Bauch ist nur eine Erinnerung an das Wunder, das in dir wächst.

    Erinnern Sie sich daran, dass es nicht immer einfach ist, schwanger zu sein, und dass Sie es verdienen, gefeiert zu werden. Lassen Sie sich nicht von Ängsten über Ihre Größe oder Gewichtszunahme davon abhalten, die Tatsache zu genießen, dass Sie einer anderen Person das Leben geben.

    Bleib im Moment

    Zu oft beklagen die Menschen, wie schwer es sein wird, zu ihrem "Körper vor der Schwangerschaft" zurückzukehren. Aber diese Art des Denkens hält Sie in der Vergangenheit fest. Die Schwangerschaft verändert dich. Ja, es verändert dich physisch. Aber es verändert dich auch mental und emotional. Und das ist gut so. Umfassen Sie, was Sie gerade erleben. Wenn Sie anfangen zu überlegen und sich Gedanken darüber zu machen, ob Sie wieder zu Ihrem Körper vor der Schwangerschaft zurückkehren können, stecken Sie in der Vergangenheit fest.

    Konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Pflege Ihres schwangeren Körpers. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie zurückbekommen, anstatt sich darum zu kümmern, etwas zurückzubekommen. Sie sollten Ehrfurcht vor dem haben, was Ihr Körper tut. Ein Baby zu bekommen ist keine einfache Aufgabe und Sie tun etwas Unglaubliches.

    Hör auf dich mit anderen zu vergleichen

    Zu oft sorgen sich Frauen darum, wie ihr Körper im Vergleich zu anderen Frauen aussieht. Das Vergleichsspiel ist grausam und tut dir keinen Gefallen. In der Tat führt der Vergleich mit anderen nicht nur zu Unsicherheiten, sondern auch zu einer allgemeinen Unzufriedenheit mit Ihrem Körper. Und das ist der letzte Ort, an dem Sie Ihre Gedanken loswerden möchten. Denken Sie stattdessen daran, dass dies eine Jahreszeit in Ihrem Leben ist, die Sie im Alter nicht wiederholen können. Verbringen Sie also nicht Ihre Zeit damit, sich mit anderen zu vergleichen. Sie möchten sicher sein, dass Sie im Moment leben und zu schätzen wissen, wie sich Ihr Körper verändert, um dem kleinen Leben, das in Ihnen wächst, gerecht zu werden.

    Übe die Selbstpflege

    Wenn Sie Ihren Körper lieben und für ihn sorgen, fühlen Sie sich sicherer und sicherer in den Veränderungen, die stattfinden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich ausruhen, wenn dies erforderlich ist. Holen Sie sich Ihre Nägel fertig, planen Sie eine Massage oder besuchen Sie einen Wassergymnastikkurs. Sie sollten sich auch darauf konzentrieren, nahrhaftes Essen zu sich zu nehmen, damit Sie sich ausgeglichen und gesund fühlen. Der Schlüssel ist, Dinge zu tun, die dazu beitragen, dass Sie sich gut fühlen und Ihr Körper gesund bleibt.

    Wie viel Gewicht sollten Sie erwarten, während der Schwangerschaft zuzunehmen?

    Umstandsmode finden, ohne die Bank zu sprengen

    Sobald Sie sich mit der Tatsache abgefunden haben, dass Sie möglicherweise in Umstandsmode investieren müssen, insbesondere wenn es um Komfort geht, kann es schwierig sein, genau zu wissen, wo Sie die gewünschten Kleidungsstücke finden. Abgesehen davon, dass Sie zu Nordstrom's, Macy's oder Motherhood Maternity rennen, finden Sie hier einige Ideen, wie Sie Ihre Schwangerschaftsgarderobe aufbauen können, ohne die Bank zu sprengen.

    Kaufen Sie Ihren eigenen Kleiderschrank

    Bevor Sie eine komplette Umstandsgarderobe kaufen, schauen Sie in Ihrem eigenen Kleiderschrank nach, was möglicherweise funktioniert. Zum Beispiel funktionieren locker sitzende Maxikleider, fließende Röcke und Tops, übergroße Button-Down-Shirts, große Pullover und Strickjacken sowie Hemden und Kleider im Jersey-Stil, die weich und dehnbar sind. Verschiebe diese Gegenstände nach vorne und baue darauf auf, indem du Teile hinzufügst, die sie ergänzen.

    Von Freunden ausleihen

    Wenn Sie eine Freundin haben, die kürzlich schwanger war, fragen Sie, ob sie Kleidung hat, die sie Ihnen möglicherweise ausleihen kann oder die Sie bei ihr kaufen können. Wenn dies eine Option für Sie ist, können Sie viel Geld (und Zeit) sparen, indem Sie Dinge tragen, die sie während ihrer Schwangerschaft trug. Sie können sie jederzeit zu Ihren eigenen machen, indem Sie sie mit Dingen kombinieren, die Sie bereits haben.

    Suchen Sie nach Deals

    Achten Sie auf Verkäufe, Konsignationslager und mehr. Oft werden Sie auf einige tolle Schnäppchen stoßen, bei denen Sie einige der Dinge, die Sie brauchen, zu einem reduzierten Preis bekommen können. Man muss nur bereit sein, sich umzusehen. Es ist auch eine gute Idee, nicht bis zur letzten Minute zu warten. Wenn Sie wissen, dass im Juni und im April eine Hochzeit ansteht, sollten Sie überlegen, was Sie anziehen möchten, und versuchen, etwas im Voraus zu kaufen. Warten bis zur letzten Minute bedeutet oft, dass Sie mehr ausgeben müssen, als Sie wollten, um etwas zum Anziehen zu haben.

    Halte es einfach

    Wenn Sie Umstandsmode kaufen, bleiben Sie bei den Basics wie Jeans, Leggings und Basic-Tops, die sowohl professionell als auch lässig sein können. Denken Sie über die Dinge nach, die Sie zu Hause haben, und kaufen Sie Teile, die diese Dinge ergänzen. Zum Beispiel kann eine schöne Jeans mit elastischer Taille, eine schwarze Hose und ein Button-Down-Shirt zusammen getragen werden. Du könntest die Jeans mit einem bunten Baumwolltop von zu Hause kombinieren und den Button-down darüber tragen wie einen Pullover oder eine Strickjacke.

    Für eine professionellere Einstellung tragen Sie die schwarze Hose mit dem Knopf nach unten und fügen Sie eine Strickjacke und einige süße Schmuckstücke von zu Hause. Durch den Kauf von Artikeln, die mit dem, was Sie bereits haben, kombiniert werden können, können Sie Ihre Garderobe erweitern. Vermeiden Sie den Kauf eindimensionaler Gegenstände, die zu nichts anderem passen.

    Kaufen Sie Artikel, die mit Ihnen wachsen

    Denken Sie beim Einkaufen daran, dass die Größe, die Sie jetzt haben, nicht der Größe entspricht, die Sie in 34 Wochen haben werden. Wenn Sie also etwas kaufen möchten, wählen Sie einen Artikel aus, der mit Ihrem sich verändernden Körper wächst. Sie möchten nicht mehrere Jeans nach 20 Wochen kaufen und müssen sich nach 30 Wochen umdrehen und mehr kaufen. Versuchen Sie, Elemente auszuwählen, die beim Erweitern und Dehnen gedehnt oder gedehnt werden.

    Die 8 besten Mutterschaftsjeans von 2019

    Tipps zum Anziehen der Beule

    Der Gedanke, sich in Umstandsmode zu kleiden, kann viele Frauen frustrieren und überwältigen. Bei so vielen Veränderungen in Ihrem Körper kann es schwierig sein zu wissen, was Sie anziehen und was Sie kaufen müssen. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie diese Beule anziehen und sich trotzdem gut anfühlen, wie Sie aussehen.

    Betonen Sie Ihre Funktionen

    Eine Sache, die Modeexperten empfehlen, ist die Wahl von Kleidung, die Ihre Silhouette verlängert, wie V-Ausschnitte, Button-Down-Shirts und Kleider. Das Ziel ist es, dich größer aussehen zu lassen. Es ist auch eine gute Idee, Ihre Beine zu betonen. Mit der richtigen Auswahl an Hosen können sie länger und schlanker unter einem wachsenden Bauch aussehen.

    Verstecke deine Beule nicht

    Denken Sie daran, dass Sie ein Baby in sich wachsen lassen. Seien Sie also stolz auf diese Kurven. Jetzt ist die Zeit gekommen, diese weichen, figurbetonten Hemden und Jersey-ähnlichen Kleider zu tragen, die Ihre wachsenden Kurven zur Geltung bringen. Es ist das einzige Mal in Ihrem Leben, dass die Leute nicht zweimal darüber nachdenken, dass Ihr Magen herausragt. Also genieße es, solange du kannst.

    Wählen Sie etwas Bequemes

    Wie bereits erwähnt, birgt eng anliegende und unbequeme Kleidung einige Risiken. Eng anliegende Kleidung kann nicht nur Schmerzen und Beschwerden verursachen, sondern auch die Durchblutung beeinträchtigen und zu Pilzinfektionen führen.

    Ihr oberstes Ziel bei der Auswahl der Umstandsmode sollte der Komfort sein, insbesondere, wenn Sie später in die Schwangerschaft eintreten. Wenn Ihr Körper wächst und Sie sich der Geburt nähern, werden Sie sich bereits ein wenig unwohl fühlen. Warum es noch schlimmer machen, indem Sie enge oder unbequeme Kleidung auswählen?

    Halten Sie sich an Ihren Stil vor der Schwangerschaft

    Wenn Sie normalerweise keine geblümten Kleider tragen, müssen Sie jetzt nicht erst beginnen, während Sie schwanger sind. In der Tat sollten Sie in der Lage sein, Umstandsmode zu finden, die Ihrem Stil entspricht. Wenn Sie zum Beispiel normalerweise Jeans und T-Shirts tragen, dann investieren Sie in ein oder zwei Umstandsjeans und ein paar lustige T-Shirts. Und wenn es Ihr Stil ist, Leggings zu tragen, dann kaufen Sie auf jeden Fall ein paar Leggings für Ihren wachsenden Körper. Oder wenn Sie einen professionelleren Arbeitsstil benötigen, können Sie dies genauso einfach mit Umstandsmode nachahmen. Denken Sie daran, die Tage der Zeltkleider und der Muumuus sind vorbei.

    Vernachlässigen Sie die Schuhe nicht

    Die Auswahl der richtigen Schuhe zur Ergänzung Ihres Outfits ist ein Muss. Wenn Sie schwanger sind, können Ihre Füße anschwellen und Ihr Gleichgewicht ist möglicherweise nicht ganz so, wie es war (schließlich haben Sie ein paar Pfund, die aus der Vorderseite Ihres Körpers herausragen). Sie möchten also sichergehen, dass Sie Schuhe wählen, die nicht nur bequem, sondern auch stabil genug sind, um hineinzugehen. Stellen Sie nur sicher, dass sie bequem sind und Sie darin gehen können, ohne sich instabil zu fühlen.

    Ein Wort von Verywell

    Wenn es um Umstandsmode geht, handelt es sich mit Sicherheit nicht um eine Einheitslösung. Tatsächlich gibt es viele Möglichkeiten, Ihren schwangeren Körper anzuziehen. Egal, ob Sie Outfits aus dem zusammenschustern möchten, was Sie bereits besitzen (und vielleicht auch aus dem, was Ihr Partner besitzt), oder Ihre Umstandsmode in einem nahe gelegenen Bekleidungsgeschäft sorgfältig auswählen möchten, Sie haben die Wahl.

    Und zum ersten Mal in Ihrem Leben müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, ob Sie irgendwelche Moderegeln einhalten. Die meisten Menschen sind sehr nachsichtig, wenn es darum geht, was eine werdende Mutter trägt, und würden lieber darüber sprechen, welche Babynamen Sie ausgewählt haben und ob Sie einen Jungen oder ein Mädchen haben oder nicht. Also, entspannen Sie sich, haben Sie ein bisschen Spaß und werden Sie kreativ.

    Wann werde ich in der Schwangerschaft zu zeigen beginnen? $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Die 8 besten Stilleinlagen von 2019
    Die 8 besten Babyflaschen für Gas von 2019