Haupt Adoption & PflegeElemente eines guten Schulbegabungsprogramms

Elemente eines guten Schulbegabungsprogramms

Adoption & Pflege : Elemente eines guten Schulbegabungsprogramms

Elemente eines guten Schulbegabungsprogramms

Von Carol Bainbridge Aktualisiert am 9. April 2019
Tetra Images - Jamie Grill / Brand X Bilder / Getty Images

Mehr in Begabte Kinder

  • Talente fördern
    • Ist mein Kind begabt ">
    • Herausforderungen

    Viele Eltern begabter Kinder fragen sich, ob ihre örtliche Schule eine angemessene Ausbildung für ihre Kinder anbieten kann. Sollten sie bei der örtlichen Schule bleiben? Nach einer Privatschule suchen? Sehr oft wird ein Elternteil davon ausgehen, dass eine Privatschule besser ist als eine öffentliche Schule. Dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall. Begabte Kinder brauchen ein besonderes Umfeld, genau wie Kinder mit besonderen Bedürfnissen, und es ist wichtig, dass die Eltern verstehen, wonach sie in einer Schule suchen müssen, ob privat oder öffentlich.

    Unabhängig davon, ob Ihr Kind bereits in der Schule ist oder gleich anfängt, möchten Sie einschätzen, was es zu bieten hat. Dazu benötigen Sie Kriterien. Die hier beschriebenen Elemente sind die Elemente eines hochbegabten Programms. Verwenden Sie sie als Kriterien für die Bewertung einer Schule, die Sie für Ihr Kind in Betracht ziehen.

    1. Philosophie und Ziele

    Was ist die Philosophie und welche Ziele verfolgt das Programm? Sind die Ziele für verschiedene Altersgruppen ähnlich oder unterschiedlich? Wenn sie unterschiedlich sind, was sind die Unterschiede und warum sind sie unterschiedlich? Begabte Kinder sind fürs Leben begabt. Sie fangen begabt an und enden begabt. Infolgedessen haben sie während ihrer gesamten Schulzeit ähnliche akademische Bedürfnisse. Zielunterschiede sollten auf altersgerechten Unterweisungsunterschieden beruhen, aber diese Unterschiede sollten sich auf das stützen, was für begabte Kinder angemessen ist.

    2. Beschleunigung und Anreicherung

    Beschleunigung bezieht sich auf die Beschleunigung des Unterrichts. Begabte Kinder lernen schnell und benötigen nur wenige Wiederholungen von Informationen. Bereicherung bezieht sich auf die erhöhte Tiefe des Studiums eines bestimmten Themas. Es erweitert den regulären Lehrplan. Beides wird in irgendeiner Form benötigt.

    3. Mehrere Optionen

    Handelt es sich bei dem Programm um ein Programm "Einheitsgröße" oder gibt es verschiedene Optionen für die unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedenen Arten von begabten Kindern? Ein hochbegabtes Kind hat deutlich andere Bildungsbedürfnisse als beispielsweise ein hochbegabtes Kind. Darüber hinaus kann ein Kind außergewöhnlich begabt in Mathematik sein, jedoch nicht in Sprachwissenschaften. Oder sie könnten außergewöhnlich begabt in Sprachkunst sein, aber nicht in Mathematik. Mehrere Optionen sind wichtig.

    4. Lernerwartungen der Schüler

    Was sollen die Schüler bis zum Ende des Programms lernen? Die Lernergebnisse müssen klar sein. Die Schüler haben zwar Spaß, müssen aber auch etwas Neues lernen. Jedes Kind kann an unterhaltsamen Aktivitäten teilnehmen, aber ein hochbegabtes Programm sollte speziell für hochbegabte Kinder konzipiert sein.

    5. Anspruchsvoller Lehrplan

    Begabte Kinder brauchen einen anregenden Lehrplan. Ohne sie können sie "ausschalten" und verlieren das Interesse an der Schule. Ein Lehrplan für begabte Kinder sollte von ihnen verlangen, dass sie ihre Gedanken ausdehnen.

    6. Flexibilität

    Flexibilität ist erforderlich, um auf die Bedürfnisse von individuell begabten Kindern eingehen zu können. Die strenge Einhaltung des Systems hindert oft begabte Kinder an angemessenen Herausforderungen. Zum Beispiel kann ein begabter Drittklässler Mathematik der sechsten Klasse beherrschen. Dieses Kind muss keine Matheübungen der dritten Klasse abschließen. Eine Schule muss flexibel genug sein, um Optionen für den Mathematikunterricht des Kindes zu berücksichtigen. Eine andere Möglichkeit ist ein begabter Kindermusiker. Ein Schüler der Mittelstufe mit außergewöhnlichem Talent, der Geige spielt, könnte eine Pause von der Schule einlegen, um die Gelegenheit zu nutzen, bei außergewöhnlichen Geigern zu studieren oder an speziellen Musikprogrammen teilzunehmen.

    7. Sound-Identifikationsprozess

    Es sollten mehrere Bewertungsverfahren angewendet werden, um zu bestimmen, welche Kinder von der Teilnahme an einem hochbegabten Programm profitieren würden. Es sollten alle Anstrengungen unternommen werden, um Kinder einzubeziehen, die häufig übersehen werden. Zu diesen Kindern zählen LD-Begabte, Minderjährige und Kinder aus unterrepräsentierten Gruppen wie sozial benachteiligte Kinder und Minderheitenkinder. Zu oft verlassen sich Schulen auf einen Test, normalerweise einen Gruppentest, oder einfach auf Empfehlungen der Lehrer, um sich zu identifizieren.

    8. Personalentwicklungsplan

    Lehrer, die für die Arbeit mit begabten Kindern ausgebildet wurden, sind viel effektiver als diejenigen, die dies nicht getan haben. Lehren die Lehrer, die an dem hochbegabten Programm teilnehmen, oder lehren sie die hochbegabten Kinder, hochbegabte Befürworter zu haben? Hat die Schule regelmäßige berufsbegleitende Sitzungen über begabte Kinder?

    9. Führungskomponente

    Begabte Kinder fühlen sich oft isoliert oder "anders". Sie haben manchmal nicht das Gefühl, sozial zu den anderen Kindern zu passen. Sie können auch sehr sensibel sein und haben es schwerer als andere Kinder, die mit dem Alltagsstress der Schule oder mit dem Erwachsenwerden zu tun haben. Die Führung kann Einzel- oder Gruppenführung sein.

    10. Ehrung akademischer Talente

    Schulen müssen alle Talentbereiche auf die gleiche Weise ehren, wie sportliches Talent geehrt wird. Zum Beispiel können Kundgebungen für Akademiker und künstlerische Talente sowie für den Sport abgehalten werden. Gruppen von Studenten nehmen oft an der Wissenschaftsolympiade oder an Wettbewerben für lokale und staatliche Bands teil, und für diese könnten Aufmunterungen abgehalten werden. Namen von Leistungsträgern können auf die gleiche Weise aufgeführt oder angekündigt werden, wie Sporthelden aufgeführt und angekündigt werden.

    Je mehr dieser Kriterien eine Schule erfüllt, desto besser ist es für Ihr Kind.

    Kategorie:
    Kinderentwicklung: Meilensteine ​​und Tipps für Eltern
    Was tun, wenn Sie eine Fehlgeburt haben?