Haupt Adoption & PflegeWählen Sie den perfekten Großvatersnamen

Wählen Sie den perfekten Großvatersnamen

Adoption & Pflege : Wählen Sie den perfekten Großvatersnamen

Wählen Sie den perfekten Großvatersnamen

Von Susan Adcox Aktualisiert am 12. August 2019

Chris Ryan / OJO / Getty Images

Mehr in Elternschaft

  • Für Großeltern
    • Kindererziehung
    • Disziplin
    • Tyrannisieren
    • Kinderbetreuung
    • Schule
    • Besondere Bedürfnisse
    • Begabte Kinder
    • Herausforderungen
    • Alleinerziehende Kinder
    • Adoption & Pflege
    Alle ansehen

    Wenn Sie gerade erfahren haben, dass Sie Großvater werden, haben Sie Grund zur Freude. Moderne Großväter sind am Leben ihrer Enkel oft genauso beteiligt wie die Großmütter. Sie mögen sich auch dafür entscheiden, unter nicht-traditionellen Namen von Großvätern bekannt zu sein, obwohl viele die altehrwürdigen Tags für perfekt brauchbar halten.

    Traditionelle Großvatersnamen

    Diejenigen, die sich für das Traditionelle entscheiden, haben immer noch die Wahl zwischen einer fast endlosen Anzahl von Variationen des traditionellen Opas, von denen einige offensichtlich auf kindliche falsche Aussprache zurückzuführen sind, andere möglicherweise von Großvaters Namen in anderen Sprachen abgeleitet. Einige Familien, insbesondere Familien mit mehreren Großeltern, fügen dem Namen der Großeltern den Vornamen oder den Nachnamen hinzu und treffen Kombinationen wie Opa Will oder Poppa Fisher.

    • Großer Papa
    • Große Pfote
    • Großvater
    • Opa
    • Oma
    • Großvater
    • Gramps
    • Opa
    • Großvater
    • Grandpop
    • PawPaw
    • Peepaw
    • Papadaddy
    • Pop
    • Poppa
    • Pops
    • Pop Pop
    • Mohn
    • Boom-pa
    • Bompa
    • Holperig
    • Boppa

    Moderne Großvatersnamen

    Die Tendenz einiger Großmütter, sich für jünger klingende Namen zu entscheiden, hat ihre Entsprechung bei den Großvätern, ist jedoch ein erheblich geringeres Kontingent. Großväter, die sich für unterschiedliche Namen entscheiden, wählen oft etwas, das mit einem Beruf oder einem Interesse zusammenhängt. Die Liste der modernen Namen von Großvätern ist kurz, aber es ist zu erwarten, dass Mitglieder der Baby-Boomer-Generation zunehmend Großeltern werden.

    • As
    • Boss
    • Bubba
    • Dollar
    • Kumpel
    • Buzzy
    • Kapitän
    • Champ
    • Chef
    • Trainer
    • Herzog
    • G oder Gee
    • G-Dad oder G-Daddy
    • G-Dawg oder G-Dog
    • G-Pa
    • Grady
    • Granda oder Grandy
    • Großvater
    • Granit
    • König
    • Papi
    • Papadaddy
    • Papster
    • Pepe, Pepo oder Peppy
    • Poppo oder PoPo
    • PopZ
    • Felsig
    • Kapitän

    Großvater in anderen Sprachen

    Einige Großväter wählen Namen, die von verschiedenen Nationalitäten oder Kulturen bevorzugt werden, und es ist nicht erforderlich, dass es eine eigene Kultur ist. Opa zum Beispiel ist eine beliebte Wahl bei Großvätern aller Art.

    Eine Auflistung von Namen von Großvätern aus anderen Sprachen wird durch die Tatsache erschwert, dass solche Namen normalerweise in mehreren unterschiedlichen Schreibweisen vorkommen, wenn sie ins Englische übersetzt werden, insbesondere wenn sie aus einer Sprache stammen, die ein anderes Alphabet verwendet. Ich habe viele dieser alternativen Formen und Schreibweisen eingefügt, aber es kann auch andere geben. Darüber hinaus haben viele Sprachen einen formellen und einen informellen Begriff für den Großvater. Die folgende Liste ist daher nicht vollständig und maßgeblich, sondern dient als Ausgangspunkt. Klicken Sie auf die Links, um weitere Informationen zu erhalten.

    • Chinesisch: YeYe, YehYeh oder JeJe (väterlicherseits); Gong Gong oder Wai Gong (mütterlicherseits)
    • Philippinisch: Lolo (am häufigsten), Ingkong, Lelong, Abwelo
    • Flämisch: Bompa, Bompi, Opa, Opi
    • Französisch: Grand-père, Grandpapa, Pépère , P apy, Papi
    • Französisch-Kanadier: Pépé, Pépère, Papi, Papie
    • Deutsch: Opa
    • Griechisch: Pappous, Pappoo , Papu , Papou
    • Hawaiianer: Tutu Kane, Kuku Kane
    • Hebräisch: Saba, Sabba
    • Italienisch: Nonno, Nonnuccio, Nonnino, Nonnetto
    • Irisch: Seanathair, Daideó, Móraí
    • Japanisch: Ojiisan, Sofu, Jiji, Baba
    • Koreanisch: Haraboji, Harabeoji, Halaboji, Halabeoji
    • Polnisch: Dziadek, Dziadziu
    • Portugiesisch: Avô, Avozinho, Vovô, Vo
    • Russisch: Deduschka, Deda, Dedulya
    • Spanisch: Abuelo, Abuelito, Tito, Lito
    • Jiddisch: Zayde, Z ayde , Z aydeh

    Modifikationen von Enkelkindern

    Ein Nachteil, den Großväter haben, ist, dass ihre Namen leicht in etwas weniger als schmeichelhaftes geändert werden können. Gramps zum Beispiel ist dafür bekannt, sich in Grumps zu verwandeln, wohingegen Poppy und Poopy etwas zu nahe beieinander liegen, um sich wohl zu fühlen. Wenn sie jedoch von einem verehrten Enkelkind gesprochen werden, haben auch solche Namen ihren Reiz.

    Nach meiner Erfahrung verbringen Großväter nicht so viel Zeit wie Großmütter, die über die Namen ihrer Großväter nachdenken. Später könnten sie sich daher wünschen, sie hätten sich für eine andere Wahl entschieden. Es ist nichts Falsches daran, den Namen eines Großvaters sozusagen mitten im Strom zu ändern. Aber Großväter, die sich dazu entschließen, sollten darauf vorbereitet sein, wenn Familienmitglieder Schwierigkeiten haben, die Änderung vorzunehmen.

    Kategorie:
    Riecht Schwangere Frauen hassen
    Die 5 besten Spucktücher des Jahres 2019