Haupt Adoption & PflegeUrsachen von Schwangerschaftsblutungen

Ursachen von Schwangerschaftsblutungen

Adoption & Pflege : Ursachen von Schwangerschaftsblutungen

Ursachen von Schwangerschaftsblutungen

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert am 10. August 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft

Maskottchen / Getty Images

Mehr in Komplikationen und Bedenken

  • Schwangerschaftsdiabetes

Jede Art von Blutung in der Schwangerschaft muss sofort Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme gemeldet werden. Dies ist ein Warnzeichen für die Schwangerschaft. Aber was sind die möglichen Gründe für Blutungen in der Schwangerschaft ">

Frühe Schwangerschaft

  • Fehlgeburt
    • Dies ist der Verlust einer Schwangerschaft vor der 20. Schwangerschaftswoche. Es kann sich um eine genetische Komplikation, eine Eizelle oder andere Komplikationen handeln.
  • Implantationsblutung
    • Dies ist, wenn Sie Flecken haben, die sehr früh in der Schwangerschaft auftreten, da sich die Schwangerschaft in die Gebärmutterschleimhaut gräbt.
  • Subchorionische Blutung
    • Unter der Plazenta bildet sich eine kleine Bluttasche, die durch frühen Ultraschall diagnostiziert wird. Auch als subchorionisches Hämatom bekannt.
  • Eileiterschwangerschaft
    • Dies geschieht, wenn die Schwangerschaft außerhalb der normalen Gebärmutterregion stattfindet, meistens im Eileiter, weshalb Sie manchmal den Namen Tubenschwangerschaft hören.
  • Plazenta Previa
    • Wo die Plazenta den Gebärmutterhals bedeckt oder teilweise bedeckt.
  • Vanishing Twin Syndrome Wenn eine Zwillingsschwangerschaft auftritt, aber ein Baby vom Körper resorbiert wird.
  • Zervikale Polypen
  • Andere und unbekannte Ursachen
    • Möglicherweise wird Ihnen mitgeteilt, dass Sie nach einer Vaginaluntersuchung oder einem kürzlichen Geschlechtsverkehr Flecken haben. Manchmal wird keine Ursache für Flecken oder Blutungen gefunden. Und es hört schließlich ohne Schaden für die Schwangerschaft auf.

    Spätere Schwangerschaft

    • Erweiterung des Gebärmutterhalses
      • Wenn sich Ihr Gebärmutterhals ausdehnt, sei es bei Frühgeburten oder Fehlgeburten oder bei Wehen, können Flecken auftreten, die auch als blutige Erscheinung bezeichnet werden.
    • Plazenta-Abbruch
      • Dies ist ein geburtshilflicher Notfall, wenn sich die Plazenta von der Gebärmutter löst.

    (Diese Zeiten sind am häufigsten, können aber in einigen Fällen auch in anderen Teilen der Schwangerschaft auftreten.)

    Wenn Sie Blutungen verspüren, wird Ihr Arzt Sie höchstwahrscheinlich bitten, zu kommen, um Sie zu sehen. Möglicherweise lassen Sie eine Ultraschall- und / oder Blutuntersuchung sowie eine Vaginaluntersuchung durchführen. Dies wird Ihrem Arzt helfen, die Ursache der Blutung zu bestimmen und welche Schritte ergriffen werden müssen.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Die 8 besten Geschenke für Großeltern von 2019
    Molare Schwangerschaft Ursachen, Symptome und Behandlung