Haupt BabynahrungStilltee zur Steigerung der Muttermilchproduktion

Stilltee zur Steigerung der Muttermilchproduktion

Babynahrung : Stilltee zur Steigerung der Muttermilchproduktion

Stilltee zur Steigerung der Muttermilchproduktion

Kräutertees, die Laktation und Entspannung unterstützen

Von Donna Murray, RN, BSN Aktualisiert am 29. März 2019 Offenlegung des Arzneimittels Von einem amtlich zugelassenen Arzt medizinisch überprüft

Mehr in Babys

  • Stillen
    • Herausforderungen
    • Wenn das Baby wächst
    • Pumpen & Speichern
    • Für Mama
  • Babys erstes Jahr
  • Wachstumsentwicklung
  • Gesundheit & Sicherheit
  • Alltagspflege
  • Formel
  • Babynahrung
  • Frühchen
  • Pflege nach der Geburt
  • Ausrüstung und Produkte
Alle ansehen

Wenn Sie Ihre Muttermilchversorgung aufrechterhalten oder die Versorgung verringern möchten, kann ein Kräutertee zum Stillen eine großartige Idee sein. Aber wird ein Laktationstee funktionieren ">

Stillen Tee

Seit Jahrhunderten werden Kräuter als Galaktagogen verwendet, um Frauen dabei zu helfen, mehr Muttermilch zu produzieren. Verschiedene Kombinationen von Pflanzen, die die Muttermilchproduktion stimulieren und unterstützen und die Entspannung fördern, wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Eine der gebräuchlichsten und traditionellsten Methoden zur Zubereitung dieser Kräuter ist die Zubereitung von Tee.

Ist es sicher, stillenden Kräutertee zu trinken?

Kräuter-Stilltees gelten im Allgemeinen als sicher, es gibt jedoch immer Ausnahmen. Viele der in Pflegetees verwendeten Kräuter wurden im Laufe der Geschichte als Medikamente verwendet.

Wie bei jedem anderen Medikament können Kräuter Nebenwirkungen haben, wenn sie in großen Dosen eingenommen werden. Fragen Sie immer Ihren Arzt oder einen Stillberater, bevor Sie Kräuterzusätze, einschließlich Tees, einnehmen, insbesondere wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Ihr Arzt kann Ihnen je nach Ihrer speziellen Situation und Ihren Bedürfnissen weitere Informationen zu den Kräutern und der Menge geben, die Sie einnehmen sollten.

So beginnen Sie mit dem Stillen Tee

Wenn Sie ein neues Kraut oder einen neuen Tee zu sich nehmen, nehmen Sie am besten zunächst eine kleine Menge und erhöhen Sie diese schrittweise über einige Tage. Ein langsamerer, allmählicher Start kann dazu beitragen, das Risiko von Nebenwirkungen zu vermeiden oder zu minimieren. Dosierungen variieren je nach Person. Eine kleine Menge kann für einige Frauen sehr gut funktionieren, während sehr hohe Dosen für andere überhaupt nicht funktionieren.

Zubereitung von Kräuter-Stilltee

Tee kann in der Tasse oder in der Kanne zubereitet werden. Die Zeit, die die Kräuter ziehen (in heißem Wasser stehen), bestimmt die Stärke des Tees. Bei einem schwächeren Tee 1 bis 3 Minuten und bei einer stärkeren 5 Minuten oder länger ziehen lassen. Einige Kräuter sind bitter, deshalb sollten Sie sie nicht zu lange ziehen lassen.

Bei der Tasse : Gießen Sie 1 Tasse (8 oz) kochendes Wasser über einen Teebeutel oder 1 Teelöffel getrocknetes Kraut. Bedecken und für die gewünschte Zeit ziehen lassen.

Beim Topf: Fügen Sie einen Teebeutel oder 1 Teelöffel getrocknete Kräuter pro Tasse kochendem Wasser in Ihre Teekanne. Lassen Sie den Tee für die gewünschte Zeit in der Kanne und entfernen Sie dann die Teebeutel oder das Sieb, um die losen Kräuter zu entfernen. Trinken Sie nicht die ganze Kanne Tee auf einmal. Teilen Sie es in Portionen und trinken Sie es den ganzen Tag über ein paar Mal. Die meisten Tees können mehrmals am Tag konsumiert werden. Allerdings kann auch Tee gefährlich sein, abhängig von der Dosis oder der Menge, die Sie trinken. Es wird nicht empfohlen, mehr als 32 Unzen pro Tag zu trinken.

Welche Kräuter eignen sich am besten für den Stilltee?

Die häufigsten Stillkräuter für Stilltees sind Bockshornklee, Distel, Fenchel, Brennnessel, Ziegenraute, Luzerne, Mariendistel, Anis, Eibischwurzel, rotes Himbeerblatt, Koriander, Kümmel und Eisenkraut. Die Kombination von Kräutern, die die Muttermilchproduktion steigern, mit Kräutern, die die Entspannung unterstützen, und anderen, die einen angenehmen Geschmack verleihen, kann eine leckere, beruhigende Mischung ergeben.

Sie können wählen, ob Sie Ihren eigenen Tee mit den Kräutern zubereiten möchten, die Sie bevorzugen, oder mit den Kräutern, die für Sie am besten geeignet sind. Wenn Sie Ihre eigene Mischung zubereiten, achten Sie darauf, dass Sie hochwertige Kräuter aus einer zuverlässigen Quelle beziehen.

Die Food and Drug Administration (FDA) regelt Kräuter nicht. Daher können Sie möglicherweise nicht feststellen, ob sie kontaminiert sind, unbekannte Zusatzstoffe enthalten oder falsch identifiziert wurden. Einige Kräuter sind sogar giftig.

Kauf einer kommerziellen Marke von Stilltee

Wenn Sie keinen eigenen Tee herstellen möchten, können Sie einen handelsüblichen Pflegetee in einem Lebensmittelgeschäft, einer Apotheke, einem Vitaminladen oder online kaufen. Nachfolgend finden Sie sechs verschiedene Marken von Pflege-Tees, die verfügbar sind. Jede Marke hat ihre eigene einzigartige Kräuterkombination, die die Entspannung fördert und eine gesunde Versorgung mit Muttermilch unterstützt.

1

Traditional Medicinals Bio-Muttermilchtee

Traditional Medicinals Bio Muttermilch Frauentee.

Amazonas

Dieser koffeinfreie Tee mit Lakritzgeschmack enthält Anis, Fenchel, Koriander, Bockshornklee, Mariendistel, Minze, Zitronengras, Zitronenverbene und Eibischwurzel.

2

Erde Mama Engel Baby Bio Milchmädchen Still Tee

Erde Mama Engel Baby Bio Milchmädchen Still Tee. Amazonas

Jeder organische, koschere, koffeinfreie Teebeutel von Milkmaid Tea enthält Fenchel, Bockshornklee, rotes Himbeerblatt, Brennnessel, Mariendistel, Orangenschale, Anissamen, Kümmel und Luzerne.

3

Stillunterstützungs-Tee der Yogifrau

Yogi Woman's Stillunterstützungstee; Stillen, Stillen von Tee und Erhöhen der Milchversorgung.

Amazonas

Nursing Support Tea ist eine Mischung aus Fenchel, Brennnessel, Anis, Bockshornklee, Kamille und Lavendel. Es ist biologisch und koffeinfrei.

4

Weleda Stilltee

Weleda Bio-Stilltee. Amazonas

Weleda Nursing ist biologisch. Es enthält Fenchelöl, Bockshornklee, Anissamen, Kümmel und Zitronenverbene.

5

Fairhaven Health Milkies Stillzeit Tee

Fairhaven Health Milkies Stillzeit Tee. Amazonas

Stillzeit Tee wird nicht in Teebeuteln geliefert. Dieser lose Tee ist eine Mischung aus Fenchelsamen, Ziegenraute, Mariendistel, Luzerne, Anissamen und Zitronenverbene. Es ist ganz natürlich, koffeinfrei und hat einen Zitronengeschmack.

Steigern Sie mit Goat's Rue Ihren Milchvorrat 6

Bell Lifestyle # 32 Stillmuttertee

Bell Stillmuttertee.

Amazonas

Stillender Muttertee ist eine natürliche Kombination aus Fenchelsamen, Mariendistel, Bockshornkleesamen, Ziegenraute, Eibischwurzel, Brennnesselblättern, Baumwollwurzel, Anissamen und Mariendistel.

Mariendistel zur Erhöhung der Milchmenge

Offenlegung

E-Commerce-Inhalte sind unabhängig von redaktionellen Inhalten, und wir erhalten möglicherweise eine Entschädigung für den Kauf von Produkten über die Links auf dieser Seite.

$config[ads_kvadrat] not found
Kategorie:
Die 9 besten Babydecken von 2019
Warum brauchen Frühchen Blutgastests?