Haupt Adoption & PflegeBücher, die Kindern bei der Bereitstellung eines Elternteils helfen

Bücher, die Kindern bei der Bereitstellung eines Elternteils helfen

Adoption & Pflege : Bücher, die Kindern bei der Bereitstellung eines Elternteils helfen

Bücher, die Kindern bei der Bereitstellung eines Elternteils helfen

Militärkinder können Bücher lesen, die ihre Erfahrungen widerspiegeln

Von Carol Bainbridge Aktualisiert 5. August 2019 Product Disclosure

Mehr in Kindererziehung

  • Ausrüstung und Produkte
    • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Technologie

    Die Erziehung von Kindern beim Militär ist nicht einfach, aber Bücher können solchen Jugendlichen und ihren Familien helfen, mit der Entsendung eines Elternteils fertig zu werden. Militärische Eltern müssen sich mit denselben Problemen befassen, mit denen andere Eltern konfrontiert sind, müssen sich jedoch auch mit Herausforderungen auseinandersetzen, die in direktem Zusammenhang mit dem militärischen Leben stehen.

    Helfen Sie Ihrem Kind, das militärische Leben und die Einsätze zu verstehen, indem Sie die folgenden Bücher freigeben. Alle Kinder erleben eine Reihe von Emotionen, wenn ein Elternteil eingesetzt wird, aber begabte Kinder neigen dazu, sehr emotional empfindlich zu sein. Diese Bücher können eine wunderbare Möglichkeit sein, ein Gespräch zu beginnen und Kindern dabei zu helfen, mit einigen Gefühlen umzugehen, die sie möglicherweise haben.

    1

    Ich vermisse dich !: Ein militärisches Kinderbuch über den Einsatz

    Roberto Westbrook / Mischbilder / Getty Images

    Dieses Buch ist gut für Kinder und Eltern einer Militärfamilie. Es enthält Informationen, die den Kindern helfen, den Einsatz ihrer Eltern zu verstehen, aber auch Hinweise für Eltern, wie sie ihrem Kind helfen können, mit dem Problem umzugehen. Es hilft Kindern zu verstehen, dass es in Ordnung ist, eine breite Palette von Gefühlen zu spüren, von Traurigkeit bis Wut, und gibt ihnen die Worte, um diese Gefühle auszudrücken. Die Autorin wechselt das Geschlecht des Servicemitglieds, da sowohl Mütter als auch Väter eingesetzt werden. Es wechselt auch Bilder, so dass die verschiedenen Zweige des Militärs dargestellt werden. Für Kinder von 5 bis 10 Jahren (abhängig vom Reifegrad Ihres Kindes).

    2

    Die unsichtbare Schnur

    Die unsichtbare Kette ist die Kette der Liebe, die uns mit denen verbindet, die wir lieben und die uns lieben. Nichts kann diese Saite zerstören, überhaupt nichts. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, Kindern zu helfen, sich mit einem vermissten Elternteil verbunden zu fühlen, egal aus welchem ​​Grund die Trennung erfolgt. Es ist auf jeden Fall hilfreich, wenn ein Kind einen im Einsatz befindlichen Elternteil vermisst. Sie können die Saite nur ein wenig ziehen und fühlen sich ein wenig zurückgezogen. Ab 3 Jahren.

    3

    Der Einsatz meines Vaters: Ein Einsatz- und Wiedervereinigungs-Aktivitätsbuch für kleine Kinder

    Kinder freuen sich über die Aktivitäten in diesem Buch: Labyrinthe, Punkt-zu-Punkt und Matching, um nur einige zu nennen. Wie andere Aufgabenbücher stärkt dieses die Fähigkeiten und das Lernen der Kinder, aber hier ist der Kontext anders. Der Schwerpunkt liegt auf militärischen Einsätzen und Wiedervereinigungen. Die Aktivitäten ermöglichen es den Kindern, diese Themen kennenzulernen und ihre Gefühle auszudrücken, während sie sich an den vielen Aktivitäten beteiligen, die das Buch zu bieten hat. Es gibt auch eine Mama-Version. Ab 4 Jahren.

    4

    Helden! Aktivitäten für Kinder im Umgang mit der Bereitstellung

    Dieses Buch bietet Aktivitäten, die Kindern helfen, mit ihren Gefühlen umzugehen, die sich aus dem Einsatz eines Elternteils ergeben. Es ermutigt sie, ihre Gefühle auf verschiedene Arten auszudrücken: durch Schreiben, Zeichnen und Lieder. Diese Aktivitäten können die Tür für Gespräche mit Ihrem Kind über diese Gefühle öffnen. Das Buch enthält eine Adresse, an die Kinder ihre Geschichten, Gedichte, Zeichnungen und Lieder senden können. Das Material wird auf der Rainbow Reach-Website veröffentlicht. Das Buch enthält sogar Ideen, wie Kinder positiv bleiben und Stress abbauen können. Für 4 bis 14 Jahre.

    5

    Nachtfang

    Wenn Sie ein Kind haben, das die Sterne liebt, ist dieses Buch perfekt. Ein Militärvater, der sich für den Einsatz fertig macht, hat eine Möglichkeit für ihn und seinen Sohn, während seiner Abwesenheit Fangen zu spielen. Jeden Abend sollte das Kind Polaris, den Nordstern, finden, dann tief durchatmen und den Stern um die Welt zu seinem Vater blasen. Wenn es ankommt, wird der Vater es seinem Sohn zurückblasen und in dieser Nacht wird der Sohn es wieder zurückblasen. Das Buch enthält ein Bild der Sternbilder, die das Auffinden von Polaris erleichtern. Am Anfang des Buches befindet sich außerdem eine Stelle, an der sich ein Bild des eingesetzten Elternteils befindet. Für Kinder von 4 bis 8 Jahren, auch wenn es einigen jüngeren Kindern gefallen könnte.

    6

    H ist für Ehre: Ein militärisches Familienalphabet

    Dieses Buch ist perfekt für mündlich begabte Kinder in Militärfamilien (oder Familien, die das Militär einfach lieben!). Wie andere Alphabetbücher enthält auch dieses Illustrationen für jeden Buchstaben des Alphabets, wobei der Schwerpunkt immer auf dem Militär liegt. Es hat auch militärische Reime für jeden Buchstaben.

    7

    Die Nacht der Soldaten vor Weihnachten

    Wenn ein Militärelternteil während der Weihnachtszeit abwesend ist, ist dies ein wunderbares Buch. Es nimmt Clement Moores Gedicht und passt es an eine militärische Situation an. So fängt es an:

    Es war die Nacht vor Weihnachten und alles durch die Basis
    Nur Posten regten sich - sie bewachten den Ort.
    Die Soldaten schliefen und schnarchten
    Als sie an einem guten Weihnachtstag von "zu Hause" träumten ...

    Wenn Ihr Militärmitglied an Weihnachten nicht da ist und Sie Skype können, ist dies ein großartiges Buch, das er Ihrem Kind vorlesen kann. Sie brauchen natürlich zwei Bücher, eines für Ihr Kind und eines für Ihr Militärmitglied. Ab 2 Jahren.

    8

    Liebesflecken

    Erwachsene kennen den Grund für die "Flecken" auf der Uniform eines Servicemitglieds. Es ist Tarnung. Es macht unsere militärischen Mitglieder schwer zu sehen. Kinder wissen jedoch nicht, wozu diese Orte gut sind, und dieses Buch gibt ihnen eine andere Möglichkeit, über sie nachzudenken. Jeder von ihnen stellt einen Gedanken oder eine Erinnerung dar, die das Servicemitglied an das Kind hat: vorgeben zu fliegen, auf einer Schaukel schwingen und sogar mürrisch sein! 3 bis 9 Jahre

    9

    Meine Mama trägt Kampfstiefel

    Es gibt eine Reihe von Büchern, die Kindern helfen sollen, mit dem Einsatz eines Vaters umzugehen, aber nur wenige konzentrieren sich auf den Einsatz einer Mutter. Dies ist eines dieser wenigen Bücher. Sharon G. McBride, die Autorin, hat das Buch geschrieben, um Kindern dabei zu helfen, mit den vielen Gefühlen umzugehen, die sie bei der Entsendung ihrer Mutter haben. McBride weiß auch, wovon sie spricht. Sie hatte drei Dienstreisen hinter sich und musste ihr Kind zurücklassen. McBride war alleinerziehend, daher war ihr Kind nicht zu Hause bei Papa. Das kann eine Trennung von Mutter noch schwieriger machen. Das Buch hilft Kindern zu verstehen, dass ihre Gefühle in Ordnung sind, obwohl sie nicht als Entschuldigung für schlechtes Benehmen dienen sollten.

    10

    Papas Stiefel

    Dieses wunderschön illustrierte Buch hilft Kindern zu verstehen, warum ein Militärelternteil für längere Zeit weg muss. Little Bean weiß, dass Daddy seine Militärstiefel trägt, wenn er weggeht. Wenn die Stiefel nicht da sind, bleibt Daddy vielleicht zu Hause. Während viele Eltern in Kriegsgebieten stationiert sind, werden andere auch aus humanitären Gründen stationiert. Dieses Buch hilft Kindern, den Grund für die Entsendung eines Elternteils zu erläutern und einige der Ängste abzubauen, die sie möglicherweise haben.

    11

    Bereitstellungsjournal für Kinder

    In diesem Tagebuch wird nicht jeden Tag geschrieben: Es ist kein Tagebuch. Aber es ermutigt Kinder, ihre Gefühle bezüglich des Einsatzes ihrer Eltern zum Ausdruck zu bringen und zu erfahren, wo sich ihre Eltern auf der Welt befinden. Schreiben ist eine der besten Möglichkeiten, Gefühle zu erkunden. Das Tagebuch kann mit den Eltern geteilt werden, wenn sie nach Hause zurückkehren oder privat bleiben. Es kann auch für immer gespeichert werden, um das Kind daran zu erinnern, was es während des Einsatzes der Eltern gedacht und gefühlt hat.

    Kategorie:
    Machen Sie eine Pause vom Versuch, schwanger zu werden
    Leitfaden für Eltern zu Eagle Scouts