Haupt Pflege leistenDie Vorteile einer Doula für einen Kaiserschnitt

Die Vorteile einer Doula für einen Kaiserschnitt

Pflege leisten : Die Vorteile einer Doula für einen Kaiserschnitt

Die Vorteile einer Doula für einen Kaiserschnitt

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert 22. Juni 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
StockLib / Getty Images

Mehr in Arbeit und Lieferung

  • C-Abschnitte
    • Schmerzlinderung

    Eine Doula soll Frauen und ihren Familien bei der Geburt helfen, sei es vaginal oder per Kaiserschnitt. Allein in den USA liegt die Kaiserschnitt-Rate bei knapp 33 Prozent. Dies bedeutet, dass fast jede dritte Frau durch eine größere Operation zur Welt kommt. Diese Operation kann im Voraus geplant werden oder während der Wehen entweder in aufstrebender oder in nicht aufstrebender Form durchgeführt werden. Erfahren Sie, wie professionelle Arbeitsunterstützung in Form einer Doula helfen kann.

    Die Rolle einer Doula in einem geplanten Kaiserschnitt

    Möglicherweise müssen Sie den Geburtstermin Ihres Babys über den Kaiserschnitt festlegen. Die Notwendigkeit hierfür kann viele Gründe haben. Wenn Sie auf diese Weise zur Welt kommen, brauchen Sie immer noch die Unterstützung anderer Menschen. Eine Doula kann die perfekte Person sein, um Sie dabei zu unterstützen.

    1. Eine Doula kann weitere Hände, Augen und Ohren einbringen, um Sie besser auf Ihre bevorstehende Geburt vorzubereiten. Sie kann Ihnen helfen, Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten und einen Geburtsplan für einen Kaiserschnitt zu formulieren. Manchmal kann Ihre Doula Ihnen sogar helfen, indem sie Ihnen einen pädagogischen Kurs in einem Kaiserschnitt anbietet.
    2. In der Zeit vor der Operation kann Ihre Doula Ihnen die Abläufe erklären und Ihnen helfen, Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten, ähnlich wie sie es in einer normalen Arbeitssituation tun würde. Ihre Doula kann Ihnen helfen, schmerzhafte Eingriffe wie die Verabreichung einer IV oder sogar der Wirbelsäule oder eines Epidurals für Ihre Operation zu bewältigen.
    3. Sobald Sie den Operationssaal (OP) betreten haben, hilft Ihnen Ihre Doula zu wissen, was vor sich geht, indem sie Ihnen Einzelheiten darüber gibt, was Sie wissen möchten. Ihr Chirurg und Ihre Assistenten sind mit der Operation beschäftigt. Die Krankenschwestern bereiten den Raum für das Baby vor. Ihr Ehemann oder Partner wartet auf das Baby. Wenn kein unmittelbarer Hautkontakt besteht, kann es sein, dass Sie bald zum Wärmer gehen, um das Baby zu begrüßen. Ihre Doula wird an Ihrer Seite sein. Sie kann Fotos machen, wenn Sie es wünschen, besonders nachdem das Baby geboren wurde. Sie kann das Personal an spezielle Wünsche erinnern, die Sie möglicherweise haben, z. B. Ihren Ehemann das Geschlecht des Babys ankündigen zu lassen oder während der Geburt ein ruhiges Zimmer zu bewahren.
    1. Wenn Ihr Baby in den Kindergarten gehen muss, kann Ihr Mann mit dem Baby gehen. Deine Doula bleibt an deiner Seite. Sie kann auch als Verbindungsperson zwischen dem Personal und Ihnen fungieren, um Informationen über das Baby zu erhalten, während Sie getrennt sind.
    2. Eine wichtige Tatsache, die Sie beim Kaiserschnitt beachten sollten, ist, dass das Baby in den ersten Minuten geboren wird. Der Rest der fast stundenlangen Prozedur ist die Reparatur. Wenn Ihr Mann mit dem Baby beschäftigt ist oder im Kindergarten ist, wären Sie ansonsten in dieser Zeit alleine. Einige der Mütter, mit denen ich zusammengearbeitet habe, sagten, eine Doula allein für diesen Zeitraum zu haben, sei fantastisch und verhinderte, dass sie Angst bekamen.
    3. Während der postpartalen Periode kann Ihre Doula postoperative Komfortmaßnahmen vorschlagen. Sie kann Ihnen bei Fragen zum Stillen behilflich sein oder spezielle Hilfestellungen geben, die Sie oder Ihr Baby beim Stillen benötigen. Ihre Doula kann Ihnen auch dabei helfen, das Personal an Ihren Geburtsplan und Ihre besonderen Bedürfnisse zu erinnern.

    Auch wenn Ihre Doula nicht in den Operationssaal darf, gibt es noch viele Dinge auf dieser Liste, die sie tun kann, um Ihnen und Ihrem Partner sowohl vor der Geburt des Babys als auch am Tag der Geburt Ihres Babys und danach zu helfen.

    Sprechen Sie unbedingt mit den Doulas, die Sie interviewen, über ihre Erfahrungen mit der chirurgischen Geburt. Bitten Sie sie zu erklären, wie sie glauben, dass sie Ihnen bei dieser Operation helfen könnten.

    Die Rolle einer Doula bei ungeplanten Kaiserschnitten

    Ihre Doula wird in der Lage sein, alle oben genannten Dienstleistungen für Sie zu erbringen, falls Sie während Ihrer Wehen einen Kaiserschnitt benötigen. Wenn Sie einen Kaiserschnitt im Notfall haben, kann sowohl ihre Rolle als auch die Ihrer anderen Hilfspersonen während der eigentlichen Operation extrem eingeschränkt sein. In der Erholungsphase und nach der Entbindung kann sie diese Funktionen jedoch wieder aufnehmen.

    Wie neue Eltern eine Postpartum Doula mieten können

    Ein Wort von Verywell

    Im Allgemeinen ist die Idee, eine Doula für einen Kaiserschnitt zu verwenden, insbesondere für einen geplanten Kaiserschnitt, keine ungewöhnliche. Viele Paare finden, dass sie von den unterstützenden und informativen Diensten dieses zusätzlichen Satzes geschulter Hände während einer chirurgischen Geburt profitieren.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Wenn Ihr Arzt das Fälligkeitsdatum Ihrer Schwangerschaft ändert
    Warum Kinder mehr Obst essen sollten